[WoD] Eure nWoD-Sammlungen!

Dieses Thema im Forum "Chronicles of Darkness" wurde erstellt von Konnopke, 3. Dezember 2007.

Moderatoren: RockyRaccoon
  1. Konnopke

    Konnopke i like mascara

    AW: [WoD] Eure nWoD-Sammlungen!

    Sind die Screens zu empfehlen?
     
  2. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    AW: [WoD] Eure nWoD-Sammlungen!

    Ummm ... das ist nur, was als Hardcopy im regal steht. Außerdem macht meine gruppe im moment booksharing.
     
  3. Orakel

    Orakel DiplFrK

    AW: [WoD] Eure nWoD-Sammlungen!

    Vielleicht hat er sie ja auch (wie Felix_von_wolfsstein) doppelt.
     
  4. Konnopke

    Konnopke i like mascara

    AW: [WoD] Eure nWoD-Sammlungen!

    Nein, aber ich hab schon drüber nachgedacht. :D
     
  5. Quackerjack

    Quackerjack Nethermancer par excellence

    AW: [WoD] Eure nWoD-Sammlungen!

    Also ich benutz meine nWod Würfel für das, wofür sie gedacht sind, zum Würfeln (und ich muss sagen, die Chageling - Würfel haben mich lieb, ich würfel zu über 50% Erfolge.
     
  6. Ehron

    Ehron Clansgründer

    AW: [WoD] Eure nWoD-Sammlungen!

    Bis auf den Core-Screen: ja.

    Dito. Nur meine Exalted-Würfel ärgern mich in letzter Zeit: 12 Würfel im Pool und kein einziger Erfolg.
     
  7. Konnopke

    Konnopke i like mascara

    AW: [WoD] Eure nWoD-Sammlungen!

    Danke schonmal. :)

    Ist einer vielleicht so lieb und macht von jedem ausgeklappten Screen mal ein Bildchen? Bitte bitte bitte! :)
     
  8. Quackerjack

    Quackerjack Nethermancer par excellence

    AW: [WoD] Eure nWoD-Sammlungen!

    vom Changelintg Screen gibt irgendwo bei den Changeling Treads ein Bild.

    Würd ja gerne alle knipsen, aber meineDigiCam iss schrott
     
  9. Konnopke

    Konnopke i like mascara

    AW: [WoD] Eure nWoD-Sammlungen!

    Ja den kenn ich schon, hab ich sogar schonmal im Thread hier geschrieben fällt mir gerad auf. :D
     
  10. AW: [WoD] Eure nWoD-Sammlungen!

    Ich habe leider im Moment keine Kamera.
    Wie Ehron schon schrieb sind eigentlich alle bis auf den WoD-Screen brauchbar.

    Danke, aber leider sind es zum Großteil ungenutzte Staubfänger... :(
     
  11. Orakel

    Orakel DiplFrK

    AW: [WoD] Eure nWoD-Sammlungen!

    Naja, für den Nutzen bist du letzten Endes verantwortlich.... aber gegen das Staubfangen kann man was unternehmen: *Click me*
     
  12. AW: [WoD] Eure nWoD-Sammlungen!

    Ich könnte Billy auch ein paar schicke Glastüren spendieren. ;)
     
  13. Vash_the_stampede

    Vash_the_stampede Wiedergänger

    AW: [WoD] Eure nWoD-Sammlungen!

    The World of Darkness
    - Rulebook
    - Antagonist
    - Armory
    - Asylum
    - Book of spirits
    - Changing Breeds
    - Ghost Stories
    - Mysterious Places
    - Reliquary
    - Second Sight
    - Skinchangers
    - Tales from the 13th precinct
    - Urban Legends

    Dices:
    - World of Darkness
    - Vampire: The Requiem
    - Werewolf: The Forsaken
    - Mage: The Awakening
    - Promethean: The Created
    - Changeling: The Lost
     
  14. Konnopke

    Konnopke i like mascara

    AW: [WoD] Eure nWoD-Sammlungen!

    UPDATE.

    *** = neu
     
  15. Talrond

    Talrond Gironimo!

    AW: [WoD] Eure nWoD-Sammlungen!

    Ich habe schlicht und ergreifend alle Regelwerke, die bis jetzt zu der nWoD rauskamen. Und dazu das Dice Set zu Forsaken.
     
  16. La Cipolla

    La Cipolla Gott

    AW: [WoD] Eure nWoD-Sammlungen!

    Ich werde mal den Thread mal in eine interessantere Richtung umfunktionieren.
    Frage: Außer Geldsorgen, warum habt ihr welche Regelwerke nicht (mehr)? Nicht alle aufzählen, nur die, wo es Gründe für gibt.

    Werewolf is mir zu kampforientiert für ein Rollenspiel im Sinne des Wortes (man spielt nunmal eine Bestie) und zu kompliziert, was die Regeln angeht, für ein kampforientiertes Spiel. Außerdem sind das keine Werwölfe, sondern Uratha, und ich will Werwölfe spielen. Dafür bevorzuge ich Changing Breeds.

    Promethean gefällt mir erst auf den zweiten Blick nicht mehr. Es verbindet so viele geile Aspekte, dass es am Ende seltsam ist. Mumien, Golem, Frankenstein Alchemisten, die alle aus belebten Leichen bestehen (Golems T_T). Todernst, ich mag das Konzept, aber es geht imho nicht auf. Hätten sie die Lineages mal nicht so krampfhaft ähnlich gemacht und wären ein wenig konsequenter gewesen, was die Mythologie angeht, würde ich es mögen, denn im Gegensatz zu Werewolf machen das Einzelgängertum und Pandora das Spiel wunderbar für kampforientierte Runden.

    CtL - Autumn Nightmares ist gut, aber letztendlich ein Buch voller Ideen. Das einzige, was dort regeltechnisch interessant ist, sind die Fetch Echos, und die hab ich mir einfach kopiert. Zudem sind viele dieser Ideen oft so abgedreht, dass man sie kaum irgendwo einbringen kann (oder zu normal, siehe menschliche Antagonisten, lol?), denke mir lieber etwas irgendwo dazwischen aus.

    Armory hadere ich immer noch mit. Einerseits ist es neben dem Core wohl das Buch, das am vollgepacktesten mit Regeln ist, allerdings sind die einzigen Regeln, die ich in der Praxis daraus jemals gebraucht habe, die Funktionsweise von Pfeil & Bogen sowie 2 Kampfstile. Die Fahrzeuge sind toll, aber todernst, ich habe keine Lust, meine sehr rar gesähten Fahrzeugszenen mit fertigen Regeln zu unterstützen, das mach ich eher logisch. Fazit: Das Core ist viel zu gut, zu umfassend, als dass ich Armory bräuchte. In der nächsten Edition bitte den Bogen mit ins Core. ;D
     
  17. Ehron

    Ehron Clansgründer

    AW: [WoD] Eure nWoD-Sammlungen!

    Bücher zur nWoD? Hab ich bislang keine abgestoßen. Ich werde aber wahrscheinlich "Chicago" verscherbeln. Nicht weil ich Geld brauche, sondern weil ich keinen Bezug dazu habe.

    Werewolf wird da auf's Extremste missverstanden. Es ist kein rein kampforientiertes Spiel. Im Gegensatz zum alten Werewolf ist es ein sehr politisches Spiel. Und einem Teil der Regeln merkt man deutlich an, dass sie genau darauf ausgelegt sind.
     
  18. La Cipolla

    La Cipolla Gott

    AW: [WoD] Eure nWoD-Sammlungen!

    Hey, nicht die Worte im Mund umdrehen. Ich meinte nur, dass es mir zu kampforientiert ist, nicht, dass es rein kampforientiert ist. ;) Man spielt nunmal Bestien, deren bestechendes Merkmal darin liegt, gewaltig gut zerreißen zu können. Bei Vampiren ist das nicht groß anders, aber da ist der Kampf mehr ein Mittel zum Zweck, während ich ihn in Werwolf oft als Selbstzweck sehe (zu oft, wie erwähnt). Vampire sind Jäger, Uratha sind in der Praxis durch die Spirits als Antagonisten eher Krieger (auch wenn ihr Konzept ebenfalls Jäger ist). Und wie gesagt, solange ich Changing Breeds als Alternative habe, steht bei mir die Frage gar nicht im Raum, weil die beiden für mich, bezogen auf das, was ich gern hätte, Welten auseinander liegen. Ich sehe halt die Uratha nicht als Werwölfe an, zuviel Spiritkram mit drin, zu sozial (und politisch wie du meintest) organisiert, das ist für mich auch kein Vorteil. Ich trauere nur schrecklich um das geniale WtF Design. ;_;
    Eigentlich auch keine Diskussion wert, ich glaub, ich hab nur wieder auf einen schmerzenden Zeh getreten, oder? o_o


    Chicago, Shadows of Mexico und Shadows of the UK hab ich aus dem selben Grund wieder verkauft, den du für Chicago nennst. Ich spiele meistens in Deutschland, und wenn ich in England spiele, habe ich das Buch noch nicht einmal gebraucht.
     
  19. Ehron

    Ehron Clansgründer

    AW: [WoD] Eure nWoD-Sammlungen!

    Das war nicht meine Absicht. ;)
     
  20. Nex

    Nex felis curiosa philosopha

    AW: [WoD] Eure nWoD-Sammlungen!

    So, hier mal meine momentane Sammlung (weitere Bücher sind bald auf'm Weg).

    World of Darkness
    Die Welt der Dunkelheit- Regelwerk
    Antagonists
    Shadows of Mexico
    Tales from the 13th Precinct
    Mysterious Places

    Vampire: The Requiem
    Vampire- Requiem- Regelwerk
    Coteries
    Klüngel
    Bloodlines: the hidden
    Bloodlines: the legendary
    Bloodlines: the chosen
    Lancea Sancta
    Belial's Brood
    Ordo Dracul
    Invictus
    VII
    Carthians
    Circle of the Crone
    Riten des Drachen
    The Blood- the player's guide to the requiem
    Requiem Chronicler's Guide
    City of the Damned- New Orleans
    Nomads
    Mythologies
    Damnation City

    Promethean
    Promethean- the created- Regelwerk
    Magnum Opus
    Saturnine Nights
    Pandora's Book
    Strange Alchemies

    Changeling: the Lost
    Changeling- the Lost - Regelwerk

    Romane und sonstiges
    A Hunger like Fire
    Blood in, Blood out
    The Marriage of Virtue and Viciousness
    Three Shades of Night
    the World of Darkness- Dice Set
    Promethean- the created- Dice Set
     
Moderatoren: RockyRaccoon
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
WoD - Große Vampire-Sammlung Kleinanzeigen 18. Dezember 2014
nWoD-&-Scion-Sammlung abzutreten Kleinanzeigen 19. Juni 2012
WoD / nWoD Kleinanzeigen 7. Juni 2010
hier lösst einer seine WoD sammlung auf World of Darkness 14. Mai 2006
WoD-Sammlungen World of Darkness 2. März 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden