Spiele Comic
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Werwolf LARP

Dieses Thema im Forum "LARP" wurde erstellt von hchkrebs, 29. März 2015.

  1. hchkrebs

    hchkrebs Adren

    Möchte hinweisen auf folgendes Spiel: http://www.larpkalender.de/termine/index.html?aktion=suche&con_id=9397
    Es soll ein größeres Event an Werwolf-LARP werden, aber auch Möglichkeiten für Neueinsteiger bieten...

    Da es von der Schwester-Chronik meiner eigenen Chronik veranstaltet wird kenne ich die Leute und kann das Spiel empfehlen - ganz unverbindlich ;)
     
  2. hchkrebs

    hchkrebs Adren

    Ich wollte hier mal für diejenigen, die nicht im P&P-Werwolf-Bereich lesen aufführen, dass auch Werwolf: The Apocalypse LARPs in Deutschland existieren, speziell im Raum Hamburg und Raum Mannheim/Karlsruhe.

    Interessierte dürfen mich gerne anschreiben und/oder vorbeischauen unter https://werwolf-live.de
     
  3. Floki

    Floki Meister des Wahnsinns

    Sieht sehr Schick aus (Wobei es doch etwas Nichts sagend ist meiner meinung nach).

    Die Seite weis durchaus durch viele Informationen (vor allem zu den Liedern) zu gefallen bietet aber meiner Meiner meinung nach halt durch das fehlen von Bildern wenig bis gar keinen Reiz für neueinsteiger.

    Zumindest mir ging es in der Vergangenheit immer so das, bevor ich mich für ein LARP angemeldet habe, ich mir immer zuerst einmal die Bildergalerie angesehen habe um einen eindruck von dem Ganzen zu bekommen bzw. um überhaupt zu sehen ob es in dieser Form überhaupt etwas für mich ist bzw. was ich zum Mitspielen benötige um nicht unbedingt wie ein Fremdkörper in der Bespielten Welt zu wirken (Gut das mag jetzt bei Spielen die relativ in der Realen Welt und der Jetzigen Zeit angesiedelt sind nicht so das Problem sein aber trotzem).

    Ist aber jetzt nur meine Persönliche einstellung und muss natürlich nicht für alle zutreffen.

    Jetzt hätte ich aber doch noch zwei Fragen zur Gruppe.

    1. Welches Setting wird den genau Bespielt? Also die Alte oder die Neue WoD?

    2. Ich stelle es mir gerade bei Werwolf extrem Schwierig vor sowas in einem LARP umzusetzen. Schwerer noch als bei Vampire oder Magier. Wie handhabt ihr das z.B. mit den Verwandlungen in die Verschiedenen Gestallten?
     
  4. hchkrebs

    hchkrebs Adren

    Die Spieler haben sich überwiegend dagegen ausgesprochen, dass Bilder öffentlich auf der Homepage sein sollen. Für den Eigenbedarf gibt es eine Bildergalerie für Mitspieler.
    Man könnte sich aber durchaus Gedanken über ein paar Promo-Bilder machen...

    Wir spielen "Werwolf: The Apocalypse", also "alte WoD" (und nach aktuellem Stand auch einzige WoD, seit die "neue WoD" nicht mehr WoD heißt) ;)
    Das verwendete Logo ist auch das von Apokalypse und unter "Über Werwolf" wird auch gesagt, dass es "Werwolf: Die Apokalypse" ist, also nicht Paria/Forsaken (das neuere Werwolf)
    Generell spielen wir mit einer Hintergrundwelt die wir in einer eigenen Wiki pflegen und die den Stand der 1st, 2nd und revised Edition von "Werewolf: The Apocalypse" auf eine Linie bringt und von Meta-Plot befreit bzw. die Rollen von "Über-NSCs" aus dem Setting relativiert.

    Die Frage nach dem Formwandeln kommt immer als eine der ersten von Leuten die nie mitgespielt haben. Die Antwort ist, wir stellen das Verwandeln nicht dar. In der Spielwelt können Werwölfe in einem Wimpernschlag ihre Formen wechseln und keine noch so gute Kostümierung kann es rechtfertigen, eine Action-Szene in einen Time-Freeze zu ziehen, damit Spieler oder NSCs sich umziehen können. Ergo wird die Form in die man sich begibt angesagt (ausgerufen). Allein die Ansage "Crinos!" reicht auch für alle umstehenden Spieler, um das Adrenalin fließen zu lassen und die Nackenhaare aufrecht zu stellen, denn es ist meist das letzte was Gesagt wird, ehe es Schadensansagen hagelt.
    Für Fantasy-LARPer, die meist erwarten, dass alles dargestellt wird, mag das sehr befremdlich wirken, aber man gewöhnt sich sehr schnell daran. Darüber hinaus ermutigt das Regelwerk aber auch nicht dazu, dass man in anderen Formen als Homid ist wenn nicht gerade gekämpft wird. Und da quasi alle Spieler-Charaktere Homidgeborene sind, gibt es auch wenig Veranlassung das Leute ohne Verkleidung in irgend einer anderen Form auf einer Szene sind, als der menschlichen, die sie eben darstellen.
     
  5. Floki

    Floki Meister des Wahnsinns

    Ok das hört sich wirklich sehr interessant an und das mit dem Gestalltwandel auch etwas befremdlich (aber wohl auch nicht Befremdlicher wie wenn Jemand "Magisch!" ausruft bevor er mit seinem `Magischen Schwert´ Zuschlägt).
     
  6. hchkrebs

    hchkrebs Adren

    Wir freuen uns auch immer über neue Mitspieler ;)
     
  7. Floki

    Floki Meister des Wahnsinns

    Und ich mich immer über Zeit sowas zu spielen:LOL:.

    Net gemeint aber ihr seit mir jetzt doch ein wenig zu weit weg um regelmäßig zu euch zu fahren.
    Trotzdem danke.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Über LARP LARP 20. Mai 2008
Werwolf: Paria LARP? LARP 5. Februar 2007
Werwolf LARP WoD 1: Werwolf: Die Apokalypse 5. Dezember 2006
Werwolf LARP WoD 1: Werwolf: Die Apokalypse 18. Juli 2005
Werwolf LARP WoD 1: Werwolf: Die Apokalypse 26. Januar 2005

Diese Seite empfehlen