[Werwolf] Totem binden

Dieses Thema im Forum "WoD2: Werwolf: Paria" wurde erstellt von Hank, 7. Mai 2007.

Moderatoren: RockyRaccoon
  1. Hank

    Hank Neugeborener

    Muss man um ein Totem zu binden ein Ritus benutzen? oder Ensteht dieses mystische Band zwischen Geist und Totem schon sobald quasi ein mündlicher vertrag eingegangen wird?
     
  2. Fabzel

    Fabzel Ancilla

    AW: Totem binden

    Ritus glaub nicht, aber man muss es ersteinmal finden (oder man wird gefunden). Jedenfalls müssen Rudel und Totem passen und sich natürlich auch als würdig erweisen.. sprich Aufgaben erledigen fürs Totem.. von nix kommt ja nix.
     
  3. AW: Totem binden

    Ein Feuergeist würde wahrscheinlich verlangen das für ihn ein großes Feuer entfacht wird und das Rudel einen rituellen Tanz ausführt.
    Bei einem Computergeist würde es vielleicht schon ausreichen wenn man die Y-Taste auf seiner Tastatur drückt um das Band zu beschließen.
    Ob und wann ein Ritual nötig ist ist von Geist zu Geist unterschiedlich, aber einen Ritus im Sinne der Rituale die im Grundbuch stehen gibt es nicht.
     
  4. Sir Muffin

    Sir Muffin Vampirischer Revolutionär

    AW: Totem binden

    Was ist ein Totem überhaupt, was hat es mit den Werwöfen zu tun und warum scheinen nur die Werwöfe von ihnen zu wissen? ?(

    Es wäre sehr nett, wenn man mir als Werwolf-Unerfahrenen diese Fragen beantworten könnte.
     
  5. Manny

    Manny Relikt

    AW: Totem binden

    Das sind im Prinzip handelsübliche Spirits. Nur mit dem Unterschied, dass ein Rudel einen Spirit dazu auserkoren hat (oder umgekehrt), um sich gegenseitig unter die Arme zu greifen.

    Im Regelfall sieht es so aus, dass die Uratha durch ihren Totem gewisse Vorteile erhalten. Beispielsweise kann Cunning-Owl seinen "Kindern" (Uratha) kurze Zeit etwas mehr Weisheit gewähren, oder Sneaky-Redfox seinen Kindern einen permanenten Bonus auf Heimlichkeit gewähren. Im Gegenzug müssen die Uratha regelmäßig etwas bestimmtes für den Spirit tun. Das ist quasi ein gegenseitiger Pakt, und wird im Werwolf: Pariah bzw. Werewolf: the Forsaken GRW ausgiebig beschrieben, und wahrscheinlich auch noch in The Rage - Forsaken Player's Guide. Aber wehe, jemand hält sich nicht an sein Abkommen...
     
  6. Zack

    Zack Lost sheep

    AW: Totem binden

    Nein es gibt keinen Ritus. Aber meistens ein Quest der damit verbunden ist, den Geist zu finden/ besiegen/ befreien, dass er sich auch damit einverstanden erklärt.
    Aber ich habe eine Frage meinerseits: Im Regelwerk steht bei Totems, dass diese spezielle Fähigkeiten geben können wie zum Beispiel bei einer Fledermaus dem Werwolf gestattet eine kleine Strecke zu fliegen. Bezieht sich das jetzt auf Gaben die der Totem seinem Rudel gestattet oder sind das eigene Fertigkeiten. (Also muss man diese auch mit Totempunkte dazukaufen oder macht das jeder automatisch?)
     
  7. hakko

    hakko Ancilla

    AW: Totem binden

    Damit wäre meine Frage auch beantwortet, ich hatte mich nämlöich auch immer gefragt was im Regelwerk mit Riten gemeint ist. Jetzt ist es klar.
     
Moderatoren: RockyRaccoon
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Töten Wendigo Garou? WoD 1: Werwolf: Die Apokalypse 26. Februar 2016
Toter Werwolf WoD 1: Werwolf: Die Apokalypse 16. September 2009
[Werwolf] Changing Breed - Totem WoD2: Werwolf: Paria 9. Juni 2008
Werwolf die Apokalypse auch tot? WoD 1: Werwolf: Die Apokalypse 16. März 2006
werwolf und persönliches Totem WoD 1: Werwolf: Die Apokalypse 3. August 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden