STALKER - Es hat einen Termin!

Dieses Thema im Forum "Digital Games" wurde erstellt von Tellurian, 22. Januar 2007.

Moderatoren: RockyRaccoon
  1. Tellurian

    Tellurian Ex-M0derat0r

    Am 23. März kommt das weltweit heiß erwartete Killerspiel "STALKER - Shadows of Czernobyl" endlich nach jahrelangem Warten raus.
    Tellurian sieht zu, sich gleich die UK-Version zu ordern... Billger und garantiert nicht für den deutschen Kindermarkt verplüscht.

    Quelle: http://www.eurogamer.net/article.php?article_id=71887
     
  2. AW: STALKER - Es hat einen Termin!

    Jopp, auf das warte ich auch. Aber noch bin ich skeptisch, was das Datum angeht.
    Heißt das, der Duke kommt dann im September? ;)
     
  3. malcalypse

    malcalypse Guest

    AW: STALKER - Es hat einen Termin!

    okay märz, bis dahin muss ich meine unwichtigen organe gegen einen sota-computer eingetauscht haben...
     
  4. meldread

    meldread Ghul

    AW: STALKER - Es hat einen Termin!

    Ich glaube es erst, wenn ich die Packung in meinen kalten toten Händen halte. Hab die Produktankündigung schon seit ca. 2 Jahren bei Amazon.de auf Wiedervorlage... :ROFLMAO:
     
  5. Tellurian

    Tellurian Ex-M0derat0r

    AW: STALKER - Es hat einen Termin!

    Wer bestellt denn Spiele bei Amazon... O_ô

    Vor allem STALKER. STALKER ist ein Killerspiel. Das durfte Amazon bis vor kurzem doch noch gar nicht. Naja gut, die Alterseinstufung ist noch nicht durch, aber ich rechne nicht damit, daß es unter der 18 landet. Bzw. ich hoffe es. STALKER ist kein Spiel für Kinder. Nicht von dem was ich bislang gesehen hab.

    Englische Version bei Okaysoft bestellt.

    Oh, ich sehe die Alterseinstufung IST durch und es hat KEINE Jugendfreigabe.
    Richtig so. Können die Becksteins dieses Landes nicht meckern, man würde sowas an Kinder verkaufen...
     
  6. GemGee

    GemGee Welpe

    AW: STALKER - Es hat einen Termin!

    Als ob DAS was hilft.... Für den bist du ein potenzieller Amokläufer...
     
  7. Tellurian

    Tellurian Ex-M0derat0r

    AW: STALKER - Es hat einen Termin!

    Woohoo! Es ist auf dem Weg zu mir. *_*
    Hoffentlich kommt es noch rechtzeitig an... °_°
     
  8. Madpoet

    Madpoet Der Variable Posten in der Nahrungskette

    AW: STALKER - Es hat einen Termin!

    Als ich Mitwoch den Händler Fragte ob es jetzt definitiv raus is meine er nur ob ich vorbestellt hätte (letzten Montag meinte er noch ja wir werden genug kriegen...) also auf nächste Woche warten ...
     
  9. Malkav

    Malkav Jacks vergeudetes Leben

    AW: STALKER - Es hat einen Termin!

    Hm, nur um die Provision von Amazon in Hoffis Tasche zu bringen. Einer aus meiner Berufsschule hats schon und zwar auf Englisch von Amazon! :p
     
  10. PrinzMegahertz

    PrinzMegahertz Kainskind

    AW: STALKER - Es hat einen Termin!

    Ich habs auch von Amazon.

    DHL will halt deinen Perso sehen, dass du über 18 bist.

    Ansonsten kann man ja die zu installierende Sprache wählen
     
  11. Tellurian

    Tellurian Ex-M0derat0r

    AW: STALKER - Es hat einen Termin!

    Ich hab da schon zu oft die böse Überraschung erlebt dass man das entweder nicht konnte, und somit mit der bei Computerspielen häufig grauenhaften deutschen Syncro und Übersetzung gestraft war, und / oder dass das Spiel dann trotz "keine Jugendfreigabe" geschnitten ist.
     
  12. Prisma

    Prisma -

    AW: STALKER - Es hat einen Termin!

    Bin ja mal gespannt, wie das Verhältnis zwischen "soll" und "ist" aussieht. Alle ursprünglich versprochenen Features sollen es ja nicht ins Spiel geschafft haben.
     
  13. Tellurian

    Tellurian Ex-M0derat0r

    AW: STALKER - Es hat einen Termin!

    Den Tests zufolge die ich gelesen habe ist das Verhältnis sehr gut.
    Es ist zwar nicht wirklich Oblvion mit Knarren, dafür fehlen die Rollenspiel-Mechaniken, aber ein verdammt großer, verdammt atmosphärischer Shooter mit viel, viel Handlungs- und Bewegungsfreiheit und einer sehr, sehr guten KI.
     
  14. AW: STALKER - Es hat einen Termin!

    Wer hat sich's denn geholt?
     
  15. PrinzMegahertz

    PrinzMegahertz Kainskind

    AW: STALKER - Es hat einen Termin!

    Also Stalker ist schon sehr cool, aber es hat einen großen Mangel (zumindest meiner Ansicht nach): Die Welt ist wirklich riesig, aber es lohnt sich nicht, sie zu erforschen - Die ganzen Nebenquests und versteckten "Schätze" bringen nur in den seltensten Fällen irgendwas neues. Geld hat man eh wie heu, Munition bekommt man von den Feinden genug... und bessere Waffen oder Rüstungen bekommt man meist nur, wenn man der Storyline folgt.

    Ich hab am Anfang ein paar Sidequests gemacht, dann eingesehen, dass es nix bringt, und nurnoch die hauptgeschichte verfolgt. Da wurde einiges Potential verschenkt.

    Trotzdem ist Stalker ein sehr gutes Spiel, aber es hätte noch besser sein können
     
  16. Madpoet

    Madpoet Der Variable Posten in der Nahrungskette

    AW: STALKER - Es hat einen Termin!

    Ok Hier 15 Minuten Stalker :

    (im Vorfeld die Installation lief auf meiner Kiste problemlos, noch vor dem einrichten der Installation Checkt Stalker die PC Hardware und listet auf ob der Rechner kompatibel is oder net, ich habe die Grafik noch nicht 100% Optimiert aber für meine Alte Kiste sieht es noch ganz nett aus auch wenn alle Einstellungen so im unteren Mittelbereich liegen)

    Die Computeranimirte Introsequens (nicht im Spielgrafik) sieht schon mal klasse aus,
    Man beginnt in einem Keller und vor einem steht hinter einem Tresen ein Händler den man nur als Dickes Schwein bezeichnen kann. Die Bewegungen der Figur erscheinen mir etwas abgehackt aber das kann an den gedrosselten einstellungen meiner PC Gurke liegen.

    Die wichtigsten dialoge werden in Deutsch gesprochen mit dem obligatorischen russischen Akzent. Länger Gesprächsinhalte werden im Texten wieder gegeben. Von der Menüführung erinnert alles sehr an die Fallout Iso Rpg Reihe(sowohl von der Optischen Aufmachung wie in der art der Bedienung) NSC’s unterhalten sich im Spiel auf Russisch.
    Gehandelt wird per drag & drop aus dem eigenen Inventar und des Chars gegenüber, beides wird dann gegeneinander aufgerechnet so das man sowohl gegen Geld (natürlich Rubel) oder Wahre tauschen kann.

    Die Steuerung :
    Für einen Ego Shooter ein wenig Gewöhnungsbedürftig: Ab und an müssen Zwei Tasten gedrückt werden um z.B. von der aufrechten Position in die Hocke oder in die kriechende Position zu wechseln. Das Wechseln der Waffe geht zwar wie Üblich per Zahlenleiste oder
    Mausrad aber es dauert gut eine Halbe Sekunde länger als in vergleichbaren spielen. Die Restliche steuerung erfolgt über W.A.S.D wie gewohnt. Die eigenheiten von Stalker sind gewollt ! Es gehört mit zum Spielprinzip !

    Der Erste Gegner:
    Beim durchsuchen eines Autowracks stoße auf einen der schon in endlosen Berichten beschrieben Hundeviechern. Als ich einige schritte auf ihn zu gehe kommt er knurrend näher in Hintergrund wühlt sich ein weitere aus dem Gebüsch. Beim versuch meine Knarre zu ziehen erwisch ich erst mal nur das Messer (Mausrad …) nach dem ich einige schritte langsam zurück gegangen bin (Mit gezogener Klinge) Macht er kehr und zieht sich zurück … Hatte wohl kein Hunger ….

    Die Erste Anomalie:
    Nach dem ich meinen Ersten auftrag bekommen habe (ich gebe hier keinen Spoiler) hör ich auf halber strecke zum Ziel ein knistern. Ich sehe mich um und eindecke eine eigendlich gut sichtbare (zumindest am Tag) Linsenähnliche Luftspiegelung … als sei die Luft dort irgendwie Flüssig. Ok ich untersuche das Phänomen in dem ich schrittweise drauf zu schleiche und eine Schraube/Bolzen nach der anderen drauf werfe ,,, etwa 15 Schritt davor trift die Schraube auf --- ETWAS --- und es ertöhnt das Zichen von Hochspannung blitze Zucken und Rauch steigt auf … Die schraube scheid in tausend stücke gesprungen und Funken schlagen.
    (man bedenke die Niedrigen Details meines Rechners)

    Der erste Schusswechsel :
    Gut mein PDA sagt mir das mein Ziel direkt vor meiner Nase liegen muss. Ich ignoriere die Schleich anzeige und beschließe einfach rein zu rennen alles niederzuschießen was steht und mir die Ausrüstung der Typen unter den Nagel zu reißen. Mit der rechten Maustaste legt der Stalker die Pistole in den Anschlag und kann besser zielen (es wird sogar minimal gezoomt). Der erste Gegner am Fensterbrett hat mich entdeckt und schreit etwas … Dan wird von Tor des Hofes den ich grade zu stürmen gedenke auch schon auf mich geschossen (ich spiele auf dem 2. Schwierigkeitsgrad mein Gegner hat eine Pistole und schießt Scheunentorweit vorbei… liegt nicht an der KI sondern an der Waffe wie ich bald Festellen muss.
    Mit Gedrückter Rechter Maustaste wird nicht mit Fadenkreuz sondern Kime und Korn der Waffe gezielt …
    Trotz klarer Schusslinie, stehenden Ziel und maximal 30 Schritten brauch ich 3 Schuss bis der Gegner umkippt … Bin nicht sicher ob ich 2mal verfehlt habe oder der Gegner wirklich mehre Kopftreffer einsteckt … egal ich will weiter in den Innenhof (lade nach) und sehe wie ein Gegner hinter einer Mauer verschwindet. Na gut in einem anderen Ego Shooter würde der Gegner jetzt hinter der Wand kämpen und warten das bis ich vorbei komme …
    … Denkste … etwa 5 Sekunden nach ihm bin ich um die Ecke um ihn mit zu holen bevor er Ärger macht … aber Weck ist er !
    Ich sehe mich um und wurde sehe noch das jetzt 2 aus verschieden Richtungen auf mich zu kommen … Ich erledige beide ab schwer angeschlagen …und weis da sind noch mindestens 5-7 andere Versteckt ...

    Alles in Allen erinnert Stalker weniger an ein Oblivion mit Knarren sondern eher an ein Fallout 3D gemischt mit einem Schuss Gothik (Von der derben Art der Dialoge und den Details wir zum Beispiel NSC’s die am Feuersitzen Klampfe Spielen und Brot essen)
    Zwar nur ein 15 min Eindruck aber ich glaube das Stalker alle Versprechen hält welche die Endwickler geben hatten !

    Und wenn ich mit in ein paar Monaten ne neue Graf. Karte hohle geht es richtig ab !
     
  17. Tellurian

    Tellurian Ex-M0derat0r

    AW: STALKER - Es hat einen Termin!

    Es ist immernoch nicht angekommen!

    CURSE YOU DHL! :motz:
     
  18. Prisma

    Prisma -

    AW: STALKER - Es hat einen Termin!

    Ein Demo soll es nicht geben, habe ich irgendwo gelesen. :( Stimmt das? Ich würde nämlich erstmal ein Demo ausprobieren wollen.
     
  19. Astartus

    Astartus Superheld inkognito

    AW: STALKER - Es hat einen Termin!

    Hmm, habe das Game Freitag in der Deluxe Ausgabe bei Media Markt gesehen. Dachte das wäre schon lange raus wenn es bereits zum Anfang eine Deluxe Ausgabe gibt.

    Na mal abwarten, obwohl ich mir schon seit Jahren kein Game mehr gekauft habe, da es kaum etwas gibt das mich interessierte (ändert sich dieses Jahr aber - Spore + Hellgate: London)
     
  20. Tellurian

    Tellurian Ex-M0derat0r

    AW: STALKER - Es hat einen Termin!

    Es gibt definitiv keine Singleplayer-Demo.
    Aber Multiplayer glaub ich schon...
     
Moderatoren: RockyRaccoon
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[16.05.2008] - Ein Termin ist ein Termin. Kunstakademie 5. März 2014
STALKER - Call of Pripyat Digital Games 26. März 2010
Termin WoD2: Mage: The Awakening 14. November 2004
Termine Koordination Ahnenblut 17. März 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden