Rezension Mungo Traveller / High Guard

Dieses Thema im Forum "Traveller" wurde erstellt von Darkwalker, 27. April 2010.

Moderatoren: Supergerm
  1. Darkwalker

    Darkwalker Kainskind

    HighGuard (dt. Raumflotte :motz: ) ist die Kombination aus "Karrieren für den kleinen Kirk/Riker/P.Q.Taggert in uns allen" und dem Schiffskonstruktionssystem für Schiffe größer 2000dton sowie für Beiboote kleiner 100dton. Wie üblich ist hier die englische Version gemeint

    Pro

    • Kompatibel zum Basissystem (Anders als die CT Versionen)
    • Bringt mehrere neue Karrieren für die militärische Raumfahrt
    • Neue Systeme für den Schiffsbau (Panzerung, Waffen etc)
    • Regeln für kleine Beiboote
    • Regeln für HighTech/LowTech Varianten von Systemen
    • Neue Schiffe mit Deckplänen
    • Nette Spielzeuge für "Schmuggler"

    Contra

    • Energiepunkte-System nur für Beiboote, Limits bei Schiffen nur durch "SL WILL ES"
    • Wenig zivile Bordsysteme, mehr ein "Waffenbuch"
    • Keine "Leben auf dem Schiff" Abschnitte
    • Einige der Schiffe sind nicht mehr "Abenteurer-geeignet" und die Deckpläne daher Platzverschwendung(1)
    • Nur fixe Schubwerte in vollen G
    • Zu wenig Details verglichen mit MegaTraveller, zu viel Komplexität verglichen mit GT:Starships

    Fazit

    Nettes Buch mit den (leider) üblichen Schwächen die MGT hat. Nichts aus der Abteilung "Oh mein Gott" und deutlich besser als Book2/Book5 von Classic (oder das T20-System). Aber IMHO weniger detailiert/flexibel als die Systeme aus MegaTraveller oder (für die Mathe-Fans) TNE/Fire Fuzion Steel. Und leider bringt die Vereinfachung nicht die Eleganz von GT:Starships.

    Wer ein Flottenszenario plant oder detailiertere Ex-Navy Chars bauen möchte wird mit dem Buch zufrieden sein. Wem das Bausystem aus dem Basisregelwerk gefällt wird von den erweiterten Regeln begeistert sein.

    Wer die zivilen Aspekte von Traveller stärker im Vordergrund sehen möchte den wird das Fehlen von vielen zivilen Baugruppen stören.

    Detail

    Die 1. Auflage war so fehlerbehaftet (falsche Inhaltsverzeichniss etc.) das Mongoose sie umtauscht (Details siehe ihre Website)


    (1) Ich betrachte Schiffe mit > 100 Mann als "Hintergrund" und so etwas braucht IMHO keine Detailpläne
     
    BoyScout und Supergerm gefällt das.
Moderatoren: Supergerm
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Mungo Traveller: Traders and Gunboats Traveller 27. April 2010
Mungo-Traveller / Central Supply Catalog Traveller 9. Februar 2010
Mouse Guard Andere RPG-Systeme 22. August 2009
Alternative Bewegungsregeln in High Guard Traveller 8. März 2009
Sky High Film & Fernsehen 29. Dezember 2008

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden