• Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Serie Dexter

Shadom

Brony
AW: Dexter

Hab grade das Staffel 4 Finale gesehen!
Heftig. Mir persönlich ein klein bißchen zu melodramatisch, aber nichts desto trotz GENIAL!
Die Staffel hatte hier und da etwas geschwächelt, aber alleine das Finale macht das wieder wett.


Born in Blood Baby!
 

Cry

Aus der Asche
AW: Dexter

Ich fand das Ende gut, insbesondere weil ich den Charakter schon so lange abnippeln sehen wollte...

Und die wurde auch mit jeder Episode selbstbezogener und nerviger, allein schon wie oft sie an Dexter rumgenörgelt hat, weil er es wagt, auf der Arbeit Morde aufzuklären (soweit sie weiß), statt ihren Neurosen zuzuhören. Dann noch ihre ständigen Pseudoweisheiten, von wegen "ich weiß was du meinst" und "I know you better than yourself"... Und das von der Alten die nach seinem kleinen Mord mal eben davon ausgegangen ist, dass er Heroinabhängig ist. Brrr. Endlich.
 
D

Deleted member 317

Guest
AW: Dexter

Alter Schwede....das Ende hat mich total geflasht. Ich habs eben gesehen und denke, dass Schlafen heute völlig überbewertet wird. Alter Schwede - und ich als Zuschauer weiß auch noch wie es geschehen ist und und und ... meine Güte, ich bin jetzt völlig ge-mindfucked!

Rita taucht jetzt neben Harry in Staffel 5 als Dex' ständige Begleiterin auf!

Was meint ihr?

http://i881.photobucket.com/albums/ac11/didsUR1/dexterfinale2.gif
 

Tam

The 1%
AW: Dexter

Ja das Ende hat mich auch geflasht.
Ich saß echt einfach nur da und dachte mir "Wie jetzt?"

Aber jetzt ist sein Sohn immerhin genauso gefickt wie Dexter ^^

Spannend wird, wie er nun seine Arbeit + Morde + Erziehung in Einklang bringen will, ohne seine Kinder ständig einzusperren.

Kann die Staffel 5 kaum erwarten :)
 

Tam

The 1%
AW: Dexter

Und nun ist grad mal Januar!!!

Vielleicht les ich zwischenzeitlich mal die Originalbücher. Zumindest die ersten. Irgendwann wurden die ja komisch.
 

Kynos

Gott
AW: Dexter

Die sechste Staffel läuft und ich bin positiv überrascht. Staffeln 4 und 5 kamen bei mir nicht ganz so gut an, auch wenn sie natürlich ihre Stärken hatten. In Staffel 6 ist die Vorfreude auf die nächste Folge wieder zurück gekehrt, obwohl ich mir momentan nicht wirklich sicher bin, woran das liegt...
 
D

Deleted member 317

Guest
AW: Dexter



Du fandst Staffel 4 mit dem Trinity Killer nicht so toll?
Du fandst Staffel 5 mit der rachsüchtigen Lumen nicht toll?

Eine Dexterversessene Freundin und ich sind der Ansicht, dass gerade Staffel 4 einen markanten Höhepunkt der Serie darstellt. Staffel 6 - keine Frage - ist wirklich toll, aber weniger wegen des tollen Bösewichts (den find ich leider aktuell etwas blass) sondern eher, weil ich die Entwicklung von Deb und Dexter super gelungen finde. Was hab ich eigentlich verpasst oder vergessen? Wieso sind Angel und LaGuerta nicht mehr verheiratet/ zusammen? Ich hab den Eindruck, dass die getrennt sind ... die hatten doch seinerzeit geheiratet ...
 

Kynos

Gott
AW: Dexter

Ich denke, die Entwicklung in Staffeln 4 und 5 war mir zu langsam. Sie hatten ihre Höhepunkte aber in meinen Augen auch irgendwie ihre deutlichen Längen. Auf mich wirkt die sechste wieder irgendwie dynamischer, daran könnte es liegen. Vermutlich auch, weil das Spotlight eben wieder eher auf den Hauptpersonen (neben Dexter) liegt und nicht mehr auf Nebenrollen wie eben dem Trinity Killer oder Lumen.
 

Tam

The 1%
AW: Dexter

Wurde ja auch mal Zeit, dass sie den "Twist" auflösen. War leider so vorhersehbar, dass es mich die letzten Folgen nur noch gestört hat..
 

Kynos

Gott
AW: Dexter

Ich glaube der "Twist" sollte auch gar nicht so überraschend sein, sondern eher die dunkle Parallele zu Dexter und Harry darstellen. Und als solche hat er eigentlich ganz gut funktioniert.
 
D

Deleted member 317

Guest
AW: Dexter

Davon ab war das Setting als solches ganz gut gemacht. Ich seh es im übrigen wie Kynos.
 

Shadom

Brony
AW: Dexter

Also ich fands gut so. Man hat es natürlich etwas kommen sehen, aber durch den langsamen Aufbau ist die Wirkung auf die Protagonisten stärker, was wiederrum meine Involvierung als Zuschauer erhöht.
Klar noch besser wäre es gewesen wenn es einen WIRKLICH überrascht hätte, aber besser so als es drei Folgen früher zu machen.
 
D

Deleted member 317

Guest
AW: Dexter

Mich hat es überrascht. SO ... es ist raus. Ich hab mir aber auch keine großen Gedanken machen wollen. Ich habs einfach so hingenommen, wie es war. Aber selbst mit diesem Wissen empfinde ich diesen Plothook jetzt nicht als störend/ kontruiert. Es passt in den Flow der Staffel. Trotzdem: Staffel 4 toppt nix!
 

Tam

The 1%
Alter
Dexter mal wieder so awesome am Ende.

Richtig gute Staffel in Retro-Perspektive. Thematisch einwandfrei und mir hat wirklich der Fokus auf Debra gefallen.

Und dann die Sache mit dem Intern, nice nice. Ich kann die neue Staffel kaum erwarten!
 

Shadom

Brony
Ja ich.
Einfach nur genial!
Ich hatte schon Sorge, dass sie alles wieder in den normalen Modus zurückführen und den Cliffhanger direkt auflösen.
Zumindest nach der ersten Folge ist davon ja mal so gar nichts zu merken.
Sehr geil.
 
D

Deleted member 317

Guest
Ich schließe mich an ... selten einen spannenderen Einstieg in eine Dexter Staffel gesehen. Mich dünkt, dass das die letzte sein könnte ...
 

boeserbastie

Sethskind
Habe sie nun mittlerweile auch gesehen und kann mich euch nur anschließen, wirklich sehr gut. Das Gefühl hab ich auch bekommen das es die letzte sein könnte, habe dann nachgelesen das sie tatsächlich als letzte Staffel geplant war, letzten Endes doch noch eine 8. Staffel als Finale bestellt wurde. Man wird ja sehen ob das eine gute Entscheidung war.
 

Ähnliche Themen

Oben Unten