Spiele Comic

Die Zukunft von B!

Dieses Thema im Forum "B! News" wurde erstellt von Hoffi, 19. August 2007.

Moderatoren: Hoffi
  1. URPG

    URPG Blwargh!

    AW: Die Zukunft von B!

    Jep, das macht MEHR serverlast statt weniger, weil mehr dumm gefragt und mehr Themen doppelt geschrieben werden.

    PN-Zahl und Vorhaltezeit einschränken, das verschlankt die DB... Werbebanner meinetwegen sogar zwischen den Beiträgen oder als zusatz zur sig bei nicht-prem Leuten... solche dinge.
     
  2. Skyrock

    Skyrock t. Sgeyerog :DDDDD

    AW: Die Zukunft von B!

    Wenn, dann nur via Überweisung. PayPal hat immer noch schrottige Konditionen für deutsche Bankkonten.
    25€ im Jahr wären sicher ein guter Rahmen; vielleicht könnte man auch verschiedene Premium-Accounts anbieten bei denen die Vorzüge dann halt eben auch entsprechend gestaffelt werden (je nachdem wie diese halt letzten Endes aussehen).

    Indeed. Das ist nur mehr Streß und Belastung für jeden wenn neue User reinpurzeln, alte Fragen aufwärmen und man sie dann nicht auf die SuFu verweisen kann.
     
  3. Sturmschwinge

    Sturmschwinge Notorischer Besserwisser

    AW: Die Zukunft von B!

    Leute, jetzt fangt doch nicht gleich an, Panik zu schieben. Hoffi ist ganz sicher nicht doof und weiß schon, was er tut.
     
  4. Shadom

    Shadom Brony

    AW: Die Zukunft von B!

    Also Premium User ist ne gute Idee. Bisherige "Vorteile" wuirden angeboten oder gefordert. Ich sammel mal.

    • Keine Werbung.
    • erhöhte PN Kapazität
    • hohes Credit Zinssystem
    • exclusive Teilnahme an den B! Gewinnspielen
    Was vergessen?
    Einen festen Betrag würde ich erstmal NOCH nicht festmachen. Das ganze soll dazu dienen das Forum zu retten, nicht mehr nicht weniger. Wenn sich jetzt 500 Leute als Premium-User melden, dann hätten wir bei 2,5 insgesamt 1250 Euro im Monat. Eiun bißchen viel will ich meinen. Andererseits werden sich bei solchen Beträgen bestimmt nicht viele melden. Wenn wir stattdessen eher von 1 € oder maximal 2€ melden sich vielleicht wirklich 100-200 User. Dann wären die Kosten sicher abgedeckt und gut ist. 2,50 pro Monat würde ich z.B. zwar ncoh mitmachen, aber es wäre mir vom Gefühl her schon zu viel. 50 Cent weniger und ich bin glücklich dabei.
     
  5. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    AW: Die Zukunft von B!

    ... und führt nicht zuletzt dazu, dass nichtzahlende n00bs längst geklärte Fragen zum xten Mal stellen...
     
  6. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    AW: Die Zukunft von B!

    1-2€ im monat klingt gut, das verträgt auch mein Geldbeutel noch :)
     
  7. Alyne

    Alyne Homo sapiens nobilis

    AW: Die Zukunft von B!

    Ich bin zwar noch nicht lange hier im B!-Forum, finde im Moment auch kaum Zeit zu schreiben.
    Ich bin dennoch bereit maximal 2,50€ auszugeben, um die gute Qualität des Forums ohne Werbung zu erhalten. Es bringt in dieser Gesellschaft Spaß zu schreiben. Forentreffen sind etwas Schönes, aber müssen in anderen Threads diskutiert & geplant werden.:rolleyes:
     
  8. Hoffi

    Hoffi Hüter des Feuers Mitarbeiter Administrator

    AW: Die Zukunft von B!

    Suche für normale User abschalten? Wer macht denn sowas? Ein Forum ohne Suchfunktion ist wie ein Auto ohne Gangschaltung.

    Nein Nein, wie gesagt. Der Standard-User (Arbeitstitel) wird - wenn überhaupt - nur minimale Einschränkungen haben. Keine Bange. Ich bin lange genug in der Forenwelt unterwegs um - meiner Meinung nach - recht gut einschätzen zu können was geht und was ein No-Go ist. Ich bin auch selber in genug Foren unterwegs um mir dort unarten abzuschauen und nicht zu machen. ;)

    @Shadom: Ich denke die Anzahl derer die bereit sind ein paar Euros locker zu machen wird deutlich geringer. Aber von den Planzahlen her die ich bisher habe sollte das funktionieren.

    Ich war in Gedanken darauf schon fast vorbereitet da mir klar war das ich das Freundschafts-Hosting nicht ewig haben werde.
     
  9. Feytala

    Feytala Blutiger Unschuldsengel

    AW: Die Zukunft von B!

    Also gut... Ich habe zwar eigentlich keinen müden Cent über, aber bei den Zeiten, die ich in BS verbringe... 2,50 kann ich mir grade noch rausleiern. Ess ich halt ne Pizza weniger.

    Und bitte per Überweisung, nicht mit irgendwelchem dämlichen Webschnickschnack...
     
  10. Kalanni

    Kalanni Drachentochter

    AW: Die Zukunft von B!

    Eben, auch nur normale Überweisung und möglichst nicht monatlich, denn das ist blöd.
     
  11. Feytala

    Feytala Blutiger Unschuldsengel

    AW: Die Zukunft von B!

    Wie wäre es btw. mit einer "Premium"- oder "Spender"-Medallie ?
     
  12. Jezz B

    Jezz B Chaoskind

    AW: Die Zukunft von B!

    Also wenn es hier um 1-2€ im Monat geht, wir also von einem Gesamtbeitrag von weniger als 25€ im Jahr reden, bin ich auch auf jeden Fall dabei. Wenn ich überlege wieviel Geld ich für unnützen Schnick-Schnack ausgebe, hätte ich in diesem Fall wenigstens mal das Gefühl etwas sinnvolles mit dem wenigen Geld zu tun, das ich so wild verprasse ;)

    Immerhin bin ich fast jeden Tag hier im Forum, leite und spiele iverse Intimes, kann kurze Fragen zu einem System schnell mal irgendwo hinposten und irgendwann - ja eines schönen Tages - werde ich auch mal zur MitSpielen kommen *schnüff
     
  13. Manny

    Manny Relikt

    AW: Die Zukunft von B!

    €10,00 per Vierteljahr entweder via Bankeinzug oder EU-Überweisung, mit der Option zu jeder Rechnungsperiode wieder abspringen zu können.
     
  14. Agroschim

    Agroschim mit Nero in Disneyland.

    AW: Die Zukunft von B!

    Wenn die Zeit noch reicht, könntet ihr auch auf demnächsten Stammtisch eine kleine Tombola oder ähnliches machen bzw. wieder Nickname Schilder gegen eine kleine Spende rausgeben. Da wäre ich dann dabei.
     
  15. Silke

    Silke Klaatu verata nectu

    AW: Die Zukunft von B!

    Ich wäre nicht bereit € 2,50 im Monat springen zu lassen. Das ist mir zu happig. € 1,00/Monat wäre bei mir machbar, zahlbar jährlich oder € 1,50/Monat zahlbar monatlich, damit die jährliche Zahlung verlockender ist.
    Überweisung oder PayPal - ist mir egal.

    Ich bin mir sicher, dass dies für einen Premiumuser und zum Erhalt des Forums reicht. Wenn etwa 100 Leute sich dazu bereiterklären, wären die Mietkosten des Servers doch gedeckt. Hinzu kommt noch etwas Geld aus Google und Co.
    Und mehr als 100 Leute sollten es wohl werden oder verschätze ich mich da?
     
  16. Sturmschwinge

    Sturmschwinge Notorischer Besserwisser

    AW: Die Zukunft von B!

    *räusper* Also Leute, jetzt mal ehrlich ... 2,50 Euro ... das ist nicht viel mehr als eine Flasche Cola oder ein Eis oder ein belegtes Brötchen oder eine Tiefkühlpizza kostet. Und das ist euch euer Hobby nicht wert?
     
  17. URPG

    URPG Blwargh!

    AW: Die Zukunft von B!

    Tut mir leid, mir nicht, ich habe eine eigene Site zu finanzieren, da mal ne Statistik zu: Bisher gespendet in 4 Jahren: 10 euro. Bisherige Ausgaben (nur die Hostingkosten): 240 Euro. Wenn ich die 2,50 / Monat übrig habe, stecke ich die in meine Seite, aber nein, ich habe sie nicht übrig, ich bestell derzeit beim Rollenspielen nichtmal Pizza, weil der Abend sonst so teuer wird :( es sind übrigends drei literflaschen cola und damit mehr als ich derzeit konsumiere / Monat...

    Ich werde mich wohl auf das Bannerclicken beschränken müssen hier.
     
  18. Nethiros

    Nethiros Halbgott

    AW: Die Zukunft von B!

    ich hab weder paypal noch kreditkarte usw. und deshalb kriegt im internet niemand von mir geld. ich kann hoffi wohl auf nem con nen zehner zustecken aber mehr geht nicht. und dazu müsst ich erstmal aufn con kommen...
     
  19. ApokalypseTest

    ApokalypseTest Watching YOU! Mitarbeiter Administrator

    AW: Die Zukunft von B!

    @Feytala: Spendermedallien gibt es schon. (Siehe mein Profil).

    @Silke: Ich denke 100 Spender wären sehr hoch gegriffen. Ich würde bei einem Forum wie B! einen Kern von Spendewilligen (und Fähigen! die meisten hier sind ja Schüler und Studenten mit begrenztem Budget) von 20-50 Leuten rechnen. Bisher fliessen die Spenden ja auch nicht grade üppig, wie man an der sehr begrenzten Anzahl von Benutzern mit Spendermedallien sehen kann.

    Ich persönlcih fände eine Premiummitgliedschaft und eine normale am Wünschenswertesten. Die Normalen kriegen halt ein bisschen mehr Werbung und die Premium zahlen 2-2,5 € im Monat. Wenn ich bedenke wie viel Zeit ich hier verbringe ist das weniger Geld pro Stunde als der Stromverbrauch meines Laptops in der gleichen Zeit.

    Ein Spendenkonto zum Überweisen wäre auch deshalb nützlich weil Paypal doch einen stattlichen Teil des Geldes an Gebühren verlangt. Und der Vorteil einer Mitgliedschaft wäre, dass man sie entweder Überweisen oder aber einziehen könnte.
     
  20. Shadom

    Shadom Brony

    AW: Die Zukunft von B!

    @Sturmschwinge:
    Viele haben eben nicht 2,50 übrig.
    Die Hemmschwelle ist bei einem Betrag unter 2 Euro einfach wesentlich geringer. Wenn ich jedne Monat sagen wir mal 5 Euro mehr ausgeben müsste, dann würde das für mich bedeuten, dass ich so etwas wie eine Con knicken kann. Da sind die 5 Euro monatlich mehr eben das Zünglein an der Waage. Insoweit bin ich für einen Betrag der je nach Anklang zwischen 1-2 Euro liegt.
     
Moderatoren: Hoffi

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden