Myranor Myranor

Dieses Thema im Forum "Das Schwarze Auge" wurde erstellt von Skar, 12. Oktober 2005.

Moderatoren: Odin, Supergerm, Sycorax
  1. Shub-Schumann

    Shub-Schumann Master (of Desaster)

    AW: Myranor

    Ich lese das Kleingedruckte hier nicht mit - will heißen: Alles was myranorspezifisch ist, da ich dort noch auf "Entdeckungsreise" gehen will. Aber die feuerwaffendiskussion können wir gerne führen ... ;)
     
  2. AW: Myranor

    Nach Myranor passen Wummen und Knarren eigentlich ziemlich gut.......
     
  3. Scaldor

    Scaldor Forentrommlertroll

    AW: Myranor

    @Shub
    Klar hat deine Überzeugungsarbeit geholfen. :D ;)

    Aber war es nicht dennoch so, dass die Luftschiffe verdammt viel von Zeppelinen mit Schiffsschraube hatten? Sofern es magisch betrieben wird, wieso macht man sich dann die Mühe, es dennoch wie ein Abbild irdischer Technik erscheinen zu lassen und bemüht nicht einen Hauch seine Fantasie? Ein magischer Motor... ich werd nicht mehr...
     
  4. Odin

    Odin einäugig Mitarbeiter

    AW: Myranor

    Genau heißt es Arcanomechanik. Dabei handelt es sich um Mechaniken, in denen Astralenergie gespeichert werden kann, um diese bei Bedarf dadurch anzutreiben!
    Ich find die Idee eigentlich nicht schlecht!

    Achja, ich denke, daß selbst Du Scully ein magisches Perpetum Mobile nicht gutheißen würdest!
     
  5. AW: Myranor

    Ööhm nicht so ganz, einige ja und wieder andere nicht. Die kleinen mechanischen Flugmaschinen in Myranor haben keine knatternden Propeller sondern sehen eher aus wie mechanische Libellen oder die abstrusen Fluggeräte von Leonardo da Vinci.

    Die großen Luftschiffe werden in der Regel von Ballons in der Luft gehalten, werden aber nicht alle gleich angetrieben. Es gibt Propeller, Segel, schlagende Flügel etc. pp.
    Die Luftschiffe darfst du dir im übrigen nicht wie Serienmodelle vorstellen sondern alle sind individuell angefertigte Einzelstücke.. :]
    (Ist jetzt das Meiste aus den Illustrationen abgeleitet..)
     
  6. Sylandryl Sternensinger

    Sylandryl Sternensinger Ducktator Mitarbeiter

    AW: Myranor

    Liegt vielleicht zum einen daran, das Fanpro auch bei den Myranorpublikationen mal wieder ein paar Ilustratoren bemüht hat, die schlecht wie die Wurst sind. 2000 hatte man, meiner Meinung nach, erst angefangen, die Ilus einwenig besser zugestellten (Ein prozeß der, wieder meiner Meinung nach, bis heute nicht ganz abgeschlossen ist.)

    Zum anderen gilt halt:

    Und das hat wirklich iregndwie etwas!
     
  7. Zeitenflug

    Zeitenflug Nr. 3,195

    AW: Myranor

    Ich fände magische Luftschiffe die quasi wie durch Wasser gleiten aber ebenso mit Segeln bestückt sind(die man zwecks besserer sicht auch darunter anbringen könnte) eigentlich auch mal stimmig. Man könnte sich ja villeicht die Flugmagie der Drachen (mittels Karfunkel) nutzbar machen.
     
  8. Scaldor

    Scaldor Forentrommlertroll

    AW: Myranor

    *Zeitenflug zustimm* ;)

    @Sylandryl
    ...schlecht wie die Wurst... :ROFLMAO: :D
     
  9. AW: Myranor

    Naja...einige Luftschiffe in Myranor sehen ja tatsächlich so aus...
    Im Übrigen dürfte dir dann Ebberon gefallen :)) !!
     
  10. Zeitenflug

    Zeitenflug Nr. 3,195

    AW: Myranor

    Say What??? Was ist Ebberon??? Bzw. welches system?
     
  11. AW: Myranor

    Jetzt krieg ich wahrscheinlich Haue: Ebberon ist ein neues D&D-Setting. Ähnlich wie in Myranor wird der Ansatz einer "Industriellen Magie" verfolgt, es werden also magische Artefakte in großem Stil hergestellt und ähnlich wie Technologie gehandhabt. Hört sich jetzt erstmal wahrscheinlich etwas blöde an, ist es aber eigentlich recht lustig. Es gibt z.B. eine Rasse intelligenter roboterartiger Golems, die "Kriegsgeschmiedeten", die besagten Luftschiffe, die "Lightnig Rail" eine Art magischer Eisenbahn mit denen die wichtigsten Städte verbunden sind und einige Spielsachen mehr.
    Die Welt hat natürlich ein wesentlich "moderneres" Feeling als andere Fantasy.
    Stell dir eher Indiana Jones, James Bond oder Jules Verne als Grundlage vor als den klassischen Tolkien. Es gibt die klassischen Fantasy-Rassen zwar auch, aber teils in anderen Positionen; Zwerge sind z.B. eher Bankiers als Bergleute; Elfen leben zwar im Wald, haben aber durch Ahnenverehrung (die untot noch immer rumlaufen) einen Fable für den Tod....
    Soviel for now ;) ! Irgendwo hier wird es bestimmt einen Ebberonthread geben, ich weiß nur noch nicht wo....
     
  12. Scaldor

    Scaldor Forentrommlertroll

    AW: Myranor

    Klingt ja interessant... :sleep: :D ;)
     
  13. Zeitenflug

    Zeitenflug Nr. 3,195

    AW: Myranor

    Finde ich auch. Müsste man mal mehr drüber in erfahrung bringen.
    Allerdings muss ich gestehen habe ich noch nie D&D gespielt.
     
  14. AW: Myranor

    Es spielt sich auch sehr lustig ! Ich muss allerdings dazusagen, das wir nicht nach D&D-Regeln gespielt haben.
    Unsere Gruppe hat sich hauptsächlich in der Stadt Sharn rumgetrieben (Sharn ist so etwas wie die Fantasy-Version von New York und besteht aus kilometerhohen Türmen. Dazwischen fliegen magische Luftkutschen herum, es gibt magische Schwerindustrie und magische Kristalle als Straßenbeleuchtung :D )
    Unsere Gruppe bestand aus:
    einem zwergischen Officer der Metropolitan-Stadtwache;
    einer elfischen Privatdetektivin
    einem orkischen Versicherungsvertreter (!!)
    einer Adeligen die Anteilsaktien an einer Magischen Fabrik hat
    und ihrem Robot-Butler :D
     
  15. Sylandryl Sternensinger

    Sylandryl Sternensinger Ducktator Mitarbeiter

    AW: Myranor

    So für alle, die ehr hierein schauen, als in den Newsletter! Wird wohl erst Anfang nächsten Jahres erscheinen. (NAja vielleicht, sieht es denne finnaziell besser bei mir aus und ich kann mir den Spaß es zukaufen [und höchstwahrscheinlich doch nicht zuspielen] leisten!)
     
  16. Odin

    Odin einäugig Mitarbeiter

    AW: Myranor

    Jap, 45 Euronen sind kein Pappenstil, aber bis nach Weihnachten ist ja noch ein wenig Zeit zu sparen.
     
  17. AW: Myranor

    Außerdem hatten wir über ein Jahr Zeit um zu sparen.
     
  18. Odin

    Odin einäugig Mitarbeiter

    AW: Myranor

    Es gibt übrigens mal wieder Neuigkeiten!
    Das unter dem Titel "Hinter dem Horizont" geplante Abenteuer um die Erlebnisse der Lamea-Expedition in Myranor und die Rückkehr nach Aventurien wird nicht als eigenständiges AB erscheinen, sondern als Reihe von 3 Szenarien im Boten!
    Schade eigentlich, ich hätte das recht interessant gefunden!!
     
  19. AW: Myranor

    Aber so wirbt man Abonenten an.....
     
  20. Odin

    Odin einäugig Mitarbeiter

    AW: Myranor

    Also ich bin Abonent! :D
     
Moderatoren: Odin, Supergerm, Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Spielgefühl Myranor Das Schwarze Auge 16. März 2009
Riesen in Myranor Das Schwarze Auge 3. März 2009
Fragen zu Myranor Das Schwarze Auge 3. Januar 2007
Myranor Das Schwarze Auge 8. September 2005
Myranor Das Schwarze Auge 24. November 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden