Savage Worlds - Fantasy

Hallo an ALLE,

habe da eine Frage an Euch, bin ganz NEU bei Savage Worlds, habe die Gentleman's Edition auf der letzten Spiel in Essen gekauft und bisher fand ich es eigentlich ganz spannend. Ich würde jetzt aber gerne ne Runde aufmachen, die etwas Fantasylastiger ist, habe auf der Messe noch Hellfrost gesehen und auf der PG-Seite bin ich über das Fantasy-Kompendium gestolpert, welches ja bald erscheinen soll. Kann mich da mal jemand beraten und mir weiterhelfen, fand bisher AD&D und D&D vom Setting her immer ganz Klasse.

danke schon Mal für rege Hilfe
 

Zornhau

Freßt NAPALM!
AW: Savage Worlds - Fantasy

Schau Dir mal Sundered Skies an - das war ursprünglich mal eine D&D 3E Kampagne des Autors, die er dann aber auf SW-Regel ausgearbeitet hatte.
 

Kardohan

Gelehrter des Hoenir & Schreiber des Qedeshet
verstorben
AW: Savage Worlds - Fantasy

Man kann auch die Beispielabenteuer von Prometheus durchspielen.

Wenn Du auch zweisprachig spielen magst, lohnt sich ein Blick zu den verschiedenen Fantasy-Settings im Original.

Ein Blick in den Links-Stickie führt hier weiter...

Würde Dich gerne als "Frosti" begrüssen, allerdings stell dich da auf eine MENGE Material ein, die sich dort angesammelt hat (auch wenn die 3 Corebooks zum Bespielen ausreichen)...
 

Pergrin

MadMegaMind
AW: Savage Worlds - Fantasy

Wie Zornhau schon sagt, du solltest dir Sundered Skies ansehen, vorallem, wenn dir bei AD&D der "Planescape" Hintergrund gefällt. Es ist zwar kein klassisches Fantasysetting, aber das macht den Reiz aus.
Für weitere Infos zu SuS ( und anderen Settings, Conversionen, uvm.) schau doch mal hier vorbei :

Hauptseite
Savagepedia.de
 
D

DonGnocci

Guest
AW: Savage Worlds - Fantasy

Kann mich da mal jemand beraten und mir weiterhelfen, fand bisher AD&D und D&D vom Setting her immer ganz Klasse.

danke schon Mal für rege Hilfe

Zu deiner Information: D&D ist settingungebunden, es gibt einige Settings zu D&D, die sich teils auch powerlevelniveaumässig unterscheiden...
 
Oben