Shadowrun 5e

DSA & Myranor: kurze Fragen - kurze Antworten

Dieses Thema im Forum "Das Schwarze Auge" wurde erstellt von Odin, 29. April 2005.

Moderatoren: Odin, Supergerm, Sycorax
  1. Chrisael

    Chrisael Gott

    @Yserius

    Die Stelle wo der Thorwaler deinen Char anbrüllt wär aber doch auch super gewesen für Charaketrspiel. Irgendwann platzt halt auch einen Golgariten der Kragen und dann könnte er mal laut die Stimme erheben: "So du willst also schlafen? Dann würde ich dir raten meine Liturgien nicht zu unterbrechen. Anderfalls kann ich dir versprechen das du heute Nacht kein Auge mehr zubekommen wirst wenn die bösen Geister dich heimsuchen, dir jeden Schlaf rauben und dich in den Wahnsinn treiben."
    Danach hätte dein Char noch ein paar Sekunden böse schauen können und dann ein Bussgebet an Boron weil du deine Stimme so laut erhoben hast.

    Zudem sind die Götter in DSA echt, wenn man sich imemr wieder gegen eine Geweihten versündigt wird früher oder später der entsprechende Gott sich wohl subtil einschalten. Der Thorwaler könnte Albträume bekommen oder seltsame Zeichen des Todes am Wegesrand wahr nehmen (das musst du halt mit dem SL absprechen). Da Thorwaler sehr abergläubisch sind würde er sich früher oder später an dich wenden und um eine Beichte bitten, zumindest wenn er entsprechend rollen spielt.
     
    Yserius gefällt das.
  2. Chrisael

    Chrisael Gott

    Also grad mal 4 AP pro Abend? Weit kommt man damit nicht.
     
  3. Yserius

    Yserius Halbgott

    @Chrisael

    Ja, wäre ne gute Sache gewesen. Bloß war ich da halt einfach wirklich baff. Mit dem Meister hatte ich war schon gesprochen, der zeigte sich auch einsichtig, ich persönlich glaube aber nicht, dass er dahingehend noch was unternehmen wird. Werden das wohl vermutlich ingame ausspielen müssen. Hab zwar schon ne Idee, aber zufrieden bin ich damit nicht. Naja. Jeder wie er mag. Danke dir :)

    Dafür bräuchte es halt einen Meister der sowas aktiv beachtet. Bei uns in der Gruppe ist es "etwas" lockerer und da zieht anscheinend jeder so sein Ding durch. Will auch niemanden zu etwas zwingen. Vorallem nicht mir zum Vorteil gereichend.
     
  4. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Unsere erspielten AP nach DSA5-Beta-Regeln hatten wir durch 2 geteilt in unserer Runde.
     
    Supergerm gefällt das.
  5. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Nee, die geben auch mehr. Wir haben sehr lange Spielsitzungen, deswegen kann man das schlecht übertragen. Aber für ein Heldenwerk-Abenteuer brauchen wir so 1-2 Spielsitzungen und die geben meiner Meinung so 25 AP im Schnitt, iirc.
     
  6. Supergerm

    Supergerm Spambothenker Mitarbeiter

    Dann wir ich ein bißchen knausrig. 10 bis 12 AP sind für ein Kurzabenteuer (eine Sitzung) angemessen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2016
  7. Chrisael

    Chrisael Gott

    DSA5 Attribute

    Eigentlich dachte ich die Attributsmodi der Rassen würde man einfach addieren bzW. subtrahieren. Also als Mensch addier ich zum Beispiel +1 auf ein beliebiges Attribut. Das würde für mcih auch total viel Sinn ergeben warum Menschen +1 bekommen Elfen dun Zwerge aber mit Boni und Mali genau auf +0 kommen weil sich das AP mässig nämlich genau ausgleicht.

    Schaut man sich aber die Attributslisten beim Charakterbau an schaut das aber eigentlich so aus als würde ein Mensch nicht +1 auf ein Attribut bekommen sondern er dürfte sich halt ein Attribut auf 15 kaufen und darf damit insgesamt auch nicht über 100 kommen.
    Das würde bei Zwerge und Elfen aber wenig Sinn ergeben weil die ja ein Attribut auf -2 haben. Ich dürfte also ein Attribut nur auf 12 haben? Ergibt keinen Sinn weil ich sowieso nicht alle auf 14 kaufen kann.

    Wie ist das denn nun mit den Attributsmodi der Rassen? Und wie handhabt ihr das? Für mich würds am meisten Sinn machen wenn man zuerst die 100 Attributspunkte verteilt und dann die Modi dazu rechnet.
     
  8. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Bei uns Heben/Senken die nur bei der Erschaffung und bei der Höchstgrenze das Maximum. Den eigentlichen Punkt zB auf 15 muss man aber selber noch kaufen.
    Das sollte ich auch so mit den Regeln decken. :)
     
  9. Noxxan

    Noxxan Halbgott

    aus welchem regelband bekomm ich weitere Speties ? und noch viel wichtiger die Profession Druiede ^^ Habe Grund regeln, Kompendium,Bestiarium,Almanach und Aventurische Rüstkammer und da ist keiner von den gesuchten drin.
     
  10. Supergerm

    Supergerm Spambothenker Mitarbeiter

    DSA 5-Werte zu anderen Spezies als den im Grundregelwerk aufgeführten sind noch nicht erschienen. Ich vermute mal, daß sie in der jeweiligen Regionalbeschreibung erscheinen werden, also z. B. Orks im Orklandergänzungsband.
     
  11. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Ein Beispiel-Druide ist glaub ich in den Streitenden Königreichen drin, sollte sonst aber im zweiten Magiebuch kommen.
     
  12. Noxxan

    Noxxan Halbgott

    ok danke dann muss ich wohl in gedult üben und das mit den druiden hät ich mir ja auch denken können jetzt wos sagst die tauchen ja geschichtlich auch meist in andergast oder nostria auf oder eben irgend wo in der richtung weiss ich nicht mehr so genau.
     
  13. Captain_Jack

    Captain_Jack Terror of the Seven Seas!

    Also ich kenn ja nur das alte DSA (Mantel, Schwert und Zauberstab). Wie ist das bei den neueren Versionen mit der Traglast? Früher war das gefühlt so Held zieht Kleidung an, nimmt Helm, Schwert und Schild dazu, und als er dann wg. der Atemfrische noch ein Minzblatt in den Mund nimmt bricht er vollkommen überladen zusammen. Oder kommt das nur wg den (dämlichen) Unzen?
    (Die Frage kam mir jetzt rückblickend auf wg. des "Rucksack"-Threads)
     
    Skar gefällt das.
  14. ChaoGirDja

    ChaoGirDja Kainskind

    Das kommt daher, das ein, in der Realität, kontinuierlicher Prozess durch die Regeln harte Grenzen bekommt ;)
    Es wird immer das Phonemen geben "Wenn ich diese Feder jetzt noch dazu packe, dann bin ich überladen!". Das ist einfach die logische Folge harter grenzen.
    Drehen kann man daher eigentlich nur an der Lage der Grenzen und die Auswirkung ihrer Überschreitung. Das Phenomen an sich... Wird aber immer bleiben, wenn man mit diesen Regeln spielt.
    Es gibt aber etwas zu bedenken, was diese Regeln angeht: Sie waren nie für den Dauereinsatz gedacht. In keiner DSA-Version, wo es sie gab (inc. 5 afaik).
    Es stand immer dabei das diese Regeln nur dazu sind, den Spielern klar zu machen das es nicht im Sinne von DSA ist, das ihre Helden in bester Diablo und co. Manier den Dungeon raiden können, bis das Inventar voll ist.
    Nur dafür existieren diese Regeln und für sonst nix. Und das machen sie auch ganz gut :D
    Aber die jeweilige Runde aber nun ein Problem mit solchen Dungen-Raids hat, oder nicht... Das kann nur die Runde entscheiden.
    Hat sie es, hat sie aber mit diesen Regeln relativ gutes Faust-Tool an der Hand, um dem Einhalt zu gebieten :) (mEN natürlich).
    Hat sie es nicht, dann kann sie mit den Regeln genau das machen wofür sie an sich da sind: Solange Ignorieren, bis mal jemand auch aus ihrer Sicht extrem über die Stränge schlägt. Für gewöhnlich also Dauerhaft :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2017
    Captain_Jack gefällt das.
  15. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Ich weiß nicht mehr welches Rollenspiel das war, aber es gab mal eines, das hatte einfach drei Charakter-Silhouetten auf dem Charakterbogen, die jeweil stärker belastet waren.

    Man sah also gleich, inwiefern solche Überladungen auf Kosten der "Heroicness" gingen.

    Das fand ich eine ganz schöne "Erziehungsmethode".
     
    Captain_Jack gefällt das.
  16. Captain_Jack

    Captain_Jack Terror of the Seven Seas!

    @ChaoGirDja : Okay, ich hätte vielleicht noch ein paar ";)" und ":D" dazusetzen sollen ... hatte das etwas satirisch überspitzt formuliert. ;) :D ;)

    Also das man Spieler nicht nur vom GEwicht sondern auch vom Packvolumen und der Sperrigkeit einen Riegel vorschieben muss ist bekannt. Nur damals (also vorm großen Kartoffelkrieg ... ;)) bei DSA war es schon extrem wie wenig man rumschleppen konnte - ohne das man so wie der Kollege hier rumlief. Diese Sichtweise auf "Regeln" war damals (irgendwie fühl ich mich grad "alt" ;)) noch nicht so, da war man noch jung und unerfahren. Und da wir ja mit dem Tool gearbeitet haben war es auch immer sehr präsent. ;)
    Ich wieß aus praktischer Erfahrung in "Real Life" wie schwer und anstregend Gepäck und Rüstung sein können. :D
     
    ChaoGirDja gefällt das.
  17. Kitty

    Kitty Halbgott

    Hey ihr zusammen,
    ich fange gerade nach laaaaangem mal wieder an DSA zu spielen
    und ich bin dabei eine Auelfe zu spielen. Ich habe mir soweit vieles in den Büchern durchgelesen (DSA4 aber wir spielen DSA 3)
    Doch ich wollte mal die Frage an die erfahrenen Spieler richten.
    Was haltet ihr da so am wichtigsten?

    lg Kitty
     
  18. Supergerm

    Supergerm Spambothenker Mitarbeiter

    Hinsichtlich der Werte oder der Darstellung?
     
  19. Kitty

    Kitty Halbgott

    eher der Darstellung. Ich weiß ja das Elfen nicht leicht zu spielen sind.
    Meine kleine ist eher ländlich aufgewachsen, hat 12 Geschwister sich mit einem Bruder so verkracht das man sich einfach nur hasst, nen Füchschen was ihr immer folgt und selbst ist ihr Seelentier auch ein Füchschen. Vieles verstehen sie ja nciht was Menschen machen , wie in Steinhäusern leben , Wein etc zu sich nehmen und so Schlafräume sind echt iiiih^^
     
    Captain_Jack gefällt das.
  20. Supergerm

    Supergerm Spambothenker Mitarbeiter

    Elfen ist zwar noch vieles fremd, allerdings sollten sie im Laufe der Kampagne mit manchen menschlichen Gewohnheiten vertraut werden. Nach dem einigen Monaten mit ein paar Abenteurern sollte sie also doch mal in einem Steinhaus übernachten können. 13 Kinder erscheinen mir bei Elfen als sehr viel. Hast Du Dir diesen Hintergrund ausgedacht oder irgendwie erwürfelt?

    Ansonsten helfen vielleicht diese Themen weiter:

    http://blutschwerter.de/thema/elfen.3361/

    http://blutschwerter.de/thema/elfen-bei-dsa3.8295/

    http://blutschwerter.de/thema/elfe-als-spielerchar.26165/

    http://blutschwerter.de/thema/elfen-und-handel-geld.7442/

    http://blutschwerter.de/thema/konflikt-elfen-zwerge.3973/
     
    Captain_Jack gefällt das.
Moderatoren: Odin, Supergerm, Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kurze Frage kurze Antwort Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 19. Dezember 2013
Fate Core - Dies und das FATE 26. Dezember 2012
[Help - Topic] SW - Kurze Fragen - Kurze Antworten Savage Worlds 8. Dezember 2011
Kurze Fragen, schnelle Antworten! Warhammer Fantasy 7. Januar 2008

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden