• Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Herr der Ringe Filmfehler

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Blutschwert
Kann das sein, dass Gimli vor den Toren zu den Minen von Moria kein elbisch spricht? Auf dem Wehrgang bei der Schlacht von Helms Klamm spricht Legolas etwas in elbisch zu ihm und Gimli antwortet ihm.

Die hatten wohl auf ihren Abenteuern nichts besseres zu tun, als Sprachen zu lernen... ;)
 

Hoffi

🔥Hüter des Feuers🔥
Teammitglied
Administrator
Blutschwert
alpha
Er ist halt eine Stufe gestiegen.... :rolleyes:

Aber mal im Ernst: Wann spricht Legolas Ihn auf Elbisch an? Ich muss noch mal dahin spulen. Kann ich micht nicht dran erinnern.
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Blutschwert
Tschuldigung, ich glaube es war Aragorn, der elbische Befahle ruft. Jedenfalls versteht Gimli ihn.

Noch was:
Wie kommt eigendlich das Palandril ins Wasser um Isengard? ;)
 
L

LamiaVampir

Guest
also das steinchen is wohl irgendwo ausm turm gespült worden...



und das mit den befehlen...also befehle versteht man meist in solchen situationen ohne das man die sprach sprechen muss....
 

Odin

einäugig
Teammitglied
alpha
Warum sollte Gimli kein elbisch verstehen können? Nur weil er ein Zwerg ist? Klischee!
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Blutschwert
Original geschrieben von Dragon^Aquilion
Das Steinchen wurde im Buch eigentlich von Schlangenzunge ausm Turm geschmissen.
Aha! So hoch waren die Wellen nämlich gar nicht...
 
Die Fehlerliste ist ganz nett ... Jetzt muss ich mir den Film halt zum vierten Mal anschauen *g*.

Aber was nicht da drin steht und worüber ich mich irgendwie schon etwas aufrege ...

Als Frodo in dem Spinnennetz hängen bleibt, als er so richtig in der Luft hängt ... sieht er nicht wie ein Hobbit aus. einfach viel zu lang. Das Gleiche ist, als Kankras ihn einspinnt. Die Beine sind einfach viel zu lang ... finde ich.

LG, Klinge
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Blutschwert
Hehe, vielleicht hatten die gerade keinen wirklichen Hobbit als Darsteller zur Hand ;)
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Blutschwert
Wieso waren die Beine der Olifanten eigentlich so pfeilgespickt? Hatten die Reiter denn überhaupt Bögen dabei...?
 

Hoffi

🔥Hüter des Feuers🔥
Teammitglied
Administrator
Blutschwert
alpha
Original geschrieben von Skar
Wieso waren die Beine der Olifanten eigentlich so pfeilgespickt? Hatten die Reiter denn überhaupt Bögen dabei...?

Warum sollte der Reiter auf seinen eigenen Olifanten schiessen? Die Reiter Rohans hatten zum Teil bögen und Legolas. :D

Aber ich denke das die Reiter schon auf "Bodenpersonal" geschossen haben und mal nen Bein getroffen haben. Womit sollten denn die Reiter sonst kämpfen?
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Blutschwert
Es waren ja anfangs nur die Reiter Rohans anwesend. Und die kämpften imho mit Lanze und Schwert...
 

Odin

einäugig
Teammitglied
alpha
Wie soll das denn gehen, die Viecher sind zu groß um sie mit Schwert oder Lanze ernsthaft zu verletzen.
Da braucht es schon einen Elfen, um einen Ollifanten im Alleingang abzufertigen! (Meiner Meinung nach die überflüssigste Szene im ganzen Film)
 

grotesK

Halbgott
Original geschrieben von Odin
Wie soll das denn gehen, die Viecher sind zu groß um sie mit Schwert oder Lanze ernsthaft zu verletzen.
Da braucht es schon einen Elfen, um einen Ollifanten im Alleingang abzufertigen! (Meiner Meinung nach die überflüssigste Szene im ganzen Film)

Najo, wenn es Dich beruhigt...er zählte nur als einer ! ;)

:)
 

Odin

einäugig
Teammitglied
alpha
Es war trotzdem einfaqch nur übertrieben, vor allem die Lässigkeit, mit der er am Ende den Schwanz des sterbenden Viechs runterrutscht ... tada!!!
 
Oben Unten