Rezension Eindrücke zum Earthdawn (Savage Worlds Edition) - Player's Guide

Dieses Thema im Forum "Savage Worlds" wurde erstellt von Zornhau, 3. April 2012.

  1. BoyScout

    BoyScout Dhampir

    Ich weiss nicht, wie man erwarten kann, dass Personen, die hinter Earthdawn (den Regeln) stehen, plötzlich entgegen ihrer Natur und Kompetenz ein funktionierendes und astreines Regelsystem hinlegen könnten.
    Ich meine, gerade in solchen Experimenten zeigt sich doch der Stil und die Denke umso deutlicher, die in Ursprungsprodukten liegen.
    Mit anderen Worten: SW-ED könnte auch ED Spielern die Augen öffnen bei der Bewertung ihres verwendeten Regesystems.
     
  2. Kardohan

    Kardohan Gelehrter des Hoenir & Schreiber des Qedeshet verstorben

    Das es trotz des weitschweifigen und vielbändigen Fluffs einfach nur <Insert preferred faecal expression> ist?!
     
  3. BoyScout

    BoyScout Dhampir

    z.B. :D
    Jetzt ist's aber schon so, dass viele deutsche ED Spieler (im Netz) das Regelsystem sowieso nicht besonders ernst nehmen. Die sind sich dessen schon bewusst. Das sind meiner Erfahrung nach mit die selbskritischsten unter den Monorollenspielern.
     
  4. Tsu

    Tsu Affendämon

    Gegenfrage: Bedeutet dies, das das Earthdawn Setting so interessant ist, das es dem System trotz suboptimalen Regeln gelang eine grosse Fanbase aufzubauen? :D
     
  5. Sylandryl Sternensinger

    Sylandryl Sternensinger Ducktator Mitarbeiter

    Das Setting hat ohne Zweifel seinen Charme. Das macht es ja eigentlich erst so richtig traurig. Ich hätte mich wirklich über eine tolle Savage Earthdawn Runde gefreut. :(
     
    Halloween Jack gefällt das.
  6. Zornhau

    Zornhau Freßt NAPALM!

    Nachdem wir hier in DSA-Land sind, ist es zumindest sehr wahrscheinlich, daß einem Setting so etwas gelingen könnte.
     
    Deleted member 8049 und Taysal gefällt das.
  7. BoyScout

    BoyScout Dhampir

    Auf Barsaive trifft das auf jeden Fall zu, sonst wäre es auch schon lange eingegangen. Ich habe selten so eine klassisch, zugängliche aber gleichzeitig völlig eigenständische Welt mit epischem Aufhänger und interessanten Details (anstatt uninteressant Wust) gespielt.
    Es ist halt nicht einfach nur das Beste aus Tolkien, Howard und Lovecraft zusammengepappt, sondern verschmolzen!

    Die Welt ist in sich so geschlossen, dass es ja sogar einen crossover zu Shadowrun gibt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Savage Worlds Gentlemen Edition Kleinanzeigen 1. Oktober 2012
Savage Worlds - Explorer's Edition Kleinanzeigen 30. April 2010
Savage Worlds Editionen? Savage Worlds 19. August 2009
[Suche] Vampire Player's Guide 2nd Edition Kleinanzeigen 29. Januar 2008
Savage Worlds Explorer's Edition Savage Worlds 23. August 2007

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden