7te See

Margaret Weis Productions in der Krise?

Dieses Thema im Forum "Cortex System/ Cortex Plus" wurde erstellt von Zornhau, 27. Oktober 2016.

  1. Zornhau

    Zornhau Freßt NAPALM!

    Es sieht ja gerade ziemlich schlecht für Margaret Weis Productions aus.
    Nach den eigentlichen Schöpfern von Cortex Plus wie Cam Banks, verläßt nun die "zweite Garde", die u.a. das schon nicht mehr so gelungene Firefly RPG entwickelt hatten, MWP. Genauer gesagt, "wurden sie gegangen". Und MWP hüllt sich in Schweigen und dünnt seine Webseite kommentarlos aus. - Alles sehr undurchsichtig für die oftmals sehr treue Kundschaft.

    Mehr dazu hier in diesem Thread auf RPG.net.

    Da kann man dann wohl SEHR lange auf ein generisches Cortex Plus Heroic Roleplaying Regelwerk warten. Echt schade, was da gerade passiert.
     
    Taysal, BoyScout und Skar gefällt das.
  2. Supergerm

    Supergerm Spambothenker Mitarbeiter

  3. BoyScout

    BoyScout Dhampir

    würde ja schon genügen, wenn man wüsste, was der Auslöser ist.
    Hatten die nicht zuletzt Marvel abgegeben/verloren? Das war wahrscheinlich schon der 1. Sargnagel.

    Seine Topleute wirft man sicher nur raus, wenn's nicht anders geht.
     
  4. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Großer Alter

  5. Taysal

    Taysal RSP-Gott

    Sie hätten einfach ihr Dragon Brigade machen sollen, anstatt sich zu verzetteln. Wäre mir jedenfalls lieber gewesen als Firefly.
     
    BoyScout gefällt das.
  6. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Großer Alter

    Hindert aber niemanden daran, sich bei seinem Systemkonzept an Cortex anzulehnen bzw. ein anderes System entsprechend anzupassen
     
  7. Zornhau

    Zornhau Freßt NAPALM!

    Stimmt. Hat ja auch das Team um Ex-MWP-Entwicklungs-Genie Cam Banks bei der neuen Ausgabe des Demon Hunters Rollenspiels - Demon Hunters - A Comedy of Terrors - gemacht. Und das dort verwandte System, eine Mischung aus Cortex Plus Action und Fate Accelerated, wird ja als Faith Corps separat erscheinen.

    Nur ging es hier ja überhaupt nicht darum, daß irgendwer Grundideen von MWP-Produkten aufgreifen und in eigene Produkte einbauen könnte. Ganz anderes Thema.
     
    BoyScout gefällt das.
  8. harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Großer Alter

    Es geht dem Nutzer - also uns - nicht um die MWP als Firma, sondern eher um das Produkt der Firma. Wie es mit den Mitarbeitern steht und was die für Pläne und Möglichkeiten haben, entzieht sich unserer Kenntnis und wahrscheinlich unserem Interesse.
     
  9. Zornhau

    Zornhau Freßt NAPALM!

    Nun, in DIESEM Thread hier, geht es ganz ZENTRAL um MWP als Firma, nicht um einzelne Produkte. Und es geht ganz ZENTRAL um die kreativen Köpfe, die in dieser Firma arbeiten, da die Qualität der Produkte ganz grundlegend von diesen (wenigen) Leuten abhängt.

    Bei Interesse an Diskussionen um Produkte von MWP, bitte einen NEUEN, separaten Thread aufmachen. Hier geht es um MWP als Firma und die Leute, die bei MWP arbeiten.
     
    Taysal und BoyScout gefällt das.
  10. BoyScout

    BoyScout Dhampir

    Die Designer sind das Produkt. Es ist mir wichtig, dass Teams, die gut zusammenarbeiten, zusammenbleiben können (natürlich profitiere ich als Spieler auch davon). Ansonsten kann man den Produkttitel auch ändern. 95% der MWP Produkte interessieren mich persönlich nicht.
     
    Taysal und Zornhau gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Munchkin 7 in production Munchkin 19. Juli 2008
Krise des Rollenspiels - und wie man sie löst Rund um Rollenspiele 2. April 2008
Einen Monat alt und kein bischen Weise! Funky Colts 30. Juli 2007
Palladium in der Krise Andere RPG-Systeme 20. April 2006
Dead Gentleman Productions Film & Fernsehen 10. Februar 2006

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden