Allgemein Traveller - eine kurze Beschreibung

Perikles

Zwergen Söldner a.D.
Traveller - Das Science Fiction-Rollenspiel der fernen Zukunft versetzt Sie in das Jahr 1105 nach der Gründung des großen Imperiums. Die Menschheit hat den Sprung zu den Sternen geschafft. Mit Traveller sind Sie gleich "mittendrin": Als Raumcaptain, Soldat, Forscher, Spion, Porat oder Scout des Imperiums durchstreifen Sie mit Ihrem Schiff das Universum bis an seine Grenzen; Sie begegnen den Wundern dieser Welt von morgen, müssen sich aber auch ihren Gefahren stellen.
soviel zum offiziellen text ;)

Traveller ist einfach ausgedrückt ein Space-RPG welches auf den GURPS regeln aufbaut. Wenn jemand von euch sich noch an den PC-Klassiker "Frontier Elite 2" erinnert dann habt ihr eine ungefähre Vorstellung davon worum es geht. Ein riesiges Universum wartet darauf erkundet zu werden.

Regeln:

Wie schon gesagt basiert das Spiel auf den GURPS regeln (W6-System), dürfte also für SR-Spieler keine allzugroße umstellung sein.

Rassen:

Die Aslan - stellt euch einen etwa menschgroßen Zwerg mit spitzen Ohren und starker Körperbehaarung vor (Zitat Traveller: [..]they have been described as lion-like [..]" ) - und ja ich weiß der vergleich mit dem Zwerg hinkt.

Die Centaurs - reine pflanzenfresser, gesellig, vierbeinige, entfernt pferdeähnliche Wesen, im grunde das was man sich unter einem netten Alien vorstellt ;)

Die Droyne - eine kleine Rasse sowohl von Statur als auch von ihrem Einflußgebiet. Obwohl sie eine fortschrittliche Technologie besitzen verlassen sie nur selten ihre heimatwelten.

Die Humaniti - Die Menschheit - insgesamt gibt es 40 verschiedene Unterarten - die drei größten sind jedoch die Solomani, deren Einflußgebiet sich um Terra herum befindet, die Vilani welche über ein riesiges Imperium herrschen, und schließlich noch die Zhodani.
Ein wichtiger Punkt in der Menschlichen Geschichte ist das in grauer Vorzeit mehrere Gruppen von einer "Ancient Race" quer über die Galaxie verteilt wurden, wodurch schließlich auch die verschiedenen Unterarten zustande kamen.

Die Vargr - Eine durch genetische Manipulation entstandene Rasse enstandene Rasse deren Ursprunge auch bei den "Ancients" liegen. Stellt euch einen aufrecht gehenden Wolf vor das kommt dem Bild eines Vargr sehr nahe.

Hivers - Ein Wurm mit 5 Augen und ein paar Tentakeln schon haben wir einen Hiver ;), eine sehr eigenwillige Spezies.

Zum Schluß sei noch angemerkt das alles was hier steht reines Spielerwissen ist (will sagen ich leite Traveller nicht) und falls ein Traveller-SL da sein sollte korrigiert mich bitte falls etwas falsch sein sollte :)
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Original von Perikles
dein Wunsch sei mir befehl
...so muss das sein... :D

Kann man bei Traveller nur die Humaniti spielen, und kämpft man gegen den Rest der genannten Rassen, oder wie läuft das?
 

Perikles

Zwergen Söldner a.D.
Im Grundbuch sind nur die Regeln für Humaniti+Vargr Charaktere drinn. Es gibt aber 4 Alien Quellenbücher mit den Regeln/Hintergründen für die im Grundbuch vorgestellten Rassen und 16(?) neuen Rassen.

Kommt ganz auf die Kampangne an wir spielen immo eine Rebellentruppe im Imperium ergo haben wir auch ärger mit selbigen ;). Ansonsten gab/gibt es kleinere/größere Konflikte z.B. den Hivers-Centaur Krieg oder den Bürgerkrieg 5122-5140 AD im Imperium.
 
Original von Perikles
Traveller ist einfach ausgedrückt ein Space-RPG welches auf den GURPS regeln aufbaut.
Falsch. (Oder zumindest nicht ganz richtig ;) )

GURPS: Traveller baut auf den GURPS Regeln auf. Traveller, Mike Miller\'s Traveller, Megatraveller, T20, 2300AD, tun dies allesamt nicht.

mfG
jdw
 
Oben