[System gesucht] Transhuman Space

Dieses Thema im Forum "GURPS" wurde erstellt von Infernal Teddy, 21. September 2008.

Schlagworte:
  1. -

    - Guest

    AW: [System gesucht] Transhuman Space

    Ich glaub ich muss hier jemanden nochmal treten... :D
     
  2. Zornhau

    Zornhau Freßt NAPALM!

    AW: [System gesucht] Transhuman Space

    Wozu? - Wenn dem Threadersteller genau diese Eigenschaften bei GURPS mißfallen, die man auch bei Hero-System finden kann, dann nutzt zumindest demjenigen, der hier nachgefragt hat, eine Hero-Conversion auch nichts.

    Daher muß eigentlich der Threadersteller mal aufzeigen, was er will und was er nicht will (bzw. was ihm an GURPS mißfällt).
     
  3. -

    - Guest

    AW: [System gesucht] Transhuman Space

    Spielverderber. :D

    Vielleicht trete ich auch Tellurian einfach nur gerne... :p
     
  4. Tellurian

    Tellurian Ex-M0derat0r

    AW: [System gesucht] Transhuman Space

    Ich setz mich mal ran wenn ich Zeit, Lust und Drive habe. Derzeit leider zuviel um die Löffel. :(
     
  5. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    AW: [System gesucht] Transhuman Space

    "Der Threadersteller" (Der auch einen namen hat, damn your eyes) mag das Kampfsystem von GURPS generell nicht, und hätte auch lieber ein System, das eher "erzählerisch" orientiert ist, statt "simulationistisch", da es seiner meinung nach besser zum setting passen würde.

    Er hört sich aber auch gerne lösungen an, die immer nur die hälfte des problems umgehen.
     
  6. Toa

    Toa Runnin' Like Hell

    AW: [System gesucht] Transhuman Space

    Risus. *isa8z*
     
  7. Zornhau

    Zornhau Freßt NAPALM!

    AW: [System gesucht] Transhuman Space

    Risus ist ein guter Einstieg. Probiere mal mittels Risus aus, welche Klischees für Deinen Geschmack und Deine Sicht auf THS im Spiel gut rüberkommen.

    Dann würde ich aber, falls mehr Details gewünscht sind, tatsächlich HeroQuest/HeroWars empfehlen. Dazu ist eine Conversion sehr einfach: Man muß nur den Fluff lesen und sich die Schlüsselworte notieren, diesen Spielwerte zuweisen, fertig. - HQ hat außerdem ein einheitliches, erzählorientiertes Konfliktauflösungssystem, welches ohne zu abstrakt zu sein, wirklich interessante, und von der Breite her an der Wichtigkeit für die Gesamtgeschichte orientierte Konfliktauflösungsszenen bietet.

    HQ kennt kein separates Kampfsystem. Alles wird über die zwei Detailstufen, simple contest und extended contest (nur für wichtige Szenen, weil dieser deutlich länger in der Abwicklung dauert!), abgewickelt. - Man kann auch bei Diskussionen "verwundet" werden, d.h. seine Glaubwürdigkeit verlieren, oder jemand anderen mit einem kritischen Erfolg in Schimpf und Schande aus dem Saal flüchten lassen.

    Somit, lieber Threadersteller, meine Empfehlung: HeroQuest/HeroWars als Regelbasis für eine Conversion verwenden (das haben zwar schon nach eigenem Bekunden andere Leute erfolgreich gemacht, jedoch gibt es leider deren Conversions nicht im Netz zum Laden, Lesen, daraus Lernen).
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Transhuman Space Kleinanzeigen 10. Januar 2013
Transhuman Space GURPS 3. Oktober 2010
[Transhuman Space] Antikapitalismus? GURPS 20. Juli 2008
Transhuman Space Sourcebooks Kleinanzeigen 4. September 2006
[Transhuman Space] Konfliktpotenzial? GURPS 27. Dezember 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden