D&D 3.x Elfen Duskblade als PC

Voice

S.P.E.C.I.A.L.
AW: Elfen Duskblade als PC

ich finde es generell schade, das man nur 5 Attributspunkte verteilen kann im Verlauf des Heldenlebens, denn wenn ich mehr Punkte zur weiteren Ausgestaltung haette wuerden ich auch nicht eine hohe Grundwert Regelung bevorzugen.

Und Außerdem finde ich es auch schade, das dann im spaeteren verlauf des Spiels, nurnoch Items eine Rolle spielen, man gibt dann nurnoch unmengen Geld fuer Ausruestungsgegenstaende mit Attributbonis und Resistenzen, Extra Spells und solchen kram aus, ich faende es besser wenn die Ausruestung zwar auch kleiner Bonis gaebe, aber man dennoch die meisten Steigerungen und verbesserungen durch die Stufenaufstiege und Talente kriegen wuerde.

Desweiteren finde ich Wuerfeln auch besser, wenn es nicht das standard 3W6 ist. Denn da hat Ariadne recht, mit PB kommen immer Einheitschars raus, nur Gerade Werte, und immer auf die Attribute die man net brauch total im Keller... und die 8 Cha sind echt standard bei Barbar und Kaempfer ist so!

18/16/16/12/12/12 <-- waere auch ein PB 36 ab 10 Char, wenn er Hybrid wie ein Druide ist zB

und wenns ab 8 waere waeren es eher

16/16/14/14/10/10 <-- und das ist auch leicht erwuerfelbar mit 4W6 drop lowest

Ich finde generell, lieber etwas bessere Startwerte, so das man auch 2. Werte auf 16 oder 1. auf 18 haben kann, und dann nicht ganz soviele Items, bzw, nicht so heftige..

Ich strebe auch keine 30+ Werte an, aber eine Max von 24-26 sollte drinne sein. Und wie gesagt tuts nem SL nicht weh, wenn die Chars 4-16 Punkte beim Pointbuy mehr kriegen da die Spitzenwerte wie 18 eh 16 Punkte kosten ab 8, dafuer freuen sich die Spieler, und sind wirklich gut in den Bereichen die sie koennen sollen...

MfG Voice
 

Ariadne

Foren-Fee
AW: Elfen Duskblade als PC

Wem übrigens PB zu einheitlich und würfeln zu zufällig ist, dem empfehle ich ernsthaft Berandor's Kartenziehmethode. Da kommen dann zwar nicht so viele 18ner raus, dafür aber auch selten was unter 10 und nicht alle Charaktere sind gleich. Die Methode ist im Gate mittlerweile ziemlich beliebt und wird etwa von einem Drittel genutzt...
 
AW: Elfen Duskblade als PC

ich finde es generell schade, das man nur 5 Attributspunkte verteilen kann im Verlauf des Heldenlebens

Schade? Eigentlich nicht. Wobei ich trotzdem die The Red Star Variante (bei The Red Star werden jeweils drei Attribute gesteigert, statt bloss ein einziges) auch für sehr interessant halte. Allerdings bin ich ganz zufrieden damit sie als Besonderheit dieses Settings zu haben, es ist keine Regel die ich überallhin exportieren müsste.

mfG
bdd
 

Voice

S.P.E.C.I.A.L.
AW: Elfen Duskblade als PC

hmm nun gut ma Back to Topic...

Also wie schauts aus, also Channeln geht wann?

worauf muss man beim Duskblade achten?

Und welche alternativen faendet ihr gut, die man mit PrKs und ein bissl kombinieren hinkriegt (am besten gleich nen Build)
 

Maris der Schmied

Jäger erster Klasse
AW: Elfen Duskblade als PC

Bei uns in der Gruppe starten wir mit einem schwächeren Point-Buy-System und verteilen dann alle 2 Stufen ein Atributspunkt!

Da entwickelt sich der Char viel gleichmäßiger und er scheint schneller, mächtiger zu werden!
Fühlt sich deutlich besser an!
 

Niedertracht

Lebensretter
AW: Elfen Duskblade als PC

Und welche alternativen faendet ihr gut, die man mit PrKs und ein bissl kombinieren hinkriegt (am besten gleich nen Build)
Hab' leider nicht so viel Zeit (muß meinen Zug bekommen), aber wenn's um einen Kämpfer-Magier-Hybriden geht, ist sowohl der Eldritch Knight, als auch der Abjurant Champion aus dem Complete Mage sehr gut - zumindest ist dies mein Eindruck, aber spieltechnisch habe ich - leider - noch keine Erfahrung mit diesen Klassen.
 

wonderland

Wiedergänger
AW: Elfen Duskblade als PC

Hi, natürlich spielen wir highlevel, der Char geht bis ins Epische, wir spielen zwischen 6 und 12 Stunden die Woche.
Auf Hohen Levels sind die Attribute nicht mehr so wichtig.
Wir spielen auf Eberon, d.h. Du hast Aktionwürfel.
Wir haben vorher gespielt mit 32 Point buy und vollen TP auf allen Leveln. (City of the Spiderqueen)
Wir haben uns jetzt auf 28 Punkte und 50% TP ab Level 2 geeinigt aber mit Aktionpunkte.
Wir spielen zur Zeit die Red Doom Kampagne, sind aber nur 3 Leute fest (Duskblade, Crusader, Priester), Nebenbei spielt manchmal noch ein Mönch mit.....

Der Gegener hat ja keine Saves gegen meine Meisten Sprüche, daher brauche ich nicht soviel int.
Ein Stärke und Con-Item findet man eh später oft genug, das sollte auch kein Problem sein. Im Zweifelsfalle kaufe ich mir diesen schönen Gürtel(?)Umhang(?) der für 25.000 +2 auf alle Attribute bringt.

Zum Thema outsider: Würde ich als GM nicht zulassen. Sind zu mächtig. Mit ECL spielt der Magier dann eine Sylphe (+5 ECl, verliert allerdings nur effektiv 1 Casterlevel, Outsider, PErmanent Fliegen, Permanent improved invisible, 8 TPs pro Level, Spellres....) und der Priester spielt ein Gaele...(Kein ECL, 10 Hitdice Outsider, Engelsaura, undendlich Spelllikeabilitys und castet wie ein Cleriker der 4 Stufen höher ist.)Ach ja und fette attributesboni
---> Ist etwas albern. Mit Polymorph/Greater Anyspell erst recht.

Mit dem Metamagic rod ofChaining liegst du Falsch, der 2. hat einen Rettungswurf, NUR wenn der Spruch schaden macht.
Ray of Enfeeblemind macht aber keinen Schaden, er gibt einen Penalty :))
Damit hat der 2. Keinen Rettungswurf. Mit einem Ray müsste es auch gehen, nur wird jeder nur einmal getroffen, auch wenn der Spruch mehrere Rays macht (scoring ray z.B., da hätte das 2. Target auch einen RW).

Generell: Point Buy ist das beste System. Damit kann jeder bauen was er will. Nimm mal den Extremfall: einer Würfelt nur 18er, der andere nur 11er. Da kann der Meister keinen Vernünftigen Encounter bringen, der 18er ist gelangweilt oder der 11er strirbt.
Ausserdem: Ich hab schon mehr wie einen Char hochgespielt und habe immer nach bestem Wissen und gewissen den Char gesteigert, nur wenn ich alle 3 Levels mal nachgerechnet habe, habe ich meistens immer einen Fehler gefunden. So ist der Char wenigstens klar nachrechenbar.
--> Würfeln ist Schrott bei Charerstellung.


@Voice:
Channeln geht auf niedrigen Leveln, als Teil eines Standardangriffes.
(d.h. bis Level 6 bei jedem Angriff.)
Bis Level 13 kannst Du dann Channeln wenn du beim Channeln nur einmal zuschlägst, also keine Fullattack oder Wirbelwind machst. Wenn der Spruch natürlich länger hält (z.B. Chilltouch) darfst du nur in der ersten Runden des Spruches nur einmal zuschlagen, in der 2 Runde darfst Du sooft zuschlagen wie du angriffe hast.

Ich bin mir nur nicht sicher ob man auf Level 6 bei einem Spring attack channeln darf. Ich würde allerdings auf Ja tippen

Prestigeclassen: Es gibt keine, überleg mal du hast Volle Casterlevel, 8hp pro Level und 2 good saves, und volles Baseattack.
--> eine Prestigeclasse kann es nur geben wenn es eine Dustblade only classe wäre, sonst würde jeder Magier sie nehmen wollen.
(okay da noch eine Exalted Classe aus dem Playersguide to Fearun, ist eigentlich für einen Ranger, geht aber mit jedem Spellcaster der einen Fav. Enemy(=1 Regional Feat) hat und bestimmte Exalted Feats.

Ansonsten: Ich optimiere meine Chars auch immer beim bauen, ich spiele sie aber meist in einer abgeschwächten Form. Es bringt ja nichts, wenn der Char im Vergleich zur restlichen gruppe zu stark ist.
Es gibt einfach sachen die kann man nicht spielen. Für mich zählen dazu Outsider(ausser Assimar/Tiefling) und das Saint Template.
Der so schwache Spellsword macht als Spellrapier bei einem Kritischen Treffer mit dem Keen Rapier relativ gute 48W6 Feuerschaden, bei dem die Feuerres allerdings 6 Fachabgezogen wird.Aber für Level 11 ist das schon fett.

Hat jemand vielleicht noch einen guten Feat für meine Duskblade für Level 18 ?
 

Ariadne

Foren-Fee
AW: Elfen Duskblade als PC

Im Zweifelsfalle kaufe ich mir diesen schönen Gürtel(?)Umhang(?) der für 25.000 +2 auf alle Attribute bringt.
Also die Ione Stones geben +2 auf ein Attribut, aber wenn du alle zusammen zählt, biste bei 48000 GM. Die Quelle deines Wunder-Mantels oder -Gürtels würde mich wirklich interessieren (OK, ist nicht slotless, könnte es also für 24000 GM geben)...

Zum Thema outsider: Würde ich als GM nicht zulassen. Sind zu mächtig. Mit ECL spielt der Magier dann eine Sylphe (+5 ECl, verliert allerdings nur effektiv 1 Casterlevel, Outsider, PErmanent Fliegen, Permanent improved invisible) und der Priester spielt ein Gaele...(Kein ECL, 10 Hitdice Outsider, Engelsaura, undendlich Spelllikeabilitys und castet wie ein Cleriker der 4 Stufen höher ist.)
---> Ist etwas albern. Mit Polymorph/Greater Anyspell erst recht.
Ich fürchte, hier hat jemand die LA/ ECL-Regeln nicht verstanden...

Die Sylphe hat schonmal 3 Outsider HDs, was sie effektiv schonmal 3 caster level zurück wirft (außer bei Sorcerer). Leider steht im MM II kein LA dabei (warum auch immer), aber ein LA +0 ist es schonmal definitiv nicht! Rechnen wir mal grob zusammen: Unbalanced Ability scores (+1 LA), SR (+1 LA), Spelllike Ability above CR (+1 LA), fly ability (+2 LA), small size (-1 LA). Ob die Spell-like Ability was eigenes ist, oder mit was anderem zusammen gefasst werden kann, bin ich mir nicht ganz sicher. SICHER ist, dass deine Sylphe locker einen +4 LA hat, was sie zusammen mit ihren 3 Outsider HDs zu mindestens einem Level 7 Monster macht. Zählen wir die integrierten Sorcererstufen und die SP extra, ist sie bei LA+5 und ein Stufe 8 Equivalent...

Bei deinem Ghaele wirds gleich viel bunter! Der hat 10 Outsider HDs und LA +10 (siehe z.B. Savage Species), d.H., dein Ghaele ist ohne eine einzige Klassenstufe ein Stufe 20 Equivalent. Muss ich noch mehr sagen???

Was hat das übrigens mit Polymoph zu tun? Wenn du ne starke Rasse hast, machst du bei Polymorph so gut, wie nie gut, da du alle deine SU und Ex Fähigkeiten verlierst, aber dafür die Sus und SPs deines angenommenen Wesens üblicherweise NICHT bekommst (siehe Polymoph subschool), außer, du nimmst die relativ neuen Spezialzauber, wie Dragonshape...

Mit Chaining liegst du auch Falsch, der 2. hat einen Rettungswurf, nur wenn der Spruch schaden macht.
Ray of Enfeeblemind macht aber keinen Schaden, er gibt einen Penalty :))
Damit hat der 2. Keinen Rettungswurf. Ich müsste aber nochmal nachlesen ob man das mit einem Ray machen kann. (Das Complete Arcane liegt z.z. beim GM....)
"...wether the spell allows the originally target a save or not" ist für mich eindeutig, egal, ob der Zauber eine penalty oder aktiv Schaden macht. Dein Zauber gibt für alle secondary Targets auf jeden Fall einen RW, entweder Ref save für die Hälfte oder orginal save -4 für Dinge, wie cause fear oder charm person...

Den Rest kannst du selber nachlesen, aber ich hab das schonmal durch. Ich hatte mir Chain Spell nämlich für meine geliebten Orbs überlegt, aber leider GEHEN die zwar auf ein Wesen, aber Single Target steht leider nicht dabei (Effect: Orb of ...) und fällt damit raus. Damit fällt leider auch alles raus, was "Effect: Ray" hat... Nutzen könntest du Chain Spell z.B. für Charm Person, weil da Effect: Nix und TARGET: one humanoid creature steht...
 

wonderland

Wiedergänger
AW: Elfen Duskblade als PC

den Chain-Feat lese ich heute abend noch mal nach. Ein halbes Zitat bringt da nichts....
(Buch liegt beim GM...), es müsste explizit drinn stehen das ein Rettungswurf um 4 erleichtert ist, und wenn kein Rettungswurf zu gelassen hat man einen RW für halben Schaden hat. -> Ray of E hat keinen Rettungswurf und macht auch keinen Schaden. -> Kein RW. Ein Ray hat auch nur ein Single target, genau wie ein Orb, daher müsste es mit beiden gehen.Du verwechseltst da glaube ich was mit Spellturning, da hättest Du recht.
Mit deinen Orbs hat man aber einen RW. Bei einem Wort der Macht gäbs auch keine RW, da sie keinen Schaden machen. Da gäbs nicht mal einen halben effekt. Word der Macht halb tod ist nunmal nicht möglich



Die Ionesteine sind scheisse:
1. Es sieht blöd aus. Mich würde es wahnsinnig machen wenn ständig 5 Steine um den Kopf pfliegen würden.
2. Wenn ich AC 37 Habe, und der Gegener mich nicht trifft, auf was wird er wohl hauen, was nur Ac 24 hat und Hardness 5 und 5 HPs ? na????
Die Source vom dem item muss ich raussuchen, kostet aber 25K und heist glaube ich of Magnifikation. Ist aber der übliche Enhancementbonus. (kein Staken mit anderem Attributesitem)

Mit der Syphe: Ist schon korrekt gerechnet, wenn alle Stufe 8 sind bist Du stufe 3, zauberst aber wie ein Level 7 Sorcerer. (mit den Fähigkeiten). Du kannst Auch weiterhin outsiderlevel nehmen, so dass du auf die Werte kommst.
Den Gaehle schau ich aber noch mal nach:))

Und was outsider mit Polymorph zu tun haben: Der Polymorph läuft ein wenig anders als die Polymorph unterschule.
Wichtig ist: man kann sich nur in einen outsider verwandeln, wenn man selber einer ist. Und outsider sind normalerweise deutlich stärker wie nichtoutsider (bei alter self: Normal: naturalarmor +6 via tryglodite; als Minor Xorn +12, oder +6 und Fliegen).
Der eine hat z.b. +8d6 Sneakattack als natürlicher Angriff... den hast Du dann auch.....
 

Topas

Powergamer
AW: Elfen Duskblade als PC

@wonderland: Das LA ist beileibe nicht nur für Gegner. Wenn du eine Rasse mit LA nimmst, die keine Racial Hitdice gibt, und ein class level 1 hast, bist du effektiv auf Level LA+1 nicht 1.
Wenn du dann noch racial Hitdice hast bist du auf LA+rHD+1
 

wonderland

Wiedergänger
AW: Elfen Duskblade als PC

@wonderland: Das LA ist beileibe nicht nur für Gegner. Wenn du eine Rasse mit LA nimmst, die keine Racial Hitdice gibt, und ein class level 1 hast, bist du effektiv auf Level LA+1 nicht 1.
Wenn du dann noch racial Hitdice hast bist du auf LA+rHD+1

hab den Beitrag oben noch mal abgeändert, ist nicht klar rübergekommen.
Habs anhand der Sylphe nochmal erklärt: Die sylphe hat mit 3 HD effektiv Level 8, zaubert aber wie level 7.
Auf niedrigen leveln ist das noch ein Nachteil (wenig TPs). Auf höheren nicht mehr so(man hat ja jetzt 8 hp/Level), sofern man sich vor Blasphemy schützen kann.
 

Ariadne

Foren-Fee
AW: Elfen Duskblade als PC

den Chain-Feat lese ich heute abend noch mal nach. Ein halbes Zitat bringt da nichts....
(Buch liegt beim GM...), es müsste explizit drinn stehen das ein Rettungswurf um 4 erleichtert ist, und wenn kein Rettungswurf zu gelassen hat man einen RW für halben Schaden hat. -> Ray of E hat keinen Rettungswurf und macht auch keinen Schaden. -> Kein RW. Ein Ray hat auch nur ein Single target, genau wie ein Orb, daher müsste es mit beiden gehen.
Mit deinen Orbs hat man aber einen RW.
Ih würde dir ja gerne das ganze Feat zitieren, aber leider ist das nicht OGL und damit darf ich das nicht. Zu deiner Frage, hier sind die Antworten von ein paar anderen DnD Cracks zu dem Thema.

...oder nochmal rauskopiert:
Darastin schrieb:
IIRC funktioniert Chain Spell nur mit Single Target Spells; die Orbs sind aber Effect Spells.
Wenn beide das sagen, ist es RAW. Ich war auch etwas enttäuscht, beim dritten Überprüfen hab ich's aber auch deren Meinung angeschlossen und Twin Spell gewählt^^.

Edit: Ray of Enfeeblement ist auch ein Effect Spell, nur nochmal zur Klarstellung...

Die Alternative, die für dich definitv geht, ist Split Ray. Damit kannst du was anfangen...

Das LA ist nur für Gegner, das ist was anderes als ECL.
(Da gibts bei vielen Classen unterschiede)
LOL?

SRD schrieb:
Level Adjustment and Effective Character Level: To determine the effective character level (ECL) of a monster character, add its level adjustment to its racial Hit Dice and character class levels. The monster is considered to have experience points equal to the minimum needed to be a character of its ECL. If you choose to equip a monster with gear, use its ECL as its character level for purposes of determining how much equipment it can purchase. Generally, only monsters with an Advancement entry of “By character class” receive NPC gear; other creatures adding character levels should be treated as monsters of the appropriate CR and assigned treasure, not equipment.
Auf Deutsch: Der LA das "Level Adjustment" und ist immer mit einer plus Zahl angegeben, die ausdrückt, um wieviel das Monster stärker ist, als der Normal-Charakter. Im Gegensatz dazu ist der ECL das "Effective Character Level", also das, was dein Charakter INSGESAMT als Equivalent hat. Hier sind eventuelle Racial HDs und der LA inbegriffen. Deine Sylphe hat also 3 racial HDs, einen LA +5 (oder +4, aber ich sag mal +5) und damit einen ECL (Effective Character Level) von 8. Hat nix mit Gegnern oder Charaktern zu tun. LA und ECL sind nicht das gleiche (hab ich auch nicht behauptet), aber sogut wie nie geht das Eine ohne das andere...

@Blut und Glas: Danke :)
 

wonderland

Wiedergänger
AW: Elfen Duskblade als PC

dann seh ich das mal mit dem Chainspell ein.:)
mit der Syphe decken sich aber unsere Aussagen.
Die Syphe verliert effektiv 5 Level und muss 3 Monsterhitdice nehmen. Casterlevel verliert sie aber trotzdem nur eines
(Das steht bei der Sylphe dabei, das ist nicht NICHT bei anderen Monstern so.)
das LA der Sylphe ist 5 (war unter 3.0 4)
 

Ariadne

Foren-Fee
AW: Elfen Duskblade als PC

Eine Sylphe mit ihren 3 HDs hat als Level 8 Charakter im Gegensatz zum Rest der Gruppe einen weiteren üblen Nachteil: Sie hat keine DR und kaum TP! Greater Invisibility ist zwar ein netter Vorteil, aber keine ultima Überlebensgarantie ohne DR mit und mieser SR! Outsider haben gute TW, gute saves und sauviele skill points, also üblicherweise sind sie echt gut, die Sylphe scheint aber eher ne Ausnahme zu sein, denn sie ist bei einem guten Spell oder geziehlten Schuss leider platt, da braucht's nichtmal die Orbs...

Weiterhin: Wenn du nicht grad auf level 8 startest, muss du deine Sylphe auch erstmal hoch spielen und greater Invisibility ist nicht gerade eine level 1 Fähigkeit! Noch schlimmer: Greater Invisibility ist im Gegensatz zur Pixie nichtmal ne Su. Kurz und Knapp: Eine Sylphe ist nicht wirklich eine gute Wahl für einen PC. Sie wird sicher irgendwann mal mächtig, aber das ist ein SEHR langer Weg...

zum polymorph:
SRD schrieb:
The subject gains the Strength, Dexterity, and Constitution scores of the new form but retains its own Intelligence, Wisdom, and Charisma scores. It also gains all extraordinary special attacks possessed by the form but does not gain the extraordinary special qualities possessed by the new form or any supernatural or spell-like abilities.
Selbst als Outsider hast du nicht gerade gewonnen mit Polymorph...
 

wonderland

Wiedergänger
AW: Elfen Duskblade als PC

Auf niedrigen Leveln sucken ECL immer, aber man spielt einige Kampagnen auf höheren, speziell, weill wir schon 20 mal bei Level 1 gestartet sind und bei level 7 aufghört haben starten wir mittlerweile bei 4, 8 oder 10.
Wenn Du mit Level 10 Spielst ist sie schon zu gut mit ihren 5 Hd. Mit Con 14 hat sie dann 36 Hp.
der gleiche magier hat zwar 47, das relativiert sich aber mit Falselife.
Du darfst bei der Sylphe das komplett packet nicht vergessen, du bist unsichtbar, fliegst und hast Spellres.
D.h. der Gegener muss dich sehen, erreichen können und durch die Spellres durch.
Okay der Drache frist dich, das geht aber vielen so.


Zum Polymorph: nur als Outsider kannst Du dich in einen anderen Outsider Polymorphen.
Und schau Dir mal die extraordinary special attacks und Natürliche Rüstungsclassen von Outsidern an. Die sind besser als von allen anderen.
 

Ariadne

Foren-Fee
AW: Elfen Duskblade als PC

Auf niedrigen Leveln sucken ECL immer, aber man spielt einige Kampagnen auf höheren, speziell, weill wir schon 20 mal bei Level 1 gestartet sind und bei level 7 aufghört haben starten wir mittlerweile bei 4, 8 oder 10.
Dann geht's ja, das darfste nur bei einigen hier nicht laut sagen^^

Wenn Du mit Level 10 Spielst ist sie schon zu gut mit ihren 5 Hd. Mit Con 14 hat sie dann 36 Hp.
der gleiche magier hat zwar 47, das relativiert sich aber mit Falselife.
Du darfst bei der Sylphe das komplett packet nicht vergessen, du bist unsichtbar, fliegst und hast Spellres.
D.h. der Gegener muss dich sehen, erreichen können und durch die Spellres durch.
Gehen wir von level 10 aus: See invisibility und Arc of Lightning oder Orb of Force... 10d6 Schaden ohne SR, da wirds dann selbst mit geschafftem RW (nur beim Arc) langsam eng. Bei level 11 wirds dann noch lustiger, weil für Acid Storm reicht raten voll und ganz, RW gibt's immernoch, das war's dann aber auch. Sind Rods vorhanden oder Spontaneous Feats, wirds dann nochmal richtig gemein, denn so ein Quickened oder Maximized Zauber tut schon verdammt weh bei wenig TP...
 

Marduk

Blutgott
AW: Elfen Duskblade als PC

Dann geht's ja, das darfste nur bei einigen hier nicht laut sagen^^
offtopic: Wenn du damit auf mich anspielst, muss ich dich leider enttäuschen, ich verstehe es sehr wohl das man in höheren Levels anfangen kann. Ich hab nur Vorbehalte dagegen mit Superwerten auf Level 1 zu starten. In meinen augen soll ein Lvl 1 Char eben ein Lvl 1 char sein und icht schon übermächtig. Ein höheres Startlevel zu nehmen ist immer meine erste Wahl, bevor ich mit Sachen anfange wie 32 oder 36 BP.

Gruß

Marduk, der damit nur seine Meinung klarmachen will
 

Ariadne

Foren-Fee
AW: Elfen Duskblade als PC

Ein Level 1 Charakter ist NIE übermächtig, egal ob mit PB 15 oder 36^^ und nein, ich spiele nicht speziell auf dich an ;)
 
Oben Unten