Ghule und wo sie überall hin dürfen

Dieses Thema im Forum "WoD 1: Vampire: Die Maskerade" wurde erstellt von Noir, 9. Mai 2006.

Moderatoren: Mitra, Sycorax
  1. Noir

    Noir Malkavianerin

    Jetzt mal ne ganz dumme frage: darf man ghule überall hin mit schleppen? also darf ich die in elysien etc. mit nehmen und herscht da die regel : wir müssen leider draußen bleiben?
     
  2. Naraku

    Naraku Mr. Mr.

    AW: Ghule und wo sie überall hin dürfen

    Bei uns is es so, das man seine Ghoule schon mitnehmen kann.

    Ich weiss nicht ob das ne Hausregel ist.

    Da unser SL sich immer sehr an die Hauptregeln zu halten versucht.
     
  3. Tzimisce

    Tzimisce Dünnblütiger

    AW: Ghule und wo sie überall hin dürfen

    das ist wieder so ne SL sache würde ich sagen aber generell denke ich mal nein keine Ghule in Elysien oder ähnlichen orten
     
  4. AW: Ghule und wo sie überall hin dürfen

    Grade in Elysien: Warum nicht?
    Mit seinem Lieblingsblutpüppchen angeben, sein zukünftiges Kind vorstellen, als Getränkeholer... Gründe zum Dabeihaben gibt es genug!

    Wenn dann aber mal brisante Stadtpolitik erörtert wird könnten Guhle aber durchaus auch schonmal für eine gewisse Zeit ausgeschlossen werden...

    Handelt es ab, wie es am besten bei euch passt. Es gibt kein eindeutiges Ja oder Nein.
    Dafür ist es viel zu oft von der Situation abhängig, der Laune des Hüters des Elysiums, der Örtlichkeit an sich...
     
  5. Constancia de la moerte

    Constancia de la moerte Clan des Todes

    AW: Ghule und wo sie überall hin dürfen

    Wir haben das immer so gehandhabt, das du die überall hin mitnehmen kannst, außer es wird im Spiel darum gebeten ohne zu erscheinen.
     
  6. AlbertvS

    AlbertvS Erstgeborener

    AW: Ghule und wo sie überall hin dürfen

    Ich denke das diese Frage eher mit den örtlichen Gesetzen zu tun hat und damit mit dem wollen des Prinzen, ich denke es gibt auch in Elysiem durchaus vertrauenswürdige (!) Ghuldiener gibt... aber ich würde nicht jeden frisch "verwandelten" Menschen mit nehmen.
     
  7. Noir

    Noir Malkavianerin

    AW: Ghule und wo sie überall hin dürfen

    ja so hab ich mir das auch vorgestellt.
    ich spiel demnächst zu ersten mal nen charakter mit nem ghul und ich war mir nicht sicher ob es dazu irgendwelche regeln gibt. der soll quasi als bodyguard herhalten (schon klar das der nicht lange überleben wird) aber da wäre es schon sinnvoll wenn der überall mit kommen kann
     
  8. Durro-Dhun

    Durro-Dhun Erklär(wer)bär

    AW: Ghule und wo sie überall hin dürfen

    In erster Linie denke ich ist das Ansichtssache des "Herrschenden", ob es sich dabei nun um einen Prinzen oder "nur" um einen Seneschall handelt, sei mal dahingestellt.
    Es soll schon den einen oder anderen "leicht" paranoiden Zeitgenossen geben, der mehr oder weniger unsinnige Befehle erteilt ;) Grade bei Vampiren ;)
     
  9. AW: Ghule und wo sie überall hin dürfen

    Warum bekomme ich jetzt böse Gedanken?

    Hm. Vermutlich, weil ich eine recht heftige Phantasie habe. Nevermind.

    Ich sehe ebenfalls keine Schwierigkeit darinnen, einen Ghoul mit ins Elysium zu nehmen. Für Ventrue der perfekte Aktenkofferträger und derjenige, der aufpaßt, daß man seinem Domitor nix Seltsames in die bevorzugte Vitae kippt, wenn der am Abend was trinken möchte.

    Abgesehen davon kann sich der Ghoul unauffällig bewegen, um Informationen für seinen Domitor zu besorgen.

    Ghoule sind eben - zumindest in der Camarilla - keine Möbelstücke, die nur aus Dekogründen irgendwo stehen.

    Felix
     
  10. legend

    legend lebendes fossil

    AW: Ghule und wo sie überall hin dürfen

    letztendlich wohl wirklich eine SL entscheidung. liegt wohl auch ein wenig daran, wie wichtig ghule in der domäne sind.

    mir fällt gerade der name des ghuls in frankfurt nicht ein, bei dem sich jeder neuankömmling vorstellt. aber der ist glaube ich ghul des primo und wird wohl zugang zu jedem elysium haben.

    dann gibt es garantiert auch hausghule in den einzelnen elysien.

    ich persönlich regel das als SL so, daß ghule für wichtige orte und veranstaltungen eine gesonderte erlaubnis brauchen.

    also wenn der toreador seine neueste puppe mitbringt, muß er daß vorher dem hausherren anmelden. ghule haben nicht die gleichen zugangsrechte wie kainskinder (und selbst die müssen sich teilweise anmelden). außerdem übernimmt der herr das ghuls die volle verantwortung für diesen.
     
  11. Arsén

    Arsén Neuling

    AW: Ghule und wo sie überall hin dürfen

    also als sehr dominanter prinz bei uns im live handhabe ich ghule unter dem gesetz der nachkommenschaft, da es mir sonst zu gefährlich ist, ghularmeen in meiner domäne zu haben. und wenn dann einer einen machen darf soll er ihn ruhig mitnehmen
     
  12. AW: Ghule und wo sie überall hin dürfen

    Auch wenn's IC nicht existiert, aber es gibt eine schöne Beschreibung der Problematik im Buch Nod.

    Da ist tatsächlich festgelegt, daß man auch die Ghoule eines anderen Kainskindes nicht einfach so plätten darf.

    Ebenfalls die Tatsache, daß die 3. und 4. Tradition auch für die Ghoule gelten.

    Felix
     
  13. Durro-Dhun

    Durro-Dhun Erklär(wer)bär

    AW: Ghule und wo sie überall hin dürfen

    @Arsén:
    klingt auch nach einer ganz brauchbaren Lösung... schließlich hat jeder für seine Ghoule gerade zu stehen...
     
  14. Nikodemus

    Nikodemus straight out of hell

    AW: Ghule und wo sie überall hin dürfen

    Ich würd sagen hier gilt prinzipiell: Wo sie nicht "verboten" sind, da sind sie erlaubt.
    Ghule sind eingeweiht. Weshalb sollten sie sich dann nicht innerhalb der kainitischen Gesellschaft (mit)bewegen dürfen? Gerade wenn der Domitor dabei ist, dem man dann wunderbar einen Rüffel verpassen kann, wenn sich der Ghul danebenbenimmt. :D
    Wenn wirklich Dinge auftreten/Themen aufkommen/was auch immer, die nicht für Ghule bestimmt sind, dann werden sie kurzerhand außen vor gelassen. That's it.
     
  15. Totz66

    Totz66 Kainit

    AW: Ghule und wo sie überall hin dürfen

    In unserer Chronik waren sie nicht in Elysien erlaubt, es sei denn sie gehörten zur Security oder zum Personal.
    Dafür gabe es paralell zu öffentlichen Primogenssitzungen Treffen der Ghule untereinander.
    Da hielt man immer die Luft an, wenn die Jungs dort was anstellten, dann bekam man es fast umgehend aufs Brot geschmiert!
     
  16. AW: Ghule und wo sie überall hin dürfen

    Macht doch nicht so eine Hektik.

    Bei Ventrue werden diejenigen mit Dominate 3 schon dafür sorgen, daß der Ghoul - wenn's wirklich prekär war - eben das Hirn gebügelt bekommt.

    Felix
     
Moderatoren: Mitra, Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ghule WoD 1: Vampire: Die Maskerade 10. November 2006
[DA] Ghule WoD 1: Vampire: Die Maskerade 21. August 2005
Ghule WoD 1: Vampire: Die Maskerade 4. Januar 2005
Ghule Koordination Ahnenblut 4. Mai 2004
Ghule WoD 1: Vampire: Die Maskerade 18. Dezember 2003

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden