Verwandlen mit Zornpunkt

Dieses Thema im Forum "WoD 1: Werwolf: Die Apokalypse" wurde erstellt von stargazer, 5. März 2006.

Moderatoren: Sycorax
  1. stargazer

    stargazer Cliath

    "instantly" erscheint mir eigentlich nicht im mindesten uneindeutig: Die Verwandlung erfolgt augenblicklich- wieso sollte man denken, dass es trotzdem eine Handlung erfordert?
     
  2. Doomguard

    Doomguard wiedergeboren

    AW: Verwandlen mit Zornpunkt

    stimme dir zu. es ging aber glaub ich in den luistigen prügelthreads nicht darum, ob es eine handlung erfordert, sondern, wie lange es dauert.

    was die meinung untertützen dürfte, man darf seine handlung jederzeit zum ausweichen ändern, auch, wenn, man noch nicht mit der initiative dran ist, also, reagieren, darf man auch vor der initiative, deswegen ich ich sogar der meinung, dass die verwandlung mit zorneinsatz, auch vor der ersten handlung beginnt. zorn ist zorn und es bricht unvermittelt und intensiv und schnell aus einem heraus.
     
  3. Steeldog

    Steeldog Ich bin kein Sethskind!

    AW: Verwandlen mit Zornpunkt

    mit zorn dauert es halt nicht eine Aktion pro form in die man wandeln will sondern eine Aktion in egal welche form. So wurde und wird es in den Runden gehandhabt in denen ich spieleoder gespielt habe. Lupus brauch halt ne weile bis Garou dann ausser mensch form fix in die klein knuffig pelzig form durchgerutscht is.
     
  4. stargazer

    stargazer Cliath

    AW: Verwandlen mit Zornpunkt

    hm, die Wortbedeutung scheint mir dem zu widersprechen...
    wie macht ihr das dann mit Verwandlung wegen Raserei? (was ja etwas aehnliches ist, wie durch Zornpunkt verwandeln)- dauert das dann auch eine Handlung?
     
  5. Steeldog

    Steeldog Ich bin kein Sethskind!

    AW: Verwandlen mit Zornpunkt

    also raserei verwandlung in crinos 1 ausgegebener zornpunkt der rest in actionen oder was auch immer. da is nix mit schwup und verwandelt bei uns. Und ich mußß sagen das funzt eigentlich ganz gut so. So lernen die leuts mit ihrem Zorn zu haushalten weil der is auch net grade überall zu bekommen. naja ausser bei vollmond oder in ner vollen bar.
     
  6. stargazer

    stargazer Cliath

    AW: Verwandlen mit Zornpunkt

    Nebenfrage: Was hat das mit mit Zorn haushalten zu tun? Die Anzahl der ausgegebenen Zornpunkte ist doch sowieso bei beiden Varianten gleich? *davon leicht verwirrt sei*
     
  7. Doomguard

    Doomguard wiedergeboren

    AW: Verwandlen mit Zornpunkt

    ich glaube, das war grundsätzlich gemeint, nicht für die zornausgabe bei raserei. rein regeltechnisch ist die verwandlung in krinos oder hispo gratis, wenn man in raserei geht (wenn ich mich grad nicht mal wieder irre).
     
  8. Cifer

    Cifer Vorsintflutlicher

    AW: Verwandlen mit Zornpunkt

    @Doomguard
    Rasereiverwandlung erfolgt grundsätzlich in Crinos, in Hispo ist bereits ein Flaw. Ob dabei ein Zornpunkt ausgegeben wird, steht nicht explizit dabei. Ich persönlich gehe davon aus, dass der Werwolf so schnell und so viel Zorn wie möglich ausgibt und mit dem einen Zornpunkt für Crinos beginnt.

    Diese Regel ist mir noch nie untergekommen und aller Wahrscheinlichkeit nicht offiziell. Man wandelt sich in der Aktion, in der man den Verwandlungswurf würfelt, soviele Gestalten weiter, wie man Erfolge hat (-1 um die Verwandlung überhaupt erstmal in Gang zu setzen). Ein Lupus kann es also mit seinem erhöhten Widerstand und ordentlichem Instinkt schaffen, innerhalb einer Aktion in Homid zu sein.

    Sag das mal nem Ahroun oder Galliard, der eigentlich mit niemandem mehr vernünftig sprechen kann, weil sich jeder außer Kinfolk und Garou vor ihm fürchtet...
     
  9. Steeldog

    Steeldog Ich bin kein Sethskind!

    AW: Verwandlen mit Zornpunkt

    Jo darum sind solche charactere auch relatif fix nicht mehr ins soziale Leben integrierbar und geben perfekte Cearnwächter ab. charaktere mit mehr zorn als wiederstand kommen mir allerdings nicht oft unter hab ich nur einmal erlebt und das war ein unfall der sehr schnell bereut wurde weil berührung der mutter halt gegen zehner mit nem medizin 1 und ner intellenz von 2 net so pralle is.
     
  10. Cifer

    Cifer Vorsintflutlicher

    AW: Verwandlen mit Zornpunkt

    Ich geh mal davon aus, dass damit Willenskraft gemeint sein soll, womit du den Standardfehler gemacht hast: Es kommt nicht auf die Willenskraft des Werwolfs an, sondern auf die seines Gesprächspartners - und die liegt bei gewöhnlichen Menschen meist um die drei...
     
  11. Steeldog

    Steeldog Ich bin kein Sethskind!

    AW: Verwandlen mit Zornpunkt

    ja meinte ich und whoops falsch gelesen. Mein fehler. Nehme alles zurück und behaupte das gegenteil. gleich mal notieren und und fürs nächste mal merken.
     
  12. Reideen

    Reideen Wergummibärchen

    AW: Verwandlen mit Zornpunkt

    @Cifer :

    Ich hatte gestern extra nochmal nachgelesen.
    Werwölfe bekommen abzug auf Soziale Würfe mit Menschen wenn ihr Zorn grösser ist als die Willenskraft des Menschen (was oft der Fall sein dürfte) aber auch auf ALLE sozialen Würfe wenn der Zorn grösser ist als ihre eigene Willenskraft. Werwölfe und Kinfolk können dann die Mordlust spühren die der Werwolf austrahlt.


    Da gibts nen Fehler im Regelwerk. So stehts bei Frenzy
    "The player shifts immediatly into Crinos or Hispo (players Choice)"
    Entweder das oder der Nachteil bedeutet das man die Wahl nicht mehr hat.
    Aber um das mal ins Thema einzufügen. Immediatly heisst imo immer noch "sofort".

    Aber ich finde das Disskutieren über die Bedeutung der Wörter "Immediatly" und "Instanteous/instantly" ziemlich Fragwürdig.
    Wenn dort steht 'sofort' dann denke ich das sofort gemeint ist und nicht "sofort in einer Runde"
     
  13. Doomguard

    Doomguard wiedergeboren

    AW: Verwandlen mit Zornpunkt

    jap, darauf bezog ich mich. ist glaub ich auch erst seit der 3.ed. so. ich denk mal, man will damit auf lupi die möglichkeit geben, 2 beine zu vermeiden, macht besonders in bezug auf die roten klauen sinn.

    was man an "sofort" noch rumdisskutieren will, entzieht sich auch meinem verständniss *schulterzuck* wie möchte man denn sonst ausdrücken, dass es in vernachlässigbarer zeit geschieht?
     
  14. stargazer

    stargazer Cliath

    AW: Verwandlen mit Zornpunkt

    ich habe ja nachgefragt weil ich gerne wissen wollte, wieso das jemand anders versteht (was ja offensichtlich der Fall ist)...
     
  15. Steeldog

    Steeldog Ich bin kein Sethskind!

    AW: Verwandlen mit Zornpunkt

    also für mich versteht sich das so das die aller erste Aktion fürs verwandeln mit Zorn draufgeht sobald der Werschnuff in Raserei geht und gut is dann kommt der rest von den aktionen egal obs nur rennen druffhauen oder Krams werfen is.
     
  16. Honigkuchenwolf

    Honigkuchenwolf bekennender Lykomane

    AW: Verwandlen mit Zornpunkt

    ich würde sagen shiften per rage bedeutet sofort ohne Azug einer Handlung warum?

    weil wenn es Abzug ener Handlung wäre, würde ich als gewiefter Spieler einfach den Zornpunkt für eine weitere Handlung ausgeben und dann in Crinos gehen... (und leute so schwer ist es nicht da 3 Erfolge auf Instinkt + Wiederstand zu schaffen) Also gehoppst wie gesprungen...
     
  17. Jamin

    Jamin lebhafter Bücherwurm ;)

    AW: Verwandlen mit Zornpunkt

    Naja, ich ahbe übrigens nie behauptet, dass es eine Handlung dauert - Doom hat richtig erkannt, dass es darum geht wie lange das dauert.

    Ich bringe dann mal einige Zitate von mir aus anderen Threads, in denen ich meine Ansicht kurz erläutere - man bedenke, dass eine Runde ca. 3 Sekunden hat.

    Bevor jemand komtm und meint,d ass ich das nur behaupte, um eine Cahnce für die Vampire zu haben, sei kurz angemerkt, dass ich als nächste Variante gerne durchspielen würde wenn sie einige Meter entfernt sind (genug, um ihre Kräfte bist zum Kampf alle aktiv zu haben).

    Zum nächsten kurz als Anmerkung: Das englische Orginalzitat, dass ich bepostet bekommen hatte, beinhaltete "instantaneous".

    Persönlich recht gut finde ich die Variante, die Reideen benutzt hat: Es dauert eine Handlung bis die Verwandlung fertig ist (auch wenn er in dieser eigentlich hätte handeln können), d.h. bei dem Einsatz von Zorn dazu noch für zusätzliche Aktionen wäre es in der Runde erst bei der zweiten Auktion vollkommen zum Einsatz bereit.
     
  18. Doomguard

    Doomguard wiedergeboren

    AW: Verwandlen mit Zornpunkt

    dann wären kalindoisten aber noch besser, als sie sind, die haben ja formwandlermanöver und dürfen 1. gleichzeitig handeln, und 2. wenn sie keinen wurf für zorn ausgeben wollen, oder können einen gratis-wurf machen.

    ich kann verstehen, dass manaus stilegründen das verwandeln etwas zeit sauern lassen möchte, aber dafür eine komplette handlung, in der man nichts anderes machen kann, zu wertten finde ich bekloppt. das ist ja besonders mit den 3. ed. regeln ziehmlich tödlich. ich könnte mich drauf einigen, dass es vll. etwas dauert, und man in der ersten handluing noch nicht alle boni hat, aber es komplett als 1. handlung zu nehmen, finde ich auch aus stilegründen falsch. warum soll der werwolf sich nicht gleichzeitig bewegem während er sich verwandelt? (im film american werwolf in paris in der u-bahn sehr schön dargestellt)
     
  19. The_Waffalo

    The_Waffalo Inquisitor

    AW: Verwandlen mit Zornpunkt

    hmm, also ich denke es kommt wirklich auf die umstände an.
    ich persönlich habe das immer so gehandhabt, dass die normale verwandlung ziemlich gemächlich ablaufen kann (mensch > lupus in ca. 10 sekunden), aber auch beschleunigt werden kann (3 sekunden) was halt etwas ziept.
    wenn man allerdings zorn einsetzt um sich zu verwandeln, dann bricht es geradezu aus einem hervor (oder man fällt in sich zusammen, je nachdem welche form man annehmen will) und die ganze sache läuft in deutlich unter 3 sekunden ab. genau das ist es ja was die werwölfe so scheißgefährlich macht - sie müssen nicht (wie in fielen filmen, zb underworld) ne halbe minute rummachen, sondern können sich noch im sprung in eine mordmaschine verwandeln.
     
  20. Absimilliard

    Absimilliard νεκύδαιμων

    AW: Verwandlen mit Zornpunkt

    Also ich hab das auch immer so interpretiert, das geb 1 Zorn aus = *PUFF* Crinos. Man ist sofort in Crinos und hat noch seine Handlung für die laufende Runde.
     
Moderatoren: Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Verwandlung in die Zulogestalt: Dauer? WoD 1: Vampire: Die Maskerade 1. Februar 2007
Wort-Verwandlungs-Kette Forenspiele 23. Mai 2005
Metamorphosen/Verwandlungen WoD 1: Vampire: Die Maskerade 10. März 2005
Neuer Thaumaturgie-Pfad: Werwolfs-Verwandlung WoD 1: Vampire: Die Maskerade 22. Januar 2005
Verwandlung WoD 1: Werwolf: Die Apokalypse 26. Oktober 2003

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden