Midgard Midgard ist...

Dieses Thema im Forum "Midgard" wurde erstellt von Magnus Eriksson, 10. August 2013.

Moderatoren: tobrise
  1. Magnus Eriksson

    Magnus Eriksson sucht Antworten

    Ja, was ist eigentlich so besonders oder so einzigartig an der Welt und dem System?
    Warum habt ihr Midgard gespielt und nicht D&D oder DSA und was sind die essentiellen Alleinstellungsmerkmale die in jeder zukünftigen Version erhalten bleiben sollten?
    Erzählt doch mal!

    Ich mochte generell den etwas zurückhaltenden Low-Fantasy-Ansatz mit wenigen Fantasy-Rassen, was ja auch stark der Welt von Mittelerde aus dem Herrn der Ringe ähnelt. Aus dieser etwas realistischeren Sichtweise macht es auch Sinn ein konstantes LP-Maximum zu haben und alle Völker und Kulturen haben irdische Vorbilder an denen man sich gut orientieren kann, was den Einstieg erleichtert.
    Ich hab auch eine Reihe anderer Systeme ausprobiert, doch nach meinen Geschmack hatte Midgard den besten Mix von Realität und Fantasy und glaubwürdig zu sein.
     
    G.I.Giovanni gefällt das.
  2. Abaton23

    Abaton23 Halbgott

    Das ist schön zusammengefasst, was auch mir an Midgard so gut gefällt. Die Hintergrundwelt wirkt schön ausgewogen.

    Es gibt Magie und Fantasykreaturen, aber sie sind immer noch soweit außergewöhnlich, dass ihr Auftauchen interessant für die Spieler bleibt. Im Gegensatz dazu ist mir D&D zu schrill und inflationär mit seiner abgedrehten Rassenflut und eimerweise übermächtiger Magie.

    Mit der Fülle der ausgearbeiteten Weltbeschreibung kann man in Midgard wunderschöne, spannende Abenteuer farizieren und mit Details ausschmücken, ohne dass einem dabei obermächtige Hintergrundkräfte im Rest des Hintergrundmaterials die Fantasie durchkreuzen. DSA ist mir da wieder zu verspielt mit seinen renaissanceartigen Rüschchen, Glöckchen und den ständig wachenden Magiezirkeln und Priesterkirchen.

    Die Welt von Midgard ist angenehm rund. Leider ist die Regelmechanik eckig und scharfkantig.
     
    Kowalski gefällt das.
  3. Zornhau

    Zornhau Freßt NAPALM!

    Das trifft es sehr gut.
     
  4. G.I.Giovanni

    G.I.Giovanni Michael Köning

    ich bin Anfang /Mitte der 80ziger zu Midgard gekommen. Da fand ich Midagrd zum Vergleich zu D&D und DSA einfach nur gut z.B., dass man so viele Fertigkeiten hatte. Gab es bei DSA damals überhaupt noch nicht.
    Ich habe mein ganzes Rollenspielleben damit verbracht, auch wenn ich einige Jahre nur auf den Midgardcons Midgard gespielt habe.

    Denke hat auch was mit meinen Char zu tun, man hängt hält diesen, wenn schon sehr alt geworden sind
     
  5. Kowalski

    Kowalski Man kann an menschlicher ignoranz verzweifeln


    Ich hab das Midgard noch in dem Din A5 Buechleinformat mit Erweiterung und mit dem Huegelgrababenteuer gespielt. Muss so, gefuehlt, 1884-85 gewesen sein. Damals war der Ansatz mit den Fertigkeiten und dem erneuten auswuerfeln der APs je Stufe neu, oder zumindest so nicht in den 2 Grossen Konkurrenzprodukten D&D & DSA vorhanden. Traveller z.B. hatte das mit den Skills ja von Anfang an.
    Unter Studenten war Midgard damals recht verbreitet und da richtet man sich nach dem SL.
    Die Midgard Mitspieler hab ich dann zu GURPS bekehrt, das geht dann den kompletten Weg zum rein Skill basierten System und weg von Stufen.

    Ich denke mir mal das schoene damals an Midgard war das es neue Elemente reingebracht hat UND eine vergleichsweise Low-Fantasy Hintergrundwelt praesentierte wo der Sense of Wonder nicht durch den X-ten Archmage in Grund und Boden ruiniert wird. Wenn das Aussergewoehliche immer und ueberall ist, ist es nur noch LAAAAANGWEILIG.

    Das kann man dann vielleicht eine Weile mit immer mehr und maechtigeren Sachen, Items und Gegnern toppen. (D&D Immortals Set, ....)
    Aber More, Bigger, etc. ist nicht gleich immer Better.

    Heute kann das Midgard Setting etwas bieten. Von den Regeln her ist Old-School (2nd Ed) oder ein anderes System (SW, GURPS, D20 mit settingspezifischen Regelinterpretationen die beste Wahl.
     
  6. Ma Kai

    Ma Kai Halbgott

    Ich schließe mich hinsichtlich der Welt meinen Vorrednern an... die Regeln stören mich nicht, sie funktionieren, was will ich mehr.
     
    G.I.Giovanni gefällt das.
Moderatoren: tobrise
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[Midgard] Gegner in Midgard Midgard 24. Juni 2007
[Midgard] Stärken und Schwächen von Midgard Midgard 25. Oktober 2006
[Midgard] Regionalinformationen Midgard Midgard 3. November 2005
Midgard Midgard 14. Oktober 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden