Shadowrun 5e

Geht ihr Regelmäßig auf Cons ?

Dieses Thema im Forum "Rund um Cons" wurde erstellt von Madpoet, 1. März 2007.

Moderatoren: tobrise
  1. Horror

    Horror Cenobit

    AW: Geht ihr Regelmäßig auf Cons ?

    Yepp! NordCon (Hamburg) seit vielen Jahren, ebenso Conventus Leonis (Braunschweig), Hannover spielt! oder X-Mas Con (Wolfsburg), wobei letzterer wohl leider das Zeitliche gesegnet hat. ;(
    MitSpielen zählt wie einige andere noch nicht wirklich, da bisher nur einmal besucht! :D ;)

    Beides!
    Man kann sehen, was und wie andere spielen, neue Leute und Systeme kennen lernen!
    Das ist sowohl gut wie schlecht...je nach persönlichen Vorlieben und Leuten!
    Man kann feststellen, wie gut man es eigentlich zuhause hat, aber durchaus auch neue Denkanstöße mitnehmen!

    IMMER unterschiedlich!
    Mal klappt das sehr gut, mal nicht!
    Darüber kann ich nicht wirklich eine gerelle Aussage machen.

    Ja!
    Wenn es sich ergeben sollte!

    Nein, ist mir definitiv nicht das wichtigste, aber eben auch eine gute Möglichkeit, wenn einen ein System interessiert, das niemand in der Umgebung hat.

    Mir persönlich ist das wichtigste, mit bisher Unbekannten zu spielen, deren Charaktere und Spielweisen kennen zu lernen, sowie andere geschichten und SL-Kniffe.
    Was auch ein Grund ist, warum ich als SL auf Cons immer am liebesten eigene Charaktere der Leute sehen möchte und höchstens vorbereitete Charaktere für unbekanntere Systeme mitbringe, wo die Erschaffung zu lange dauert.

    Hm, Hamburg, Berlin, Münster...viel weiter möchte ich eigentlich weniger fahren.
    Also ca. 300 Km allerhöchstens!
    In absoluten Ausnahme-Fällen auch mal mehr.


    H
     
  2. Orakel

    Orakel DiplFrK

    AW: Geht ihr Regelmäßig auf Cons ?

    Wenn ich dieses Jahr auf der Mitspielen war ja. (Da dann zweimal.) Ansonsten war ich bislang auf keiner anderen.
    Och ich würd sagen es lohnt sich schon. Man muss halt nur das Richtige für einen selbst finden.
    Och das kann unterschiedlich gut gehen. Mal gibts Rampensäue die alle anderen überflügeln und mal gibts halt Momente wo man selbst die Rampensau sein kann. :D
    Das würde ich doch mal für den Augenblick als wichtigeres Moment aufzeigen.
    Hmm, las mal überlegen.... Joah, das dürften so 15 minuten Radweg in Münster gewesen sein. :ROFLMAO:
    *Letzteren Beitrag nicht zu ernst nehme*
     
  3. Tybalt

    Tybalt Guest

    AW: Geht ihr Regelmäßig auf Cons ?

    Unregelmäßig...

    Meist ja. Positive und negative Erlebnisse halten sich die Waage, aber es waren so geile Sessions dabei daß ich es immer wieder versuche...

    Sehr negativ ist mir letztens beim Nordcon (vor 2 oder 3 Jahren) aufgefallen, daß sich viele Leute in mehrere Runden gleichzeitig eintragen und dann Plätze nicht besetzt werden. Meine eigene Runde ist ausgefallen, da keiner auftaucht, und eine andere Runde, bei der ich mich später als siebter(!) (4 Plätze waren vorgegeben) eingetragen hatte, kam nicht zustande, da nur drei Spieler auftauchten. Der SL blieb auch weg...

    Bei mir gab es bis jetzt kein Problem. Ich habe von Bekannten Negatives von Gruppen gehört, die in der gleichen Besetzung öfter spielen und die sich dann einen oder zwei Spieler als (im Prinzip) NSCs holen, an denen dann die Geschichte voll vorbeiläuft...

    Ich meide allerdings den Mainstream (DSA, Vampire, Shadowrun), da laufen mir zuviel Leute rum, mit denen ich nicht spielen möchte. Vampire und Shadowrun spiele ich selbst gerne, aber nicht mehr auf Cons. Ich möchte mich nicht mehr mit Trollen, die einhändig eine Vindicator halten oder Pooka-Malkavianer-Mischlingen rumschlagen. (Beides erlebt...)

    Ich bevorzuge System jenseits des Mainstreams. Die besten Sessions als Spieler waren mit Boot Hill, RISUS, Fading Suns und Everlasting.

    Inzwischen bin ich gerne mal SL, dann meist mit Feng Shui, das ist ideal für Cons: Schnell, bunt, laut und man kann leicht die Abenteuer so stricken, daß die Session perfekt in den Zeitrahmen paßt.
    Mich reizt es, mal mit fremden Leuten zusammen zu spielen. Das klappt nicht immer reibungslos, aber für eine Session kann man sich durchaus mal arrangieren.

    Ich habe eine feste Runde, und das läuft richtig gut im Moment. Da besteht wenig Anlaß, etwas zu ändern.

    Jep. Neue Systeme kennenlernen macht Spaß.

    Nicht mehr als 100km


    Tybalt,
    wird auf Hannover spielt Feng Shui anbieten...
     
  4. Medizinmann

    Medizinmann ewiger Tänzer

    AW: Geht ihr Regelmäßig auf Cons ?

    Ich bin im April schon auf 2 Cons und hab 6-7 Gruppen
    Alles geht nicht.Sorry ;( . Ich hoffe nächstes Mal :)

    Hough!
    Medizinmann
     
  5. Max Sinister

    Max Sinister Munchkin- + SW-Fanatiker

    AW: Geht ihr Regelmäßig auf Cons ?

    /me nur noch zweimal im Jahr, so wie es aussieht.
     
Moderatoren: tobrise
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Was geht? Fragen & Koordination 11. Juli 2013
Es geht weiter... Selbstentwickelte Rollenspiele 21. Juni 2010
Regelmäßige Leser Selbstentwickelte Rollenspiele 21. März 2010
Wie oft im Jahr geht ihr auf Cons? Rund um Cons 11. Januar 2008
wie gehts weiter? Koordination Ahnenblut 7. Juni 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden