Spiele Comic

Ist UA ein "Fall für die Tonne"?

Dieses Thema im Forum "Unknown Armies" wurde erstellt von Ehron, 13. August 2008.

  1. AW: Ist UA ein "Fall für die Tonne"?

    Hören Sie auf diesen Mann!

    (Aber wo sind eigentlich die übrigen 95% des Postings hingekommen? ?()

    mfG
    ipm
     
  2. alexandro

    alexandro Kainskind

    AW: Ist UA ein "Fall für die Tonne"?

    UA ist keine Werbung.
     
  3. AW: Ist UA ein "Fall für die Tonne"?

    Hattest du in der Schule oft schlechte Noten wegen mangelhafter Transferleistung? :D ;)

    mfG
    ipm
     
  4. alexandro

    alexandro Kainskind

    AW: Ist UA ein "Fall für die Tonne"?

    Hattest du öfters mal "Thema verfehlt"?

    @Topic: ich denke UA (oder wie ich es nenne: "das bessere BRP") hat sicherlich ein ziemlich uninteressantes Spielsystem (etwa so wie Engel, nur mit Würfeln statt Kartenziehen), aber es erfüllt seinen Zweck.
    Ist halt ein System, welches nicht auf Regelanwendung aufbaut, sondern bei der sich alle Regeloptionen klar aus Charakteroptionen ergeben. Insofern ein sehr den Immersionismus förderndes System.
    Da ich persönlich eher weniger immersionistisch spiele interessiert mich das eher weniger, aber ich erkennen was die Macher sich dabei gedacht haben und wie sie das umgesetzt (und GUT umgesetzt) haben.
     
  5. Pyromancer

    Pyromancer Kainskind

    AW: Ist UA ein "Fall für die Tonne"?

    Man kann Engel ohne viel zu verlieren auf "zieh halt 'ne Karte und erzähl, was passiert!" reduzieren.

    UA unterscheidet dagegen sogar noch bei den Regeln für Autounfälle, ob die Charaktere angeschnallt waren oder nicht (mit Würfelwurf, wenn sie es nicht explizit angesagt haben!), enthält Massen von "stupid dice tricks" und funktioniert nur, wenn der Spielleiter hinter dem Schirm "schummelt".

    Ich bin erstaunt, dass irgend jemand die beiden "Systeme" im gleichen Satz nennt.
     
  6. Orakel

    Orakel DiplFrK

    AW: Ist UA ein "Fall für die Tonne"?

    Wie soll man hinter dem Schirm schummeln, wenn noch nicht mal einer auf dem Tisch steht? ;)
     
  7. AW: Ist UA ein "Fall für die Tonne"?

    Nein. Warum? :D

    mfG
    ipm
     
  8. Soma

    Soma Tass Chaos

    AW: Ist UA ein "Fall für die Tonne"?

    Kinders Kinders..bis einer weint hier!

    zum Thema: Nein. ich finde UA klasse. Ich habe bisher 2 Abenteuer gespielt und hatte bisher einen Mordsspass und ordentliche "chills" für mein Rückgrat. Grenzerfahrungen :2-3 und es war KLASSE!

    @Silvermane: Und btw.: Ich MAG Erdnussbutter-Marmelade-Sandwiches.:nana:
     
  9. Tellurian

    Tellurian Ex-M0derat0r

    AW: Ist UA ein "Fall für die Tonne"?

    Wie man Erdnussbutter-Marmelade Peanutbutter-Jelly Sandwiches nicht mögen kann entzieht sich meinem Verstand...
     
  10. Soma

    Soma Tass Chaos

    AW: Ist UA ein "Fall für die Tonne"?

    Frag mal Silvermane..

    der mag vermutlich auch keine Hotdogs und Graham-Cracker-erdnussbutter-schokolade-mrashmellow-Köstlichkeiten ^^
     
  11. AW: Ist UA ein "Fall für die Tonne"?

    Und auch hier zeigt sich wunderbar: Für Soma kein Fall für die Tonne - warum? Weil Soma zur Zielgruppe gehört. ;)

    mfG
    ipm
     
  12. Tom67

    Tom67 Herr der Renunziation

    AW: Ist UA ein "Fall für die Tonne"?

    Ist das nicht zu anstrengend immer auf etwas rumzuhacken das man eh nicht mag? Oder habt ihr einfach tief sitzenden Frust, kein erfüllendes (Sexual)Leben? :D Sorry nix für ungut aber irgendwie wird das doch langweilig.
     
  13. AW: Ist UA ein "Fall für die Tonne"?

    Spannender ist sowieso zu beobachten wie da - in welche Richtung auch immer - "argumentiert" wird. ;)

    mfG
    ipm
     
  14. diskdusk

    diskdusk Welpe

    AW: Ist UA ein "Fall für die Tonne"?

    Besser könnte man für Unknown Armies in meinen Augen nicht Werbung machen.
     
  15. AW: Ist UA ein "Fall für die Tonne"?

    Findest du? In dem Ausschnitt fehlt mindestens noch der Spritzer amerikanische Popkultur und/oder die Roadmovie-Referenz, wenn du mich fragst. ;)

    mfG
    ipm
     
  16. Tom67

    Tom67 Herr der Renunziation

    AW: Ist UA ein "Fall für die Tonne"?

    Aber es ist ein guter Anfang.
     
  17. Pyromancer

    Pyromancer Kainskind

    AW: Ist UA ein "Fall für die Tonne"?

    Und wenn ein Baum im Wald umfällt, und niemand ist da, der es hört, macht er dann ein Geräusch?
     
  18. Soma

    Soma Tass Chaos

    AW: Ist UA ein "Fall für die Tonne"?

    *rennt schniefend zu Tellurian*
    wäähh..der böse Onkel BuG da hat mich als Zielgruppe bezeichnet.....
     
  19. AW: Ist UA ein "Fall für die Tonne"?

    ...und dadurch fühlst du dich nun verunglimpft? :D

    mfG
    ipm
     
  20. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    AW: Ist UA ein "Fall für die Tonne"?

    Es macht eine Druckwelle, die kein Hörorgan aufnimmt. Aber wie passt das zum Thema?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Fallen Savage Worlds 30. Mai 2016
[04.05.2008] Ein Tag in der Tonne In den Schatten der Stadt 1. September 2009
[Frage] Was kann UA? Unknown Armies 18. August 2008
nicht so mein fall Mitglieder 13. Juli 2007
Fallen Zeichenwerkstatt 3. Juli 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden