Konvertierung Welche Fan-Settings findet ihr empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Savage Worlds" wurde erstellt von Rekar, 17. September 2013.

  1. Rekar

    Rekar Gott

    Hi,

    nachdem meine Zeit doch wieder knapper wird stell ich wieder fest wie gut SW ist :). Zusätzlich hab ich mir auch Fantasy Grounds zugelegt und deswegen meine Frage:

    Ich suche momentan ein paar Settings für SW die ihr Empfehlen könnt. Momentan ist meine finanzille Lage nicht so gut aufgestellt, deswegen die Fansettings.

    also ? gibt es welche die ihr selber nutzt/genutzt habt?

    Dankeschön :)

    (Setting ist egal )
     
  2. Kardohan

    Kardohan Gelehrter des Hoenir & Schreiber des Qedeshet verstorben

    Blätter mal durch die Seiten hier und hier bei den Conversions und Fansettings.

    Da gibt es dermaßen vieles mittlerweile, sowohl kostenlos bzw. auch für den kleinen Geldbeutel, dass du erstmal eine Vorauswahl treffen solltest, was Euch so reizen würde. Eine ellenlange Diskussion, wo jeder seinen Liebling vorstellt halte ich eher für kontraproduktiv - und am Ende total unübersichtlich.

    Ohne jetzt die Arbeit der Fans zu schmälern, aber unterhaltsame Settings wie Gaslight, Robin Hood, Sticks & Stones, Ravaged Earth, Marchland, Ancient Worlds etc etc ad nauseam sind mit ihren 5-15 Euro auch noch zu finanzieren. Und da hab ich auch nur eine kleine Auswahl genannt, die nur in einem Settingbuch daherkommen. Einen Blick zu RPGNow/DriveThruRPG solltest du in jedem Fall riskieren! ;)
     
  3. yennico

    yennico John B!ender

    Meinst Du wirklich ein Fan-Setting oder reicht nicht nur eine Fan-Conversion? Einer der Vorteile von SW ist doch, dass man jede beliebige Vorlage, ob Fernsehserie, Comic, Buch, etc. für eine Savage Worldsrunde nehmen kann, ohne Settingbeschreibungen, außer Settingspezifische Regelanpassungen, lesen zu müssen.

    Die Site wurde gerade in einem anderen Thread verlinkt. Auf Rel´s Den finden sich einige Fan-Settings. Gespielt habe ich noch keines von diesen Settings.
     
  4. Zornhau

    Zornhau Freßt NAPALM!

    Bei den Fan-Settings ist das kostenlos erhältliche Grundregelwerk zu Degenesis und die SW-Conversion Degenesis:Verrohung eventuell interessant. (Diese Conversion findet sich in der deutschen Savagepedia, die so oder so einen Blick wert ist, weil dort auch ganz andere Fan-Projekte zu finden sind - und natürlich auch bei SavageHeroes.com (auf englisch; das deutsche SavageHeroes.de scheint nicht mehr aktiv zu sein.)
     
  5. Robert

    Robert Wiedergänger

    Schon mal DSA gespielt und die Regeln gründlich satt?
    Vielleicht magst Du ja die Wildes Aventurien Konversion(oder die noch wildere Sword & Sorcery Verwandschaft Wildes Rakshazar), beide finden sich hier
    Mythic Ireland(hier zu finden) war auch ein netter One-Shot, allerdings mit etwas Arbeit verbunden(ich hab ganz frech ein Slaine-Abenteuer adaptiert).

    Auf den Seiten des Shark Bytes Fanzine(und der Resteveröffentlichung als Shark Nibbles) finden sich auch ein paar nette Ideen, vom Weltraum-Dungeon mit Zombies, bis zu einem Pulp-Ermittlungsabenteuer, das von Story & Background her mit dem offiziellen Abenteuer Eye of Kilquato mithalten könnte(nur eben leider kein Zusatzmaterial in Form von Papierminaturen mitbringt).

    Alleine mit dem kostenlosen Zeug von Pinnacle/Prometheus bist Du ein Zeitlang am Spielen und solltest Du mal günstig an ein gebrauchtes Exemplar kommen: Pirates of the Spanish Main ist bisher mein meist genutztes Settingbuch.
    Direkt gefolgt von Deadlands Reloaded, allein schon wegen der reichlich vorhandenen One-Sheets und wegen meiner Abneigung mich als SL mit dem komplexeren System von dEadlands Classic rumzuschlagen.
     
  6. Trillian

    Trillian Halbgott

    Persönlich, ohne praktische Spielerfahrung würde ich vom ersten Eindruck zwei Settings eine Chance geben:

    1. BKA 73/I4 (basiert noch auf der GE) - Eine BKA-Einheit in Hamburg, die à la Akte X mysteriöse Vorkommnisse untersucht und mit allerlei Aliens, Fabelwesen etc. zu tun bekommt.Das Setting machte 2010 oder so bei einem Wettbewerb hier den 4. Platz meine ich. Ist nicht vollends ausgearbeitet, aber bietet ein Spielleiterhandbuch und ein Spielerhandbuch plus ein Abenteuer, dass man sich als Beispiel für neue heranziehen könnte. Ich mag es, da es einen kleinen Rahmen umreißt mit eigenen NSC (Vorgesetzten) und ansonsten urbane Fantasy mit interessanter geschichtlicher Einbettung bietet. Hier hast du natürlich keine weitausschweifende PPK, keine rein fantastische Welt, aber persönlich mag ich den starken Alltagsbezug.
    LINK: http://www.delilly.de/

    2. Büro 38 vom AA-User aikar
    Zu finden hier im Forum: http://www.aktion-abenteuer.de/b/thema/büro-38.75766/
    Klassisches pulpiges 30er Jahre Superheldensetting.Aikar beschreibt es als "ein 30er-Jahre-Pulp-Fantasy-Superhelden-Setting für Savage Worlds, eine Mischung aus Hellboy, Indiana Jones, Men in Black und Supernatural."
    Basiert ebenfalls auf der GE, benötigt wird zusätzlich das englische Super Powers Compendium (eben für besagte Superkräfte, die man aber auch anhand der Mächte der GE nachstellen kann) plus für die Werte der aufgeführten Kreaturen auch das "Fantasy Kompendium".
    Anders als beim ersten Setting sind hier eigene Savage Tales plus einige Fraktionen enthalten.


    Soweit meine 2 Tipps, auf die ich in letzter Zeit wieder gestoßen bin. Für Fantasy-lastigere Settings können dir hier andere aber bestimmt besser weiterhelfen. Persönlich sprechen mich derzeit mehr diese in unserer Welt in der Moderne oder einige Jährchen zuvor, verorteten Settings an.
    Über die Spielbarkeit beider Settings kann ich leider nichts sagen, da mir derzeit eine Gruppe und die Zeit fehlt, um spielerisch/spielleiterisch in die Welten von Savage Worlds vorzustoßen.
     
  7. LushWoods

    LushWoods Guest

    Eindeutig Star Wars.
    Sehr schönes Ding. Würden wir spielen wenn es nicht Edge of the Empire gäbe.
     
  8. Trillian

    Trillian Halbgott

    @LushWoods
    Mit einer kurzen Google-Suche fand ich mehr als 8 Savage Worlds Star Wars Konvertierungen.
    Welche davon meinst du?
     
  9. LushWoods

    LushWoods Guest

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[Fan Setting] Savage Space by Chaosmeister fertig! Savage Worlds 28. August 2011
[Fan-Setting] Scairy Tales Savage Worlds 1. Juli 2011
Ein Fan-Setting fürs deutsche Savage Worlds (erstes Brainstorming) Savage Worlds 12. April 2011
empfehlenswerte filme Film & Fernsehen 11. Oktober 2006

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden