Dune Dune

A beginning is the time for taking the most delicate care that the balances are correct.

Welches System benutzt man um in Herberts Wüstenplanet Universum einzutauchen? Ich meine kein System dessen Hintergrund man als Surrogat benutzen könnte, denn als Hintergrund interessiert mich tatsächlich nur der Wüstenplanet, nicht irgendetwas Ähnliches, nicht irgendetwas davon Inspiriertes. Ich meine auch kein audrückliches Wüstenplanet Rollenspiel, es sei denn dass mir jemand aus reiner Nächstenliebe plötzlich einen der Last Unicorn Bände schenken sollte, und an einem Download eines (freien) Fan-Systems bin ich nur mäßig interessiert. Was ich suche ist ein (nicht zwangsweise in Druck befindliches, obwohl das ein Bonus wäre) kommerzielles, als Hardcopy erhältliches Rollenspiel, dessen Regelsystem für diese Umsetzung geeignet wäre.

D20? Fast zwangsläufig ein Flickwerk aus verschiedenen Quellen oder aber mit Unzulänglichkeiten behaftet. Fading Suns? Der eigenen Hintergrund des Systems zu sehr ablenkend, zu sehr ähnlich und wieder ganz anders. (Star Wars) D6/ D6 Space? Zu heroisch. ...?

mfG
bvh
 

Silvermane

Wahnsinniger
Im zweifelsfalle TriStat DX oder BESM. Auch wenn ich das System nicht besonders mag, so ist es doch flexibel genug für all die kleinen Abstrusitäten, die das Dune-Universum mitbringt, seien es die Schilde, Mentaten, PSI-Kräfte oder einfach nur die auftauchenden Gadgets.

Als kleiner Bonus: TriStat DX gibt es umsonst als Download. Die gedruckte Version kostet IIRC um die 10€.

-Silver
 

Toa

Runnin' Like Hell
Silhouette?
Over the Edge?
Obsidian?
Mechanical Dream?
GURPS?
Alternity?
 

Kelenas

Gruppenlos
Fuzion, mit dem zugegebenen Nachteil eine Menge selber machen zu dürfen?

freundlichst,
Kelenas
 

The_Waffalo

Inquisitor
das arkana-system ^^
halt, bevor du mich haust *G* man müsste vllt die bedeutungen der karten (und die namen) etwas ummodeln, aber mit dem ganzen hintergrund über das dune-universum sollte das ja kein problem sein.

ich wollte das mal ausprobieren an einer forums-runde, hatte auch plot (der für dune meiner meinung nach licht so einfach aus dem ärmel zu schütteln ist, weil das meiste so politisch ist, besonders wenn man haus-angehörige spielt) und eine gruppe. leider hat der elan einiger mitspieler nicht über das fulminante intro gereicht, sonst hätte ich dir nen erfahrungsbericht liefern können.

(falls du entgegen allemgesagten noch was brauchst: ich hab auch noch irgendwo eine kurz-zusammenfassung aller wichtigen größen, technologie und institutionen...)
 
Wenn du nicht alles selbst machen willst...
Warum können wir nicht das Forum in einem Thread an einem Dune System arbeiten lassen? Du legst voherfest...dieses System soll so und so realistisch sein oder so und so cinematisch...
und alle die an so etwas mitarbeiten wollen packen an.
 

Agroschim

mit Nero in Disneyland.
Dune ist klasse, wenn ich irgendwas tuen könnte, wie ein System mitentwickeln, ich bin dabei.
 
Toa schrieb:

Enthält keine Mechanismen für "all die kleinen Abstrusitäten" wie Silvermane sie genannt hat - es sei denn natürlich man kann in Core Command, noch etwas in dieser Richtung finden.


Möglich... das wäre in der Tat möglich. Ich dachte ursprünglich aber an etwas ein wenig... "klassischeres".


Auch nicht wirklich.

Mechanical Dream?

Gut - jetzt hast du mich erwischt. Das musst du mir näher auseinandersetzen: Weshalb hälst du Mechanical Dream für besonders geeignet für die Umsetzung von Dune?


Der Wüstenplanet hat so ein schrecklich verqueres Techlevel.


Dann würde ich eher zu D20 (Future?) greifen - worüber ich ernsthaft nachgedacht habe, aber wie im Eingangsposting erwähnt landet man da aller Wahrscheinlichkeit nach bei einem unübersichtlichen Flickwerk aus allen möglichen Quellen.

mfG
bvh
 
The_Waffalo schrieb:
das arkana-system ^^
halt, bevor du mich haust *G* man müsste vllt die bedeutungen der karten (und die namen) etwas ummodeln,

Etwas? Wenn überhaupt dann müsste man in meinen Augen schon das Dünen Tarot dafür verwenden.

mfG
bvh
 

The Saint

Welcome, delicious friend!
Es gibt eine Umsetzung für das R&K System (L5R, 7th Sea) irgendwo dafür. Das funktioniert mMn. ganz gut, wobei ich zugeben muss das wir nur ein Dune Testspiel hatten und da die LUG Version benutzt haben.
 
Saint_of_Killers schrieb:
Es gibt eine Umsetzung für das R&K System (L5R, 7th Sea) irgendwo dafür.

blut_und_glas schrieb:
und an einem Download eines (freien) Fan-Systems bin ich nur mäßig interessiert.

;)

Der Grund dafür ist eigentlich ganz einfach: Wenn schon gebastelt und geschraubt und angepasst wird, dann möchte ich es am liebsten selber machen - da ich so garantieren kann, auch das zu bekommen was ich möchte. Am liebsten wäre es mir allerdings ohne grosses Basteln und Schrauben einfach ein Buch auf den Tisch legen zu können und dann zu sagen "Da! Danach spielen wir!".

mfG
bvh
 

The Saint

Welcome, delicious friend!
Schon klar ;)

Ich wollte nur sagen das die Umsetzung mMn. funktioniert, also kannst du einen Blick drauf werfen ;)
 

Toa

Runnin' Like Hell
blut_und_glas schrieb:
Gut - jetzt hast du mich erwischt. Das musst du mir näher auseinandersetzen: Weshalb hälst du Mechanical Dream für besonders geeignet für die Umsetzung von Dune?
Ich weiß nicht einmal ob ich es für besonders geeignet halte... :D

Aber mal ein paar Gründe, weshalb ich es für nutzbar erachte. Jedoch möchte ich vorher anmerken, daß ich mich mit dem Dune-Hintergrund nicht allzu gut auskenne, und von daher vielleicht einiges falsch interpretiere.
- Kampfpool bietet äußerst dynamische und blutige Kämpfe.
- Der Reality Factor könnte eventuell für Auswirkungen des Spice verwendet werden.
- Die Mindscape bietet einen optimalen Schauplatz für PSI-Spielchen.
- Unterschiedliche Powers, die ebenfalls PSI-Fähigkeiten simulieren können.

Im Großen und Ganzen hatte einfach das Gefühl, daß die Atmosühäre stimmt.

Was die Schilde angeht: die finden sich in exakt der Form wohl in sehr wenigen Spielen, und sind daher vom Grundkonzept wohl am einfachsten aus Fading Suns zu importieren.
 

T.Dorst

THE BIG RED GOD OF ANGER
Wenn Du Dich anstrengst, ist das Buch von LUG schon für 75 Euro zu bekommen. *grin*
Hab damals ungefähr so viel für meine Ausgabe bezahlt.
Keine Ahung, warum die das System nur als limited Edition rausgebracht haben, ist nämlich echt nen ansprechendes Buch!
 
Dafür fehlt mir mittlerweile (leider?) die Ausdauer bei und die Lust zur online Suche nach Rollenspielen. Ich kaufe lokal.

Support you local gamestore.

mfG
bvh
 

T.Dorst

THE BIG RED GOD OF ANGER
Bei dem Buch dürfte Dir aber nichts anderes übrig bleiben, wenn Du es wirklich haben möchtest!
Keine Ahnung, ob es überhaupt jemals eine Ausgabe dieses Buchs in einen deutschen Laden geschafft hat.
 
Hat es nicht. Hat es ziemlich sicher nicht. Und ja, ich weiss dass ich es dadurch vermutlich "nicht sonderlich bald" bekommen werde - versuchte ich im ersten Posting auch anzudeuten. ;)

mfG
bvh
 

Selganor

Methusalem
Warum nicht HERO?

Mit Star Hero (und evtl. noch Fantasy Hero) sollte es nicht mehr so viel "Eigenarbeit" sein.
 

Eva

Sho-Sho
Also es gibt eine englische Seite, die Dune nach GURPS Regeln umgesetzt hat. Ob das was taugt, weiß ich nicht. Ich habs nur überflogen, ist aber sehr umfangreich.
Vielleicht nicht gerade das was du suchst, aber so spart man sich die Eigenarbeit.
 
Oben Unten