Spiele Comic

A Song of Ice and Fire RPG von Green Ronin

Dieses Thema im Forum "A Song of Ice and Fire" wurde erstellt von Greifenklaue, 25. April 2007.

Moderatoren: Skar
  1. Tjorne

    Tjorne kaCHUNK!

    AW: A Song of Ice and Fire RPG von Green Ronin

    Danke, Pendragon!

    Verdammt *murmelt* jetzt muss ich es wohl doch kaufen...
     
  2. Juhanito

    Juhanito Neugeborener

    AW: A Song of Ice and Fire RPG von Green Ronin

    Kann mir jemand von Euch sagen, ob in dem Buch Werte für die Standarthäuser drinne stehen?
    Wie sieht es mit den Regeln für Intriegen jetzt im Speziellen aus, kann man wie in Reign über Intriegen die miltärische Stärke des Gegners senken, oder wird strikt zwischen Politik und Krieg getrennt?
     
  3. Saladin

    Saladin Sethskind

    AW: A Song of Ice and Fire RPG von Green Ronin

    Also Werte für Standarthäuser stehen nicht drin. Allerdings gibt es eine Tabelle, bei der die verschiedenen Hauswerte in Worte gefasst werden. Da erfährt man dann zum Beispiel, dass das eigene Haus (Verteidigungstechnisch) mit dem der Karstarks vergleichbar ist.

    Mit dem Intrigensystem bin ich leider auch noch nicht sehr vertraut. Aber man hört bisher nur gutes darüber.
     
  4. Juhanito

    Juhanito Neugeborener

    AW: A Song of Ice and Fire RPG von Green Ronin

    Schade, ich würde mir das Ding schon alleine für die Werte und das Erstellen der Häuser kaufen und die Kampagne dann doch mit Reign spielen, quasi ein Reign-SoIaF Crosover. Dafür wäre es aber wichtig zu wissen, wie die Intrigen Regeln wirklich funktionieren.
     
  5. RolandB

    RolandB eiskaltes Hähnchen

    AW: A Song of Ice and Fire RPG von Green Ronin

    Ich gehe davon aus, dass die diversen Familien inkl. Werte im Campaign Guide beschrieben werden.
     
  6. Pendragon

    Pendragon Sethskind

    AW: A Song of Ice and Fire RPG von Green Ronin

    Ja, das denke ich auch.

    Zum Intirgensystem: also da ich noch nicht ganz durchbin, sind alle aussagen mit vorsicht zu genießen.
    Ich kenne das Intrigesystem von Reign nicht genau, ich denke aber das I-System von SoFaIRPG geht da detailierter ran, also insofern lassen sich damit Informationen erpressen(vllt. mili. Art welche Schlachtentscheidend sein können), Zwietracht sähen, Allianzen schließen,....
    Dabei geht das System eher von Einzelpersonen aus dh. SC will Militärische Kraft des Hauses A schwächen, deswegen besticht er einen Hauptmann, im Lager unruhe zu stiften. Oder er schüchtert einen Verbündeten von Haus A ein um zu verhindern das dieser ihn unterstützt....

    Ich hoffe damit kannst du was anfangen, ansonsten einfach weiterfragen aber wie gesagt angaben ohne gewähr(zum. nicht 100%)...

    gruß Pendragon
     
  7. The Saint

    The Saint Welcome, delicious friend!

    AW: A Song of Ice and Fire RPG von Green Ronin

    Also, nach zwei Testläufen kann ich schonmal sagen: Es hat sich leider ein Arsch voll Fehler in das Buch geschlichen. Das ist sehr schade, besonders ein Fehler auf dem Charakterbogen (Deception fehlt als Skill) war echt unnötig.
     
  8. Pendragon

    Pendragon Sethskind

    AW: A Song of Ice and Fire RPG von Green Ronin

    und wie hat sich das System sonstso gemacht? Was hat deine Gruppe denn bisher so gemacht?

    gruß Pendragon
     
  9. Urias

    Urias Nächtlicher Kreuzritter

    AW: A Song of Ice and Fire RPG von Green Ronin

    Habs mir jetzt auch mal durchgelesen und finds schon ziemlich gut, auch wenn die Intrigen-Regeln jetzt mal beim überfliegen etwas langwierig klingen. Aber das müsst ich in der Praxis sehen ums zu kritisieren.

    Das Problem das ich bei dem Spiel hab ist: Wann spiel ich? Spiel ich während der Bücher? Davor?

    Während der Bücher ises irgendwie zäh weil man ja dann zur Nebenfigur abgestempelt ist automatisch und davor fehlt irgendwie die Spannung. Wie handhabt ihr das?
     
  10. The Saint

    The Saint Welcome, delicious friend!

    AW: A Song of Ice and Fire RPG von Green Ronin

    Ich kann da jetzt nur für mich sprechen, aber ich gehe vom Default Setting des Buches, etwa 1 Jahr vor "A Game of Thrones" aus und zeige den Spielern etwas die heile Ritterwelt in den 7 Königreichen - und dann eben die Ereignisse aus den Büchern, hinter den Kulissen mitspielen.

    Irgendjemand muss die coolen Sachen machen wo die Protagonisten nicht dabei sind - Einer muss Lord Tywin vor Bryndens Scoutmeucheltaktik erzählen, einer muss Riverrun halten, irgendwer muss die ganzen Adeligen bei der Schlacht um Kings Landing erschlagen. Es brennt schlußendlich an so vielen Orten, da können ja sogar die Protagonisten nicht überall sein...

    Und natürlich lauert für meine Gruppe zuhause noch immer der Erbfeind aus dem Haus Westhall...
     
  11. Urias

    Urias Nächtlicher Kreuzritter

    AW: A Song of Ice and Fire RPG von Green Ronin

    Hm... Jetzt stellt sich mir die Frage: Können die Spieler den Verlauf der Bücher verändern? Muss ja nicht absichtlich sein, sagen wir du setzt sie in so ner "Nebenhandlung" des Buchs ein die doch über ein paar Ecken Einfluss hat (zB Scoutmeucheltaktik wie von dir erwähnt) und sie versagen. Was is dann? Machts wer anderer? Oder ändert sich tatsächlich die Handlung?
     
  12. The Saint

    The Saint Welcome, delicious friend!

    AW: A Song of Ice and Fire RPG von Green Ronin

    Ich gebe mir Mühe das das nicht wirklich möglich wird, weil ich die Berührungspunkte vermeide. Es geht um das Schicksal von unserem Haus, da spielt es keine Rolle was mit der Lannister Familie ist :)
     
  13. Urias

    Urias Nächtlicher Kreuzritter

    AW: A Song of Ice and Fire RPG von Green Ronin

    Könntest evtl mal genauer erläutern um wases bei euren bisherigen "Abenteuern" ging? Kann mir momentan echt garnit vorstellen wie man das aufbauen sollt
     
  14. The Saint

    The Saint Welcome, delicious friend!

    AW: A Song of Ice and Fire RPG von Green Ronin

    Naja, BISLANG hat unser Haus nur ein Turnier ausgerichtet, soweit sind wir also noch nicht.

    Wir haben mit dem ALTEN ASoIaF länger gespielt, da haben wir uns ein minderes Haus rausgepickt, Haus Connington, ein Baratheon Bannerhaus, und einfach die Personen ausgetauscht. Da die Conningtons eine Rolle in den Büchern spielten änderte sich dadurch natürlich etwas. Die Gruppe ist nach einem ersten Abenteuer bei denen sie Banditen auf ihrem Land zur Strecke gebracht hat mit Robert nach Winterfell gezogen. Auf Winterfell hat man einen Schmugglerzirkel zur Strecke gebracht, während der König auf der Jagd war, der Maester hatte ein paar hilfreiche Ideen für die Behandlung vom gestürzten Bran und der Zweitgeborene hat mit Renly debattiert und sich nachher mit Benjen Stark angefreundet. Der ist dann mit Tyrion und Benjen an die Mauer weitergezogen, der Erbe ist nach Hause zurückgekehrt. Als Tyrion dann später von Lady Catelyn festgesetzt wurde hat der Zweitgeborene das in Kings Landing gemeldet, er war ja in dessen Reisegruppe usw. usw.

    Solche Sachen eben.
     
  15. Kamestar

    Kamestar Invader from outa space

    AW: A Song of Ice and Fire RPG von Green Ronin

    Das sind aber schon heftige Berührungspunkte, oder etwa nicht?!
     
  16. Pendragon

    Pendragon Sethskind

    AW: A Song of Ice and Fire RPG von Green Ronin

    Also ich plane erstmal eine kleine Runde zur Zeit der Blackfyre Rebellion. Das liegt aber auch daran das ich mit Leuten spiele die die Bücher gerade erst lesen bzw. lesen wollen. Da will ich mir nicht die ganze Zeit über Spoiler sorgen machen. Wenn alle die Bücher einigermaßen durchhaben zumindest die ersten beiden, würde ich auch 1 Jahr vorher anfangen, vllt auch weniger und dann in die Ereignisse der bücher einsteigen.

    Zu dem Problem was Urias sieht: Also erstens würde ich Änderungen hier und da für nicht gerade schlimm halten und gleichzeitig die SCs nicht unbedingt in Situationen bringen wo die Ereignisse der bücher anders laufen müssen wenn sie so und so handeln. Diese Problem hat man ja eigentlich immer wenn man in einem Setting mit Vorlage spielt. Ich denke es ist auf Westeros genug los und es gibt denke ich Wege den Handlungen der Charaktere auch Konsequenzen folgen zu lassen(ist für mich sehr wichtig, sonst wird es langweilig und dröge), den Spielern Freiraum zu geben und die Handlung der Bücher grob zu wahren. Und wenn es mal stärker von der Handlung abweicht dann tut es das. Ich als SL versuche mich recht dicht an die Handlung der Bücher zu halten aber die Spieler können den Lauf schon verändern. Im Tanelorn gibt es übrigens nen sehr interessanten Bericht über eine Kampagne in Westeros(mit anderen Regeln) welche vllt. bezüglich Metaplotproblem hilfreich sein kann: [Ein Lied von Eis und Feuer / Hausmarke] Hartwurst go! - TANELORN: Das große Fantasy- und Rollenspiel-Forum
     
  17. The Saint

    The Saint Welcome, delicious friend!

    AW: A Song of Ice and Fire RPG von Green Ronin

    Das war ja auch so gewollt :)

    Die nehmen an der Haupthandlung teil, aber eben hinter den Kulissen. Während dem Krieg der fünf Könige findet mehr als eine Geschichte statt.
     
  18. Baldar Forgänger

    Baldar Forgänger Inquisitor und Frauenheld

    AW: A Song of Ice and Fire RPG von Green Ronin

    Hallo!

    Ich denke, dass man egal welches Genre man nimmt, man bestehende offizielle Handlungen unbewusst beeinflussen kann und teilweise auch beeinflussen wird.
    Manche Rollenspiele wollen das aber auch ganz gezielt durch das Setting, z.B. das RPG zu Battlestar Galactica wird als Flottenmitgliedern gespielt.
    Wenn man nun also ASoIaF spielt und diesen galaktischen Handlungshintergrund mit hunderten von passiven und aktiven (Hauptfiguren) Handelnden betrachtet, dann kann man nicht handeln, ohne irgendjemanden der in den Büchern vorkommt oder erwähnt wird zu beeinflussen in welcher Art und Weise auch immer.

    Gruß, Baldar
     
Moderatoren: Skar
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Song of Ice and Fire RPG und mehr Kleinanzeigen 7. Juni 2017
Warhammer 3rd Edition und Song of Ice and Fire RPG Kleinanzeigen 1. Januar 2014
A Song of Ice and Fire - passende Aspekte gesucht FATE 11. April 2013
Ein deutsches "A song of Ice and Fire"-Rollenspiel? A Song of Ice and Fire 25. September 2012
[A Song of Ice and Fire Roleplaying] Vorstellung A Song of Ice and Fire 16. April 2011

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden