Genial daneben

Jezz B

Chaoskind
AW: Genial daneben

-mane ist ein Liebhaber, bzw. jemand der ein Faible für etwas hat, das ist richtig, aber gibt es Nasenliebhaber? Was zum Teufel ist das für ein Fetisch *g?
 

Lord Azciel

Ketzerist
AW: Genial daneben

ich tippe auf was außerirdisches :D

Out of Character
beantwortet doch die Fragen nicht mmer so schnell, Leute, das hier ist kein Quiz ;)
 

Serenity

Knuddelmonster
AW: Genial daneben

[hoeckermodus]Ein Rhinotillexomane ist eine Person, die ständig in der Nase popelt. Oder jemand, der sich ständig die Nase putzt... [/hoeckermodus]
 

OsiriaMoon

Vampir-Ding
AW: Genial daneben

Guten Morgen, ihr Ratefüchse.
Nase ist total richtig.
Aber noch richtiger hats tatsächlich SERENITY. Einer der häufig in der Nasebohrt!

Will Serenity eine Frage stellen oder soll ich meine nächste bringen?

Bis Serenity hier erscheint um mir diese Frage zu beantworten, bringe ich derweil die nächste.
 

OsiriaMoon

Vampir-Ding
AW: Genial daneben

Serenity
Möchtest du ne Frage stellen? Ich hab einfach mal eine dazwischen gestellt, damit man weiter raten kann. Aber du darfst gerne mit einer anderen Frage dazwischen gehen. Hattest ja die richtige Lösung mit dem Nasenbohren!
 

Serenity

Knuddelmonster
AW: Genial daneben

Ach, mach du ruhig weiter, ich müsste mir sowieso erst eine Frage überlegen...
 

Hades

Nachtschattengewächs
AW: Genial daneben

ist das nen bohrer den man verwendet um bohrkerne zu untersuchen der danach das loch zuwachs damit da nix passiert?..z.b. bei nem baum wo man die gesundheit,jahresringe usw sehen will udn das loch wieder zuwachst? *g
 

OsiriaMoon

Vampir-Ding
AW: Genial daneben

YES! Ein spezieller Bohrer, mit dem man die Jahresringe (also das Alter eines Baumes) per Probe rausholen kann.

Magst ne Frage stellen, oder soll ich die nächste Tippen?
 

Jezz B

Chaoskind
AW: Genial daneben

Rote Karte: Der Schiedsrichter hat bei der Aktion rot gesehen und anstatt immer rot anlaufen zu müssen vor Wut hat man ihm eine Karte gegeben *g

Gelbe Karte: Der Scheidsrichter war neidisch darüber, das der Spieler sein Foul so gut getarnt hat, dass man es ihm nicht als absicht nachweisen kann. Neid = Gelb
Vielleicht hatte er aber auch nur einen Leberschaden *gg

Ich muß auch mal was richtig raten - hab eine so gute Frage :rolleyes:
 

Serenity

Knuddelmonster
AW: Genial daneben

Hängt das mit den Signalfarben der Verkehrsampel zusammen? Gelb ist eine Vorwarnung, dass es gleich Rot gibt und Rot heißt Stopp. Für den Spieler dann halt runter vom Platz...
 

OsiriaMoon

Vampir-Ding
AW: Genial daneben

Oh....Serenity begibt sich tatsächlich auf den Pfad hin zur Lösung...aber das Ziel ist noch nicht ganz erreicht!
 

Jezz B

Chaoskind
AW: Genial daneben

Es fehlt das grün in der Ampel. Oder ist das der Rasen?
Wer bei Gelb nicht vom Gas (Fouls, Tritte ...) geht, muß bei Rot das Grün verlassen.:ROFLMAO: Klingt irgendwie poetisch.
Hat sich mit sicherheit jemand einfallen lassen, der vorher Verkehrspolizist gewesen ist. Seid wann gibt es eigentlich die Karten?
 

OsiriaMoon

Vampir-Ding
AW: Genial daneben

Noch nicht ganz so lange wie man glaubt...

Der Betreffende war nicht Verkehrspolizist, sondern jemand, der direkt mit dem Spiel zu tun hat.
:D
 

OsiriaMoon

Vampir-Ding
AW: Genial daneben

Ganz vergessen! Hier die Auflösung:

Der Schiedsrichter (Ken Aston) machte sich nach dem WM-Finale (1966 England - Argentinien) Gedanken, weil zwei Spieler (Jack und Bobby Charlton) verwarnt wurden, ohne dass die Zuschauer es bemerkten;
auf dem Nachhauseweg kam er zu einer Ampel und hatte dort die Idee, die Farben Gelb und Rot für Karten zum Verwarnen und Verweisen von Spielern beim Fußballspiel zu verwenden!


Warum nennt man den Eisbären den Afrikaner unter den Tieren?​
 
Oben