Multiplattform Unsere besten digitalen Rollenspiele

Welches digitale Rollenspiel ist das Beste?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    11
D

Deleted member 317

Guest
Das ist auch nicht nötig. Ist ja so schon ziemlich umfassend und die Leute machen ja auch Posts zu den Nennungen.
 
Ich sitze noch dran, lasse mir ein wenig Zeit damit. Heute habe ich das Windows Creators Update endlich nach einem Jahr durchziehen können und es funktioniert. Also habe ich heute ein wenig mehr Zeit als zuerst eingeplant ^^
 

Niedertracht

Lebensretter
Gemessen an dem, was (anscheinend) lt. deiner Ansicht als "Rollenspiel" zu klassifizieren ist, ist die Liste der fehlenden Spiele nahezu unendlich.

Ein paar Beispiele:
Uncharted-Reihe
Mittelerde - Schatten-Reihe
Nioh/Bloodborne/The Surge und jeder andere Demon's-Souls-Klon
Pathfinder Kingmaker
Path of Exile und jeder andere Diablo

Sry, deine Mühen in allen Ehren, aber das ist Wahnsinn.
 

Niedertracht

Lebensretter
Meine wahllose Nennung von weiteren Spielen, beruht darauf, daß ich deiner Umfrage auch solche Spiele gelesen habe (z.B. Tomb Raider), die hier (zumindest aus meiner Sicht) nicht als Favorit genannt wurden.

Aber damit höre ich auch auf, da ich nicht den Eindruck erwecken möchte, daß ich deine Arbeit schlechtreden will.
 
Ich werde auf jeden Fall HdR und die anderen genannten mir noch anschauen und mitnehmen. Die einzige Kategorie, wo sehr viele Spiele auftauchen, ist Fantasy. Vielleicht könnte man diese noch weiter unterteilen? Mir fällt nur nicht ein wie. Die anderen sind da eher überschaubar.

Prinzipiell kann man alles anwählen, letztlich zählen dann die meisten abgegebenen Stimmen. Es ist also keine entweder/oder Wahl, sondern eher eine Punktevergabe.
 

BoyScout

Dhampir
kleine Anmerkung, wurde vielleicht schon genannt:

Diablo ist kein D&D
Dragon Age kann man mit zugedrücktem Auge noch mit reinzählen. Diablo ist nicht mal in der Nähe des D&D Gameplays.
 

BoyScout

Dhampir
nee, noch nicht gesehen, das bezog sich jetzt nur auf die Abstimmung im Startpost. Das google docs Format ist ja ganz schön umfangreich.
 

sleepnt

Gott
Bin mit der Beta durch. Schaut mal drüber und sagt mir, ob noch was fehlt
Es fehlen einige, wie oben genannt, und einiges würde ich nicht als Rollenspiel sehen (Max Payne, Red Dead Redemption, Tomb Raider, Assassins Creed-Reihe vor Origins). Teils tolle Spiele, kriegen aber daher aber keine Stimme als gutes RPG. Ist aber auch schwer auseinander zu halten. Die Definition von Rollenspiel ist ja an sich auch sehr vage.

aber dennoch Respekt für die dennoch Umfangreiche Liste - vor allen einige aöten Titel hätte ich nicht auf dem Radar gehabt.
 

Gunthar

Halbgott
Allerdings gab es mal eine D&D-3.0-Box mit Diablocharakteren. Ein mittelbarer Zusammenhang (Marke) besteht insoweit schon.
Habe zwei AD&D Supplements, die Diablo 2 betreffen, in meinem Fundus.

Am meisten hatten mich die The Elder Scrolls Reihen angesprochen. Die Immersion war da am Besten.

Dann noch diverse A/D&D Rollenspiele und auch die Wizardry Reihen.

Das alte Summoning war auch sehr nett. Mal sehen, ob man das irgendw wieder kriegt. (Das hiess nicht Summoner).

Vor allem habe ich jetzt Roguelikes and Roguelites in meinem Fundus. Dazu kommt noch Grim Dawn und Path of Exile. Wobei fast wirkliches Rollenspiel konnte man nur in der Elder Scroll Reihe und in den Baldur's Gate Reihen machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben