Rund um Filme/Serien Der schlechteste Film aller Zeiten

Gwynedd666

KnübchenPower!!!
AW: Der schlechteste Film aller Zeiten

Ja die Liga ist schon extrem dumm... also einer meiner Hass-Favoriten ist auf jeden Fall, sorry, Matrix. So ein Scheiß.
Beim ersten Teil war ich ja noch net und hab ihn mir erstmal angeschaut, bevor ich ihn kacke fand, aber die anderen Teile (oder sinds drei) hab ich verweigert. (Und hab trotzdem alles mitbekommen dank einiger Kumpelz :motz: )
Eine Story, die uralt ist und trotzdem wird so getan, als hätte man Amerika neu entdeckt... ne ne pfui deibel.
 

Niohbe

Elch
AW: Der schlechteste Film aller Zeiten

ich hab auch gerade wieder an eine gedacht, den ich vergessen hatte...
Kaschperlkopp Val Kilmer in "the Saint" manno war der ärgerlich!
 

Max Sinister

Munchkin- + SW-Fanatiker
AW: Der schlechteste Film aller Zeiten

Bei der "Liga..." haben sich die !§$%&*#@ Produzenten vermutlich gedacht "Die Comicfans sind doch eh alles Freaks und laufen in alles rein, wo ein Comictitel draufklebt..."
 

Mondscheinengel

Kainskind
AW: Der schlechteste Film aller Zeiten

Der Liga muss ich mich anschließen.
Ich möchte noch "Deep Throat" hinzufügen. Der war vielleicht damals der Eisbrecher und innovativ, aber ist heute einfach nur peinlich.
 

Vatman

Gewohnheitstrinker
AW: Der schlechteste Film aller Zeiten

Hey, Bitte nichts gegen Allan Moore! Ich empfehle das Comic zu Lesen, ist deutlich besser. Als schlechtester Film aller Zeiten kann ich glaube ich nur den pädagogisch verbesserten ersten teil von Star Wars angeben, wo Greedo zuerst schießt!
 

Charon

eigener benutzertitel
AW: Der schlechteste Film aller Zeiten

Ehrlich gesagt fand ich die Liga-Comics recht gut umgesetzt und hatte viel Spaß beim Sehen des Films.
Aber Deep Throat ist wirklich scheiße. Hätte ich mir das ruhig ersparen können. Aber das Angebot Inside: Deepthroat (Die Dokumentation über den Film und seine damaligen Auswirkungen) und Deepthroat hintereinander war doch zu verlockend. Die Dokumentation ist übrigens äußerst empfehlenswert.
 

Vatman

Gewohnheitstrinker
AW: Der schlechteste Film aller Zeiten

Ist das nicht diese Superpetze gewesen? Ich fand die Liga jetzt auch nicht so schlecht. Nur das mit der Morphiumsucht etc. hat mir doch echt gefehlt.
 

Madpoet

Der Variable Posten in der Nahrungskette
AW: Der schlechteste Film aller Zeiten

Hat mal einer "Bad Taste" eins der frühsten werke von Perter Jackson (ja der Herr der Ringe und King Kong macher) gesehen ?
Ja gut der Fellt ein wenig aus der Kategorie weil der von anfang an nur Trasch sein sollte ...
 

Vatman

Gewohnheitstrinker
AW: Der schlechteste Film aller Zeiten

Bad Taste ist doch wohl voll klasse! Ich meine: Ganz großes Kino!!!
 

Charon

eigener benutzertitel
AW: Der schlechteste Film aller Zeiten

Wenn man denn mal die ungeschnittene bekommt. Hatte mit vor einem halben Jahr die Doppel-DVD "Bad Taste" und "Meet the Feebles" bei Karstadt gekauft. Es stand drauf ab 18, die Bilder auf der Packung waren dann aber die, die rausgeschnitten waren.
Ich bezweifel aber, das es auch mit den Szenen ein größerer Genuß gewesen wäre.
Meet the Feebles ist ganz großes Kino.
Bad Taste stinkt!
 

Vatman

Gewohnheitstrinker
AW: Der schlechteste Film aller Zeiten

Aber der fällt doch wohl besser unter 'beste filme aller zeiten'
 

Mondscheinengel

Kainskind
AW: Der schlechteste Film aller Zeiten

Charon schrieb:
Aber das Angebot Inside: Deepthroat (Die Dokumentation über den Film und seine damaligen Auswirkungen) und Deepthroat hintereinander war doch zu verlockend. Die Dokumentation ist übrigens äußerst empfehlenswert.

Naja, musste vier Vorstellungen Double Feature im Kino vorführen. da vergeht dir alles. Ich glaub, die Doku war ganz anständig, aber bei der Überdosis erkenne ich keine Qualität mehr.

Ich fand "Findet Nemo" (Ja, ja, Qualität;) ) immer ganz süß und toll. Dann hab ich ihn vier Vorstellungen lang gesehen und kriegte zu viel.
 

Charon

eigener benutzertitel
AW: Der schlechteste Film aller Zeiten

Die Doku war schon anständig, aber diesen miesen Film danach viermal sehen müssen? *kotz* Da wurde mir beim ersten Mal sehen ja schon schlecht.
 

Lekhi

Neuling
AW: Der schlechteste Film aller Zeiten

Wer unglaublich schlechte Filme sehen will sollte sich mal 1. Die Pudelmützenrambos ( Jürgen Drews, Frank Zander und Dolly Buster als Hauptdarsteller) 2.Daniel der Zauberer 3. Sämtliche etwas neuere Steven Seagal (Wobei die sogar lustig sind !) und 4.Sidekicks (Chuck Norris) ansehen. ^^
 

Vatman

Gewohnheitstrinker
AW: Der schlechteste Film aller Zeiten

Mit der erwähnung der Name: Drews und Norris hat Lekhi wohl das absolut unterste ende der Filmskala erreicht und muss wohl zum Sieger geannt werden. Ich glaube nicht das soetwas noch unterboten werden kann.

Hast du die eigentlich gesehen? Oder kennst du nur jemanden der einen kennt dessen Bruder schon mal von einem gehört hat...?
 

Lekhi

Neuling
AW: Der schlechteste Film aller Zeiten

Ich guck eigentlich alles was auf ne runde Scheibe gebrannt is egal wie schlecht! Daniel der Zauberer hab ich sogar käuflich erworben, musste ich unbedinngt sehen ^^ *I luv Daniel* :ROFLMAO:

Und mit paar Kumpels die Spaß verstehen und genug Bier geht alles....
 
Oben Unten