Hunter, Ghule und Vampire in einem Forenspiel

Dieses Thema im Forum "World of Darkness" wurde erstellt von Hesha, 24. Juni 2012.

Moderatoren: Sycorax
  1. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    Aber... es ist doch ein Jahr NACH dem VtM Revised GRW rausgekommen?! In meinem Hunterbuch steht 1999 und in meinem (deutschen!) VtM GRW 1998... so ein Mist!


    Der Grund warum ich mir das GRW zu HtR überhaupt zugelegt hatte ist, dass ich ein Intime hier leiten/anbieten wollte und dabei zwischen Vampire/Ghouls/Hunter crossovern wollte... da sich jetzt aber herausstellt, dass Ghouls und Vampire in der einen WoD spielen und Hunter in einer ganz anderen WoD (wo Rülpser Fürze und Fürze Rülpser sind), macht das das Unterfangen natürlich nicht gerade einfacher... Ich hatte da vorgesehen, dass alle SCs als (ahnungslose) Menschen anfangen und je nach dem, was sie im Spiel tun, Hunter, Ghul oder Vampir werden (wenn ich das richtig verstehe sind das die einzigen "Wesen" der WoD, die man "werden" kann, oder? Mal von Geistern und Mumien abgesehen - sind Mumien überhaupt noch nacherschaffbar?). Das würde jetzt natürlich die Möglichkeit aufwerfen, einfach mal die Clans und Disziplinen durcheinander zu bringen und den Spielern den "Komfortfaktor" zu nehmen... andererseits macht das die Kommunikation echt schwierig, wenn man sich nicht mehr auf die gleiche Grundlage berufen kann...
     
  2. ArchangelGabriel

    ArchangelGabriel Ruler of Lothric

    Der Plan als solcher hinkt. Die Hunter werden Hunter, weil eine höhere Macht sie in einem Punkt ihres Lebens dazu bestimmt. Dann und nur dann darf der Auserkorene handeln - er weiß, dass das in diesem Moment wichtig ist zu handeln. Manche haben Schiss und machen nichts - das sind dann Bystander, die ihre Chance hatten. Alle anderen werden auf Grund ihrer Aktion zum Hunter. Wenn jetzt also drei Kumpels munter durch die Welt ziehen, der eine wird wird gesired, der nächste zum Püppi von irgendeinem anderen Vampir (oder gar vom Spielervampir) und der nächste schaut sich das an und handelt dann, um Hunter zu werden. Das ist ne Kombination, die von grundauf nicht passt. Zumindest nicht, ohne nicht die gesamten Hintergründe der Spiele zu ficken. Sollten die Fähigkeiten des Hunters die Runde machen (ein Mensch, den man nicht dominieren kann! Und das können sie alle! Und der Nossi mit Obfuscate 6 beschwert sich von denselbem Menschen angesprochen worden zu sein, einfach so!), dann ist er direkt auf dem Schirm der Vampire. Oder er killt seine beiden Kumpels, da sie ja falsch sind. Oder er zieht zwar mit, weil er weiß, dass er da etwas großem auf der Spur ist, aber über kurz oder lang wird es eskalieren, zumindest, wenn man konsequent WoD spielt. Da sind - um ganz ehrlich zu sein - Regelprobleme, wie "SHS oder nicht" dein geringstes Problem.
     
  3. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    Oh, Du meinst weil in jedem Rollenspiele alle SC eine "Gruppe" bilden müssen, um gemeinsam Quests zu lösen? ;)
     
  4. ArchangelGabriel

    ArchangelGabriel Ruler of Lothric

    Ja, davon bin ich jetzt ausgegangen ... öhm .. ja, dann viel Spaß :)
     
  5. ArchangelGabriel

    ArchangelGabriel Ruler of Lothric

    @Teylen

    ...da hat aber nur der Technokrat gestört, oder?
     
  6. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    Wie gesagt, es soll ein Forenspiel werden... da müssen die Spieler (wie auch beim Live) keine Gruppe bilden. Am Tisch hättest Du natürlich Recht!
     
  7. ArchangelGabriel

    ArchangelGabriel Ruler of Lothric

    Dieses Lesen-Dingen ... fällt mir manchmal schwer :p
     
    Kruemael gefällt das.
  8. Teylen

    Teylen Kainit

    Ups. Hatte es wieder gelöscht gehabt.
    Kurz, für diejenigen die es verpassten, ich hatte berichtet das das Zusammenspiel aus 3 Huntern (Erlöser, Richter, Rächer), einem Guhl und einem Technokraten nicht wirklich passte.

    Hum, und nach meinem Gefühl passte es halt gar nicht.
    Zumal sich die Charaktere als relativ Fremde (einige Hunter kannten sich) in einem Taco-Diner begegneten. Das heißt die ersten zwei Abende klappten wohl, am dritten Abend ist es dann eskaliert.
    Wobei es durchaus an unterschiedlichen Sichtweisen bzw. Probleme mit Verständnis des Spielstil gelegen haben kann (also "Wir plätten alle [boesen] Monster" vs. "Wir plätten nur die Monster die tatsächlich böse sind und tolerieren den Rest".
     
  9. Teylen

    Teylen Kainit

    Also ich kann es mir als Forenspiel, aufgrund der irgendwo fehlenden Abstimmung, irgendwie nur schwerlich vorstellen. ^^;;;
    Aber dennoch viel Erfolg, und wenn es eine "Chronik" wird oder so setze einen Link ^^
     
  10. ArchangelGabriel

    ArchangelGabriel Ruler of Lothric

    Nagut, aber letzteres ist ja das Problem einer jeden Hunter Runde. Pack mal nen Innocent, nen nicht ganz so aggressiven Avenger und nen Wayward in eine Gruppe ;)
     
  11. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    Fehlende Abstimmung? Kannst Du das näher erörtern, ich weiß nicht was Du meinst...

    Und wie "wird" es eine "Chronik"?
     
  12. Teylen

    Teylen Kainit

    Das böse Wort mit B,...
    Balancing.
    Schließlich soll es doch kompetitive bzw. konfrontative sein. Nun und da könnte es schwierig werden zwischen den unterschiedlichen Arten eine Abstimmung zu finden die das ganze spielerisch interessant macht. Also wo nicht eine Fraktion nahezu bedingungslos die andere "owned".

    Naja, Chronik bezeichnet bei Vampire offene oder geschlossene Kampagnen.
    Dazu bezeichnen sich offene Spielgruppen oftmals als Chronik. Also Ahnenblut würde ich z.B. eine Chronik nennen.

    Nun und wenn du so ein Forenspiel machst, das ggf. noch für jeden einsehbar / dran teilnehmbar ist, naja, da finde ich passt der Begriff Chronik irgendwie. ^^;
    [Ist ggf. nur eine Marotte meinerseits online spielende White Wolf themed RPG Truppen als Chroniken zu bezeichnen, weil ich's so von den ganzen (Ex)VtM/VDA Chroniken so gelernt hab und bisher auch noch keine Alternativbegriffe hörte ... für z.B. D&D Foren/Chat Spiele]
     
  13. ArchangelGabriel

    ArchangelGabriel Ruler of Lothric

    Balancing ist IMO völlig überbewertet ... Rollenspiele wie SLA Industries geben nen feuchten Dreck auf dieses böse Wort mit B. Kommt immer darauf an was die Mitspieler wollen. Wenn alle sich an die Gurgel gehen wollen, dann tun sie das auch mit gebalancedn Charakteren.
     
  14. Teylen

    Teylen Kainit

    Mit Balance macht das an die Gurgel gehen mehr Spaß.
    Ohne weiß man ja eh wer gewinnt und es ist relativ öde. So aus strategisch und taktischer Sicht.
     
  15. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    Oh... nein, soll es nicht. Nur weil ein Hunter, ein Ghul und ein Vampire (um mal den Extremfall zu nennen, der eintreten könnte) in der gleichen Stadt "leben" heißt das noch lange nicht, dass sie sich je begegnen werden. Mhmm... es scheint wirklich verdammt schwer zu sein, herüber zu bringen welche Art Spiel ich leiten will... ich sollte ein paar Semester Rhetorik studieren.
    Vielleicht sollte ich mal die Links zu meiner alten Victorian Age Vampire "Chronik" raussuchen, um zu zeigen wie supergeil und erfüllen so eine Art zu spielen sein kann.

    Edit: *wühl*

    Caninus
    Tarma
    Sycorax
    Princeps Senatus
    Mondsucht
    NSC for Tarma ONLY
    NSC for Caninus ONLY
    NSC for Sycorax ONLY
    NSC for Princeps Senatus ONLY
    NSC for Mondsucht ONLY
    ONLY for Caninus
    ONLY for Tarma
    ONLY for Sycorax
    ONLY for Princeps Senatus
    ONLY for Mondsucht
    Abwesenheit
    Die Sprache
    Hintergrundinformationen
    Evaluation
    Victorian Age Vampire, London 1892
    For our Audience

    Dass die bei Vampire so heißen wusste ich, Dein Post klang nur so, als müsste erst noch irgendwas passieren, dass sie dann zur Chronik "qualifiziert".

    Und zu meiner Zeit (müsste auch um die Zeit deiner Anmeldung bei B! noch so gewesen sein) hießen Forenrollenspiele hier Intimes (also "in-Times") und das werde ich auch beibehalten, auch wenn es irgendwie abgeschafft wurde weil es zu intim wirkte :p

    Teylen meinte ja explizit, WENN es PvP sein soll, DANN muss es auch balanced sein.

    Dazu muss ich ihr allerdings zustimmen, aber weitergehend als sie es selbst gemeint hat. Denn selbst INNERHALB von VtM ist das Balancing sehr schlecht. Das liegt sicher daran, dass das Storyteller System so minimalistisch angelegt ist, aber das Kampfsystem ist doch seeehr ungeschickt. Kämpfe zwischen zwei Kainiten, die beide Seelenstärke und beide keine Stärke haben, sind schlicht unerträglich.

    Auf der anderen Seite muss man natürlich zugestehen, dass der Erfolg des Hunters oder des Vampirs in aller Regel lange vor dem eigentlich "Kampf" entschieden ist - und zwar abseits der Regeln. Ebenso wie die meisten Kämpfe zwischen Kainiten nicht mit einem offenen Duell beginnen sondern damit, dass der eine den anderen irgendwie in eine Lage bringt, in der er ihn für unterlegen hält.
     
  16. Teylen

    Teylen Kainit

    Ah, ich denke nun kann ich es mir eher vorstellen. ^^
    Wobei die Trennung von Guhlen und Vampiren eher schwierig sein duerfte?
    Schliesslich haben beide Gruppen ein vitales Interesse aneinander. (allerdings ist die nun nicht wirklich problematisch)

    Ah, ne, bei mir wird recht fix aus einer Runde / Online Gruppe eine Chronik.
    Nun und den Begriff habe ich von Chroniken wie Prag, Aachen, Regensburg, Dark Seattle, San Francisco, New York und so ^^
    Wobei ich bei Seattle vor meiner Anmeldung im Blutschwerter aktiv war. ^^

    Jap, wobei ich die Erfahrung gemacht habe das es innerhalb von V:tM sogar funktionieren kann.
    Wenn ich auch nicht genau verstehe wie bzw. wieso. Zumindest bei Port Lusurria funktioniert es soweit mit Camarilla, Anarchen und Unabhaengigen ^^
    Wobei ich zumindest Geruechte von Crossover Chroniken hoerte (wie Immortal Vigilance).[/quote]
     
  17. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    Von Ghulen und Vampiren sicher, aber von unserem/unseren SPIELER-Ghulen und SPIELER-Vampiren dürfte kein Problem sein... Viele Ghule treffen ja nie in ihrem Leben keinen Vampir außer ihrem Domitor... geschweige denn kennen sie die ganze Kainitische Gesellschaft ihrer Stadt
    [/quote]
    Ja... diese etablierten Chroniken schrecken mich immer irgendwie ab, ich weiß gar nicht so genau warum. Ich hab mich ja schon mit Ahnenblut unheimlich schwergetan... ich denke die beiden Hauptfaktoren sind:
    - Wenn Hausregeln, dann meine
    - ich will mir aussuchen können wer mitspielt
     
  18. Teylen

    Teylen Kainit

    Ich habe es bisher zumeist dahingehend erlebt das Spieler Guhle einen entsprechenden Spieler Vampire als Dormitor haben.
    Einerseits damit vermieden wird das der Spieler im Grunde lediglich mit der Spielleitung bzw. den Charakteren der Spielleitung interargiert.
    Andererseits damit die Spielleitung nicht eine potentiell uneingeschraenkt wachsende Anzahl von NSCs kontrollieren muss.
    Immerhin werden die Spieler-Vampire mehr oder weniger wahrscheinlich auch mit dem Dormitor agieren.

    Hm, gerade Port Lussuria hat, iirc, kaum Hausregeln bzw. spielt recht getreu den V20 Regeln.
    Ansonsten ist die Mitspieler Auswahl aehnlich wie bei einem LARP moeglich. ^^
     
  19. Caninus

    Caninus heiliges Caninchen!

    Ich hab euch mal ausgelagert. Hatte ja mit der Druckmeldung inzwischen wenig zu tun.^^
     
  20. Hesha

    Hesha Godfather of Hartwurst

    Danke Cani, da wollte ich auch schon drum bitten... wenn du es noch umnennen kannst, wäre wohl "Hunter, Ghule und Vampire in einem Forenspiel" treffender, denn gerade an der "Gruppe" mache ich ja meinen Ansatz fest...
     
Moderatoren: Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Abraham Lincoln Vampire Hunter Film & Fernsehen 21. Februar 2012
Jagd der Vampire/Garou/Ghule Koordination Ahnenblut 8. August 2008
Alter Ghul => Vampir Diszis? WoD 1: Vampire: Die Maskerade 18. Juni 2007
Ghul => Vampir: Was wird aus der Stärke? WoD 1: Vampire: Die Maskerade 6. September 2004
Anmeldung fürs Vampire Forenspiel WoD 1: Vampire: Die Maskerade 15. Juli 2003

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden