Welche Kräfte hat der Pontifex

Dieses Thema im Forum "Die Chroniken der Engel" wurde erstellt von Skar, 18. Juni 2007.

  1. Pyromancer

    Pyromancer Kainskind

    AW: Welche Kräfte hat der Pontifex

    Schauen wir uns die Angelitische Kirche doch mal an:
    -Kein Jesus, kein Ostern, keine Trinität
    -Keine Jungfrau Maria
    -Freizügige Sexualmoral
    -Fortpflanzungsgebot für Geistliche
    -Frauen als Geistliche bis hoch zu den Himmels-Äbten (nur der Papst ist weiterhin männlich :))

    Sehr katholisch klingt das für mich nicht. Klar, es gibt ein paar katholische Versatzstücke, wie Latein, Rom, Heiligenverehrung etc., aber der Kern des Angelitischen Glaubens ist vom Katholizismus - oder jeder anderen Christlichen Gruppierung - weit entfernt.
     
  2. Caninus

    Caninus heiliges Caninchen!

    AW: Welche Kräfte hat der Pontifex

    Schon mal darüber nachgedacht, dass das vielleicht Änderungen sind, die auf Grunde der Welt gemacht werden mussten?
     
  3. The_Waffalo

    The_Waffalo Inquisitor

    AW: Welche Kräfte hat der Pontifex

    No way, die Angelitische Kirche kennt keine Feindesliebe und kein Leben nach dem Tod.
    Außerdem wirken die Himmelsäbte als Vertreter der Erzengel und der Pontifex als Sprachrohr (nix mit "Was du auf Erden für richtig befindest, das werde ich im Himmel als richtig erachten.") - seine Position ist nur die eines Verkünders.
     
  4. Ehron

    Ehron Clansgründer

    AW: Welche Kräfte hat der Pontifex

    Steht nicht irgendwo, dass viele Gläubige hoffen, nach ihrem Tod als Engel wiedergeboren zu werden? Im Gabrieliten-OB steht ja auch, dass die Gabrieliten in Nürnberg deshalb die Todesstrafe teilweise vollstrecken, indem die Verurteilten von Türmen geworfen werden.
     
  5. The_Waffalo

    The_Waffalo Inquisitor

    AW: Welche Kräfte hat der Pontifex

    Nein, wer stirbt ist weg vom Fenster - jedenfalls laut ME. Lediglich Templer sind vom Licht erfüllt, einer besonderen Energie. Nach ihrem Tod vereinigt sich das Licht mehrerer Templer und formt einen neuen Engel.

    Allerdings gibt es das Licht natürlich nicht wirklich, das ist eine schöne Geschichte damit die braven Templer auch schön todesmutig sind und keine Angst vorm sterben haben.
     
  6. Ehron

    Ehron Clansgründer

    AW: Welche Kräfte hat der Pontifex

    Spontan hab ich nur das hier gefunden:

    "Die Hinrichtung durch einen Sturz in den Tod ist Verrätern am Glauben vorbehalten. Nach einem tiefen Fall am Boden zu zerschellen ist mit Sicherheit die Todesart, die am weitesten von allem entfernt ist, wofür die geflügelten Boten des Lichtes stehen. Das Versprechen aus dem Munde des Pontifex Maximus Petrus Secundes, nach einem Leben im Dienst der Kirch als Engel wiedergeboren zu werden, wird durch diese symbolische Handlung aufgehoben."
    - Quelle: OB: Gabrieliten, Seite 29, in der Beschreibung zum Vindex-Turm

    IIRC stand aber sonst nochmal irgendwo was zu dem Thema.
     
  7. The_Waffalo

    The_Waffalo Inquisitor

    AW: Welche Kräfte hat der Pontifex

    Wäre interessant zu wissen wo noch etwas stand. Vielleicht in einer neueren Publikation?
    Vielleicht, so vermute ich, war zur Zeit der Entstehung noch nicht genau klar, wie das mit dem Leben nach dem Tod sein soll. Es wurden ja später noch einige andere Dinge revidiert. Vielleicht auch einfach ein Flüchtigkeitsfehler? Oder es bezieht sich nur auf Templer die zu Verrätern geworden sind...

    Ich würde in dem Fall eher nach der Mater Ecclesia gehen (Seite 12 unter "Gibt es ein Leben nach dem Tod?"), da darin die Kirche und ihre Glaubenssätze eine Rolle spielt, also wenn man es "offiziell" klären will.
    Auf der Seite steht auch mehr zum Thema, warum die Angelitische Kirche keine christliche Glaubensrichtung ist (fehlen einer Erlöserfigur, etc.).
     
  8. Ehron

    Ehron Clansgründer

    AW: Welche Kräfte hat der Pontifex

    Ich habe bisher nur das Grundregelwerk, Traumsaat und 4 der 5 Ordensbücher durch, insofern ist durchaus möglich, dass das später revidiert wurde. Wenn im Mater Ecclesia was anderes steht, würde ich dem dann natürlich den Vorzug geben.
     
  9. Sturmschwinge

    Sturmschwinge Notorischer Besserwisser

    AW: Welche Kräfte hat der Pontifex

    Irgendwie nervt mich diese ständige Revidiererei ...
     
  10. Maverickthe6

    Maverickthe6 Suchender

    AW: Welche Kräfte hat der Pontifex

    da schließ ich mich doch glatt mal an....
     
  11. Dispater

    Dispater Sethskind

    AW: Welche Kräfte hat der Pontifex

    Was das "erinnern" von getroffenen Personen angeht, glaub ich nit das es ein Fähigkeit oder Kraft ist. Viel mehr könnt ich mir vorstellen, dass nicht viele in die unmittelbare Nähe des Pontifex Maximus Petrus Secundus persönlich dürfen. Und diejenigen die in diesen Genuss kommen, werden natürlich genauestens überwacht (vielleicht ihr komplettes Leben) um sicherzugehen, dass sie diese Belohnung auch verdienen. Dem kleinen Peterle wird dann im Vorfeld so eines Zusammentreffens genau gesagt, woher er den und den kennt und was er zu ihm sagen soll. Und die Leute sind ganz hin und weg.
     
  12. Vid

    Vid Snickers

    AW: Welche Kräfte hat der Pontifex

    lest mal Nostradamaus

    der sagt, dass wenn ein Papst kommt, der so heißt wie der erste Papst, die Kirche dem Ende entgegengeht undd as Ende der Welt einläutet...

    das träfe auf Petrus SECUNDUS zu :D
     
  13. Memnoch

    Memnoch 2-11-13-4

    AW: Welche Kräfte hat der Pontifex

    Würde mich nicht wundern, wenn F&S das verwursten würden bzw. verwurstet hätten.
     
  14. Maab

    Maab Sethskind

    AW: Welche Kräfte hat der Pontifex

    Naja, also so ein Papst müsste aber eher Simon Petrus (+ evtl. dem Zunamen Kephas) heißen. Ob da so'n läppisches "Fischer" reicht? Das wär' mir doch etwas zu flach.
    Ich finde es auch schwierig, nicht an Jesus Christus, aber an den von ihm Berufenen als erstem Papst zu glauben.
    Die Sintfluterzählung der Bibel muss ja auch verloren gegangen sein, sonst hätte Gott sein heiliges Versprechen an die Menschheit (nie wieder soll eine Sintflut die Erde verheeren) auch gebrochen. Keine gute Vorstellung!

    Jaja, das sind alles Klugscheißerkommentare, aber sowas kommt raus, wenn eine Theologengruppe Engel spielt. :eek:ma: ;)
     
  15. Ehron

    Ehron Clansgründer

    AW: Welche Kräfte hat der Pontifex

    Es ist immer wieder von der "zweiten Flut" die Rede, insofern ist durchaus bekannt, dass das nicht die erste war.
     
  16. Maab

    Maab Sethskind

    AW: Welche Kräfte hat der Pontifex

    Das stimmt. :) Hmm, aber dass keine zweite hätte kommen sollen, scheinen die nicht mehr zu wissen. Ansonsten wüsste ich gerne mal, wie die Kirche das offiziell gelöst hat. Bei mir hab' ich mich auf "das steht aber nicht auf den Originalfragmenten" rausgeredet. ;)
    Aber die Engelchen sind schon ein bißchen misstrauisch. (Zur Zeit aber nur auf Spielerebene)
     
  17. The_Waffalo

    The_Waffalo Inquisitor

    AW: Welche Kräfte hat der Pontifex

    Wie, steht wo? Wer könnte das denn schon lesen? ;)
    Die Kirche hat umfassende Geschichtsfälschung betrieben, das steht sogar explizit so im GRW. Die haben die Bibel einfach verschwinden lassen und alle Aufzeichnungen verändert. Diejenigen die heutzutage noch Lesen und Schreiben können beschäftigen sich vermutlich mit anderen Dingen, werden nie auf irgendwelche Hinweise stoßen (das ist so ewig her, über 500 Jahre!) oder sind sehr bald tot. Was früher war muss eh schlecht gewesen sein, sonst wären ja nicht alle bestraft worden.
    Dafür gibts ja jetzt die Angelitica.

    Der angelitische Glaube ist ja kein Christlicher, nix mit "Du sollst nicht töten" (nicht morden, aber das is was anderes ;) ) und Feindesliebe gibts ebensowenig wie ein Leben nach dem Tod. Der ist Engeln vorbehalten. Und Templern - zumindest Teilweise :D


    Aber der Hinweis mit dem zweiten Papst is gut, das wusste ich noch nich.
     
  18. Turning Wheel

    Turning Wheel Halbgott

    AW: Welche Kräfte hat der Pontifex

    Christentum drückt sich vor allem in zwei Dingen aus: der Taufe und der Anerkennung von Christus als Sohn Gottes.

    Die Frage mag vielleicht interessant sein, ob die Angelitische Kirche jetzt dem Christentum angehört, aber IMO stellt sich diese Frage im Spiel gar nie und deshalb muss sie auch gar nicht beantwortet werden. Es reicht, zu wissen, dass sie die Angelitische Kirche ist.
    Im übrigens denke ich dass dies auch für den Hintergrund von Petrus II. gilt. (Bei D&D spielt ja auch keine Rolle woher die Drachen jetzt eigentlich kommen.) Ich kann natürlich verstehen, dass viele sich bei 'Engel' vieles fragen, aber das liegt eigentlich nur an der mysteriösen pseudo-wissenschaftlichen Aufbereitung des Stoffes. Letztenendes ist es eine Fantasy-Welt wie so viele andere auch und muss gar nicht hinterfragt werden. ...oder soll auch gar nicht, denn die Aufrechterhaltung des Mysteriums ist doch viel Mächtiger als dessen Klärung - auch für den Spielleiter.
    Es ist eigentlich besser das fröstelnde Unbehagen der Unwissenheit zu bewahren, denn genau das ist es ja, was uns an Engel als Spieler genauso wie als SL so gefällt, oder?
     
  19. Pyromancer

    Pyromancer Kainskind

    AW: Welche Kräfte hat der Pontifex

    Die Frage stellt sich aber bei den Spielern, und ist im übrigen leicht beantwortet: Die Angelitische Kirche ist definitiv nicht christlich, weil Jesus Christus in ihr gar nicht vorkommt. Klar hat sie Anleihen beim christlichen Glauben, aber auch beim Islam und wahrscheinlich auch beim Judentum.

    Ich hätte schon gerne die Antwort auf einige Fragen - nur habe ich die Befürchtung, dass diese Antworten sehr enttäuschend (weil halbgar, unlogisch oder schlicht langweilig) ausfallen werden.
     
  20. Tjorne

    Tjorne kaCHUNK!

    AW: Welche Kräfte hat der Pontifex

    Nekromanthie!

    Ich bin der Meinung, dass die angelitische Kirche, als sie aus der christlichen (katholischen) Kirche hervorging, deren Strukturen zum großen Teil übernommen hat, die Inhalte aber weitgehend angepasst oder komlett geändert.
    Die Strukturen passten vermutlich einfach recht gut zu dem, was man vorhatte, und die Bezeichnungen (Petrus Secundus, Sintflut) boten sich an, weil sie mit den Erinnerungen, die einige Leute damals wohl noch an die ursprücgliche Kirche hatten, zusammenpassten.
    Ungereimtheiten hat man sicherlich (solange noch Zeugen von "davor" lebten) unterschiedlich behandelt: Dieser oder jener Teil der Bibel war eine Fälschung, wirt haben jetzt neue Aussagen vom Herrn, und im Zweifelsfall: frag nicht zu viel, das ist nicht gut für deine Seele und deine Gesundheit könnte auch Schaden nehmen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Die Kräfte des Druiden Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 17. Februar 2011
Kraft Selbstentwickelte Rollenspiele 6. Mai 2009
Kräfte aufladen?! Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 11. Dezember 2008
Psi - Kräfte Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 8. Februar 2006
Dunkle Kräfte WoD 1: Vampire: Die Maskerade 27. April 2003

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden