D&D 4e 4th Edition: wer hat's denn schon?

Georgios

Mad Man
AW: 4th Edition: wer hat's denn schon?

Weil: Spieler manchmal Regeln falsch verstehen, sie nicht kennen oder schlicht bescheissen.

Die ersten zwei Punkte halte ich für nicht so wichtig. Der letztere lässt sich nicht durch eine Powerliste für den DM bekämpfen.

Dann ist es am DM zu klären, was genau Sache ist. Dazu muss er das aber erstmal wissen.

Sehe ich nicht so. Zumindest, dass er die genaue Formulierung und Regeldimension der Power kennen muss, um eine Entscheidung zu fällen. Es hilft ungemein, wenn er es tut. Keine Frage. Aber ein guter D&D-SL hat zuerst seine Spielwelt im Griff und danach die Regeln. Und um im Spiel solche Entscheidungen zu fällen, reicht es auch die Spielwelt gut zu kennen.

So eine Powers-liste ist da eher eine Ausweichmöglichkeit, wenn der SL sich in seiner Aufgabe nicht sicher ist... aber keine gute Lösung.
 

Sturmschwinge

Notorischer Besserwisser
AW: 4th Edition: wer hat's denn schon?

Jeder Spieler, der eine neue Kraft nimmt, muß sie auch für den SL abschreiben/kopieren?
 

Jessil

Kainskind
AW: 4th Edition: wer hat's denn schon?

Jeder Spieler, der eine neue Kraft nimmt, muß sie auch für den SL abschreiben/kopieren?

Oder die entsprechende Powerkarte ausdrucken. Wäre eine Möglichkeit.

Ich persönlich stehe eigentlich auch eher auf dem Standpunkt, dass vor allem die Spieler wissen sollten, was sie machen können oder nicht, da ich als SL keine Lust habe alle Zauber/Power/Whatever der zahlreichen Systeme, die ich leite auswendig zu wissen. Wenn ein Spieler dann etwas einsetzen möchte, was mir nichts sagt, frage ich ihn, was der Zauber/Power/Whatever bewirkt und entscheide dann, was passiert. Wenn es mir komisch vorkommt oder ich mir mit der Beschreibung des Spielers nicht sicher bin schlage ich nach (wozu hat man denn Regelbücher und als SL muss man nicht alles wissen, sollte aber wissen, wo es steht).

Das ein Spieler versuchen sollte mit einem Zauber/Power/Whatever zu schummeln, ziehe ich erst mal nicht in Betracht (Das sind Freunde, und Freunde bescheißen Freunde nicht. Auch wenn ich bei den Jugendlichen heutzutage mit dieser Ansicht auf Unverständniss stoße). Wenn ich doch das Gefühl haben sollte, das genau das passiert (ist bis jetzt in alll den Jahren noch nicht vorgekommen), würde ein Blick in die Regeln ebenfalls für Klarheit sorgen.
 

Nogger

Neuling
AW: 4th Edition: wer hat's denn schon?

Einfach vom Spieler die Powercard geben lassen und gut ist's? :D

Hab' ich schon erwaehnt dass ich Powercards mag?

Das ist auch meine favorisierte Lösung. Aber es gibt ja weder Powercards noch ein Liste. Das ist halt der Punkt. Einer muß das Zeug abschreiben - Spieler oder SL.
 

Nogger

Neuling
AW: 4th Edition: wer hat's denn schon?

:rolleyes:

Nochmal zum mitschreiben: Ich erwarte, dass der Hersteller - also WotC - ENTWEDER gleich die Powercards oder einen einfachen überblick über die Powers zur Verfügung stellt und diese Arbeit NICHT auf die Fans abwälzt. Der obige Link verweist auf fangemachte Powercards, oder hab ich das falsch gesehen?
 

Jadeite

Master of the Controverse
AW: 4th Edition: wer hat's denn schon?

:rolleyes:

Nochmal zum mitschreiben: Ich erwarte, dass der Hersteller - also WotC - ENTWEDER gleich die Powercards oder einen einfachen überblick über die Powers zur Verfügung stellt und diese Arbeit NICHT auf die Fans abwälzt. Der obige Link verweist auf fangemachte Powercards, oder hab ich das falsch gesehen?

Das Problem dabei ist, dass die Powercards einen beträchtlichen Teil des Player's Handbooks enthalten. Ein Teil dessen Abdruck 3PPs im Rahmen der GSL explizit verwehrt ist. Die Fans bewegen sich auf relativ dünnem Eis. Green Ronin hatte die Produktion von Power Cards ursprünglich geplant gehabt, dieses Vorhaben allerdings in Anbetracht der GSL ausgegeben. Den besten Überblick über die Powers findet man von Seiten WotCs übrigens in dem, ansonsten nutzlosen, SRD sowie im, ebenfalls weitgehend nutzlosen, D&D Compendium die, in Kombination, sogar eine gewisse Brauchbarkeit erhalten. WotC ist zu nichts wirklich verpflichtet und hält sich insgesamt auch daran. Möglicherweise wird WotC zu einem späteren Zeitpunkt Power Cards publizieren, am besten in zufälligen Paketen.
 

Jessil

Kainskind
AW: 4th Edition: wer hat's denn schon?

:rolleyes:

Nochmal zum mitschreiben: Ich erwarte, dass der Hersteller - also WotC - ENTWEDER gleich die Powercards oder einen einfachen überblick über die Powers zur Verfügung stellt und diese Arbeit NICHT auf die Fans abwälzt.
Es gibt doch einen einfachen Überblick über die Powers. Nämlich im PHB. Dort stehen sie nach Klassen und Stufen übersichtlich sortiert. Ich weiß wirklich nicht, was dein Problem ist. Wenn man möchte klebt man noch einen kleinen Post-IT Marker an den Anfang der Klassen und fertig ist.
 

Nogger

Neuling
AW: 4th Edition: wer hat's denn schon?

Das Problem dabei ist, dass die Powercards einen beträchtlichen Teil des Player's Handbooks enthalten. Ein Teil dessen Abdruck 3PPs im Rahmen der GSL explizit verwehrt ist. Die Fans bewegen sich auf relativ dünnem Eis. Green Ronin hatte die Produktion von Power Cards ursprünglich geplant gehabt, dieses Vorhaben allerdings in Anbetracht der GSL ausgegeben. Den besten Überblick über die Powers findet man von Seiten WotCs übrigens in dem, ansonsten nutzlosen, SRD sowie im, ebenfalls weitgehend nutzlosen, D&D Compendium die, in Kombination, sogar eine gewisse Brauchbarkeit erhalten. WotC ist zu nichts wirklich verpflichtet und hält sich insgesamt auch daran. Möglicherweise wird WotC zu einem späteren Zeitpunkt Power Cards publizieren, am besten in zufälligen Paketen.

Eben. Ich hatte letzte Woche für 5 Minuten drüber nachgedacht, sowas selber zu machen, es dann aber ebenfalls aus (c)-Gründen verworfen. In die SRD hab ich noch nicht reingesehen. Compendium?
 

Sturmschwinge

Notorischer Besserwisser
AW: 4th Edition: wer hat's denn schon?

WotC wären als Firma ja irgendwie schön blöd, wenn sie die Powercards kostenlos rausgeben würden. ICH würde die als Firma verkaufen. Nach Klassen sortiert am besten bzw. als Sammelbox für den SL.
 

Nogger

Neuling
AW: 4th Edition: wer hat's denn schon?

WotC wären als Firma ja irgendwie schön blöd, wenn sie die Powercards kostenlos rausgeben würden. ICH würde die als Firma verkaufen. Nach Klassen sortiert am besten bzw. als Sammelbox für den SL.

Jupp - da wir aber von WotC reden, werden Sie unsortiert in Boostern erscheinen. :cool:
 

John Milton

Methusalem
AW: 4th Edition: wer hat's denn schon?

Ich kann verlauten das wir die erste Runde 4E hinter uns haben, zwar war die recht holprig, aber es war relativ angenehm.
 

Selganor

Methusalem
AW: 4th Edition: wer hat's denn schon?

@Nogger: was interessiert dich das SRD bzw. die GSL wenn du das Ganze als "Fanarbeit" fuer dich alleine (und nicht als "Veroeffentlichung") machen willst?

Wenn du das PHB komplett umsortieren willst und dir dann neu ausdruckst kannst du das auch ohne explizite Erlaubnis von WotC machen (solange du es nur fuer dich verwendest)
 

Nogger

Neuling
AW: 4th Edition: wer hat's denn schon?

@Nogger: was interessiert dich das SRD bzw. die GSL wenn du das Ganze als "Fanarbeit" fuer dich alleine (und nicht als "Veroeffentlichung") machen willst?

Wenn du das PHB komplett umsortieren willst und dir dann neu ausdruckst kannst du das auch ohne explizite Erlaubnis von WotC machen (solange du es nur fuer dich verwendest)

??? Auf was beziehst Du diese Antwort?
 
Oben Unten