Star Wars Star Wars Clone Wars

Absimilliard

νεκύδαιμων
AW: Star Wars Clone Wars

In Episode 3 wurden ihm mechanische Beine verpasst. Die sind wohl was länger ausgefallen als seine echten Beine.
 

Madpoet

Der Variable Posten in der Nahrungskette
AW: Star Wars Clone Wars

Habe mir die letzte viertelstunde der folge letztes Wochenende angehesen ...
Warum hat der junge Skywalker einen eigenen Padawan an der Backe und lässt sich Meister nennen ?
Ich dachte dieser Titel wird ihm sogar noch in dem Kinofilm der nach der Serie spielt abgesprochen ???

Und is diese Alliengöre nicht eins dieser Jedifiecher die in dem letzten Kinofilm so beiläufig bei Komando 66 abgeschlachtet werden ? Muss Gorge da jetzt extra im nachhinein einen Charakter aufbauen nur um rückwirkend eines seiner schlímsten Filmverbrechen noch dramatischer zu mache ???
 

Absimilliard

νεκύδαιμων
AW: Star Wars Clone Wars

Jeder Padawan nennt seinen Lehrer Meister.
Und nein, Ashoka ist kein Twi'lek, auch wenn sie diese Dinger am Kopf hat. Sie gehört aber zur gleichen Rasse (Togruta) wie Shaak Ti (die überlebt Order 66 wird aber einige Jahre später getötet).
Aayla Secura war die Twi'lek die auf Felucia bei Order 66 niedergeblastert wurde.
 

John Milton

Methusalem
AW: Star Wars Clone Wars

Die Serie ist für "Star Wars"-Fans Scheiße und zwar eine besonders große, halbflüssige, starkklebrige, übelriechende und bunte Scheiße.
Offenbar hat Lucas entschlossen "Star Wars" mit seinen Fans zu beseitigen.

Jede Folge wo ein wichtiger Jedi drin steckt, verliert die Conföderation.
Aber irgendwie schafft die Conföderation immer böser und mächtiger zu werden, um anschließend katastrophal zu scheitern.
Das Personal der Conföderation ist unfähig und soll denoch eine Bedrohung sein???!!!?

Da sind selbst die StarWars-Pornos überzeugender.
 

Smokey Crow

Fear & Skaring in Münster
AW: Star Wars Clone Wars

Ich fand das ganze Ding letzten Sonntag vor allem sehr uninspiriert.
Lauter mögliche Plothooks aus denen nichts wird.
 

Smokey Crow

Fear & Skaring in Münster
AW: Star Wars Clone Wars

Hab ich nicht gesehen.
Ich kam erst dazu als ich den R3-irgendwas für einen Saboteur halten konnte.
Das wurde dann aber nie thematisiert.
 

John Milton

Methusalem
AW: Star Wars Clone Wars

Wird wahrscheinlich nächste Folge aufgelöst.........nur fällt mir auf das die Serie so funktioniert, der achso große Skywalker hat einen Plan, führt ihn aus und siegt, General Grievi ist zu blöd das zu bedenken und wird übertölpelt.......was zur Hölle ist das für eine Serie..........Klonsoldaten sterben und die Jedis zucken mit der Schulter, aber wehe wenn eine Blechbüchse vermißt wird, dann gibt Obi-Wan Kenobi die Erlaubnis das Spielzeug zu suchen............... was zur Hölle hat das mit den Jedis gemein?

Die Frage ist jetzt: Vergewaltigt gerade Lucas Star Wars?
 

Smokey Crow

Fear & Skaring in Münster
AW: Star Wars Clone Wars

Das ist mir vollkommen wumpe solange ich beim näachsten Starwars RPG einen Jedi-Droiden oder Droiden-Jedi spielen kann.
 

Kazuja

Perfect Enemy
AW: Star Wars Clone Wars

Ich habs mir neulich angesehen und muss sagen, dass meine Rollenspielrunden geiler waren... o_o*
 

Smokey Crow

Fear & Skaring in Münster
AW: Star Wars Clone Wars

Kunststück.
Ich habe Problem mir eine Rollenspielgruppe vorzustellen die schlechter sein kann.
 

Kazuja

Perfect Enemy
AW: Star Wars Clone Wars

Rollenspielrunden sind a) nicht gescripted, b) spielen Leute ohne Schauspielunterricht mit und c) ist ein Spielleiter auch selten so kompetent wie ein Regisseur.
Das eine Serie schlechter ist als eine Rollenspielrunde ist ein Armutszeugnis...
 

Smokey Crow

Fear & Skaring in Münster
AW: Star Wars Clone Wars

Ganz ohne Frage.
Das macht die Tatsache, dass ich dennoch an meiner Aussage festhalte noch viel verdammender für Star Wars.
 

Kazuja

Perfect Enemy
AW: Star Wars Clone Wars

Ich sehe wir sind uns einig... ^^

Allerdings würde ich lieber eine gute Star Wars Serie sehen... >_<*
 
Oben