• Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Nützliche und interessante Links für Systembastler

Skyrock

t. Sgeyerog :DDDDD
Moin,

hier sollen Links gesammelt werden die für Systembastler interessant sind.

Allgemein


deutsche Links:


englische Links:

  • Fantasy Heartbreakers und More Fantasy Heartbreakers - jeder der irgend ein System mit Elfen, Zwergen und Drachen machen will tut verdammt gut daran diese Artikel gelesen haben
  • How to make your own RPG (cheap) - Spartipps zum Schreiben eines eigenen Rollenspiels, etwa kostenlose Programme um PDFs zu erzeugen oder kostenlose Hoster für die Homepage
  • I Have No Words & I Must Design - trotz seines Alters (1994) immer noch ein sehr guter Artikel von Greg Costikyan a.k.a. Designer X über Spieldesign im allgemeinen
  • Publishing a PDF RPG von Kyle "JimBobOz" Aaron, für die die irgendwann mal Geld machen wollen, aber nicht so weit bis zu PoD oder gar richtigem Druck hinausschießen wollen (wobei die erste Hälfte auch auf freie PDFs zutrifft).
  • Not much for Theory - Interessanter Blogeintrag von Fred Hicks (einer der führenden Köpfe von "Evil Hat Productions") über den Unterschied zwischen Task und Conflict Resolution sowie Bangs und Illusionäre Wahlmöglichkeiten

Regeldesign

deutsche Links:


englische Links:

  • RPG Design Patterns - Über 250seitiges PDF in dem wiederkehrende Mechanismen in Rollenspielen vorgestellt, besprochen und in ihren Vor- und Nachteilen beleuchtet werden. Trockene Lektüre, aber sehr nützlich. (Forgethread dazu)
  • Kommandozeilentool zu Würfelwahrscheinlichkeiten: Index of /dicelab

Weiterführendes

deutsche Links:


englische Links:

  • The Forge - amerikanisches Forum, in dem einige äußerst bekannte Designer abhängen und Ursprungsort von GNS, dem Big Modell und weiteren Rollenspieltheorien.
  • John H. Kims Roleplaying Page - dort findet man eine (fast?) komplette Liste aller Rollenspiele, sowie aller freien (gratis) Rollenspiele, dazu Sektionen zu Rollenspieltheorie, Rollenspieldesign und vieles mehr.

Programme und ähnliches

deutsche Links:

  • Für nicht-kommerzielle Projekte empfehlen sich die Wikimedia-Commons Datenbanken. Unendliche Weiten sehr qualitativ wertvoller Bilder und eine gigantische Vektor-Datenbank. Muss man aber ein bisschen suchen.
    Hauptseite - Wikimedia Commons
englische Links:



Vielen Dank an alle, die geholfen haben diese Links zusammenzutragen! :respekt:
 
AW: Nützliche Links für Systembastler

Skyrock schrieb:
Eventuell könnte ein Moderator das sticky machen :)

Dann schreib doch einen an. :D

Das Projekt Odyssee ist ein Projekt zur Unterstützung und Förderung freier und selbstentwickelter Rollenspiele, und der Veranstalter der einzigen deutschen Convention speziell für unbekannte (freie und kommerzielle) Systeme.

mfG
bvh
 

XellD

Finnischer Spitz
AW: Nützliche Links für Systembastler

Hey, vielen Dank. Das Thema sollte wirklich angepinnt werden!

Yours, XellD!
 
1

1of3

Guest
AW: Nützliche Links für Systembastler

The Forge - Forum, wo einige äußerst bekannte Designer abhängen und Ursprungsort von GNS, dem Big Modell und weiteren Rollenspieltheorien.
 

RolandB

eiskaltes Hähnchen
AW: Nützliche Links für Systembastler

John H. Kims Roleplaying Page - dort findet man eine (fast?) komplette Liste aller Rollenspiele, sowie aller freien (gratis) Rollenspiele, dazu Sektionen zu Rollenspieltheorie, Rollenspieldesign und vieles mehr.
 

1of3

Gott
AW: Nützliche Links für Systembastler

Auf meinem Blog schreibe ich praktsich ausschließlich über RPG-Design.

Die verlinkten Ressourcen und Blogs kann ich sehr empfehlen.
 

Sprawl

Neuling
AW: Nützliche Links für Systembastler

Ich habe leider keinen nützlichen link, dafür aber eine Frage:
Kennt jemand einen Link, auf dem Fähigkeiten genannt werden? (sie müssen nicht ausformuliert sein, oder irgendwie anderweitig näher betrachtet werden - lediglich aufgezählt). :O

Sprawl, hat eine Lücke im System
 

Wirrkopf

Titan
AW: Nützliche Links für Systembastler

ja, das wäre auch für mich interessant.
notfalls könnte man sammeln.

und hat jemand einen link für würfellose rp mechanismen?
 

Silvermane

Wahnsinniger
AW: Nützliche Links für Systembastler

Out of Character
Skilldiskussionen könnte ich mir Vorstellen, aber Skilllisten? Auf welcher Grundlage soll das denn stattfinden, wo die Bandbreite von skilllosen Rollenspielen über Spiele mit knapp 20 breiten Skills bis hin zu Korinthenkackorgien von 200+ Skills reicht, Heuler wie "wir definieren unsere Skills selber" a'la Unknown Armies nicht mit eingeschlossen?

Strikt würfellose Mechanismen laufen entweder auf Ressourcenmanagement (Nobilis) und/oder (mehr oder weniger direkte) Attributsvergleiche raus (Amber, Active Exploits). Karten anstelle von Würfeln zu benutzen ist nicht wirklich würfellos, sondern verwendet lediglich einen anderen Zufallsgenerator.


-Silver
 

Wirrkopf

Titan
AW: Nützliche Links für Systembastler

wir definieren unsere skills selber?
das interessiert mich,
(auch wenns gefährlich nahe an OT is)
 

Silvermane

Wahnsinniger
AW: Nützliche Links für Systembastler

Frag mal die Jungs im Unknown Armies-Unterforum; die erklären dir sicher, warum Skills wie "Kick Ass and Chew Bubblegum" und "Kill you dead!" das Nonplusultra darstellen.

-Silver
 

Zornhau

Freßt NAPALM!
AW: Nützliche Links für Systembastler

OffTopic
Tzimisce_Antitribu schrieb:
wir definieren unsere skills selber?
das interessiert mich,
(auch wenns gefährlich nahe an OT is)
Nicht nur Unknown Armies kennt das (bei einer gewissen Grundvorgabe an Skills dort), sondern auch HeroWars/HeroQuest ermöglich und erfordert (garnicht so leicht, wenn einem nichts einfallen will), daß man seine eigenen Skills festlegt. Skills wie "Sich an obskure Fakten erinnern", "Bergaufwärts rennen", "Denkt an die Kinder!" sind da üblich. Jedoch ist ohne zumindest gewisse Anhaltspunkte, was es denn an Skills geben könnte, so mancher überfordert eine wirklich nützliche Formulierung zu finden. UA-Beispiel: "Tontauben-Schießen" ist sehr eingeschränkt gegenüber "Auf alles ballern, was sich bewegt" oder "NRA-Vielseitigkeitsmeister" oder "Totmachen - einfach so" - Wie überall: man muß mit solche einer Freiheit auch umgehen können.
 

Zornhau

Freßt NAPALM!
AW: Nützliche Links für Systembastler

Tzimisce_Antitribu schrieb:
und hat jemand einen link für würfellose rp mechanismen?
EINEN Link wird es da wohl schwerlich geben. Aber Du kannst Dir ja mal Nobilis, Active Exploits, Castle Falkenstein, Engel (mit Arkana-Karten), Unisystem light (Kartenvariante), Everway, u.a.m. anschauen.

Letztlich ist "würfellos" noch nicht einmal das Kriterium, was für Systembastler interessant ist, sondern eher "zufallslos" (also ohne Fate nach Everway-"Dreiklang") oder nicht. Als Zufallsexperiment kann ein Würfelwurf, ein Kartenziehen, oder andere Methoden gewählt werden - es hat immer den gleichen Systemeffekt: es kommt eine Zufallskomponente ins Spiel.

Anders bei nicht-zufälligen Systemen, bei denen eben keine Zufallskomponente, aber z.B. bewußtes, am Geschehen orientiertes Ressourcen-Management im Fokus ist (wie Active Exploits z.B.).

Aber falls jemand tatsächlich einen Link auf am besten eine systemtechnisch vergleichende Gegenüberstellung unterschiedlicher würfel- oder besser zufallsloser Regelsysteme hat, wäre ich auch daran interessiert.
 

Zornhau

Freßt NAPALM!
AW: Nützliche Links für Systembastler

Sprawl schrieb:
Kennt jemand einen Link, auf dem Fähigkeiten genannt werden? (sie müssen nicht ausformuliert sein, oder irgendwie anderweitig näher betrachtet werden - lediglich aufgezählt).
Ja. Diese Liste hier.

Und obschon sie sehr lang und ausführlich ist, hat sie eklatante Lücken an so vielen Stellen, daß das Unterfangen einer einzelnen, übergreifenden Liste zumindest aller in bislang existenten Rollenspielen verwendeten Skills/Skill-Bezeichnungen ein schier nicht bewältigbares ist.

Wenn Du nur Anregungen brauchst, warum schaust Du nicht auf die Charakterbögen von Rollenspielen in dem Genreumfeld, in welchem Du gerade etwas am Entwerfen bist. Ein Charakterbogen ist stets die Essenz des Systems, der Fingerabdruck, das, was man im Spiel vom System selbst wirklich ständig vor Augen haben wird. Daher wird man aus Charakterbögen viele Anregungen in kompakter Form ziehen können, die man sonst nur durch längere Lektüre von Bleiwüsten erhielte.

Ein Link dazu: http://www.rpgsheets.com/
 

Skyrock

t. Sgeyerog :DDDDD
AW: Nützliche Links für Systembastler

Publishing a PDF RPG von Kyle "JimBobOz" Aaron, für die die irgendwann mal Geld machen wollen, aber nicht so weit bis zu PoD oder gar richtigem Druck hinausschießen wollen (wobei die erste Hälfte auch auf freie PDFs zutrifft).
 
Oben Unten