Spiele Comic

D&D 3.x Eigene Klassen

Dieses Thema im Forum "Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder" wurde erstellt von Silence, 26. April 2004.

  1. Silence

    Silence Guest

    Geübt mit allen einfachen Waffen und Kriegswaffen, sowie leichten Rüstungen -->sorry, habe ich vergessen.
     
  2. Arthas Edorins Sohn

    Arthas Edorins Sohn D&D- Spieler

    Geil, dank dir werd mir gleich mal einen bauen und ich weiß auch schon wo ich denn spielen werde. "Freu, freu"
     
  3. Silence

    Silence Guest

    Freut mich, dass er dir gefällt!!!
    Teste ihn jedoch, zuerst.
    Habe ihn mir als Nomaden vorgestellt, aber mit einem Touch zum Intellektuellem. Seine Fähigkeiten sind göttlicher Natur und die Zauberliste werde ich erst nach deiner eigenen reinsetzen, damit wir dann vergleichen können.
     
  4. Silence

    Silence Guest

    Hey Arthas,
    und wie war das Feedback - du wolltest mir bescheid geben - oder einfach: ich würde gerne deine Meinung hören!
     
  5. Silence

    Silence Guest

    @Alle
    Sorry, dass ich etwas zu viel Fragen stelle!

    @Arthas
    Dein Urteil über den Wüstenkrieger wolltest du mir noch mitteilen, bitte!!!
     
  6. Arthas Edorins Sohn

    Arthas Edorins Sohn D&D- Spieler

    So, lieber Silence. Ich hab jetzt einen Wüstenläufer gebaut und diesen dann auch gespielt und zwar bis zu dritten Stufe. (Mehr Spiel abende gabs noch nicht)

    So wie ich mir das vorgestellt hatte, von wegen Nomade, total Menschen scheu und keine Ahnung von zivilisation, ist es dann auch gekommen.

    Die Spieler meinten auch wenn sie der Wüstenläufer ein wenig auf geregt hat, das ich ihn gut rüber gebravht hab.

    Mein Urteil zu dem Wüstenläufer:

    Einfach nur geil, und nochmal geil. Es macht mega Spaß mal einen zu spielen und ich kann es nur jedem empfehlen. Silence du hast den Char sehr schön gemacht, dank dir.
     
  7. Silence

    Silence Guest

    ;( Jetzt bringst du mich zum Weinen. :D So viel Lob steht mir nicht zu!!!
    Sorry, dass ich dich nervte, doch ich will immer wissen, wie es andere sehen!!!

    Freut mich, dass der Char so ein Erfolg ist!!!
    Letztendlich ist es der Spieler, der einen Char spielt und somit Charakter verleiht - also ist es dein Verdienst, wenn du gut spielst!!!


    Welche Zauber hast du ihm denn gegeben; jene, die du schon bei deiner Ausführung ausgewählt hast?
     
  8. Arthas Edorins Sohn

    Arthas Edorins Sohn D&D- Spieler

    Ach, genau die Zauber, auf Stufe drei brauchte ich die ja noch nich, da hab ich die ganz vergessen. Setz mich gleich erst mal dran
     
  9. Myddraal

    Myddraal Dhampir

    Hi...

    Ein sehr interessantes Thema. Da will ich doch gleich mal mein einstanspost machen:

    Ich habe den Wunsch anstatt eines Klerikers einen richtigen Heiler zu spielen. Keinen Kämpfenden Priestern, sondern eher eine art Pazifist. Es gibt ja Dokumente mit deren Hilfe man seine eigenen Klassen erstellen kann. Unter zuhilfenahme der Seite habe ich die Klasse Heiler erschaffen. Ich würde gerne Meinungen dazu hören und ob sie RP und auch Engine Technisch vertretbar wäre.


    Heiler:
    Attribute:
    Weisheit bestimmt wie mächtig die Zauber sind, die ein Heiler wirken kann, wie oft er pro Tag Zaubern kann und wie schwer es ist, seinen Zaubern zu widerstehen

    TW:
    W8

    Klassenfertigkeiten:
    Beruf (WE), Diplomatie (CH) , Entdecken (WE) , Gefühl für Tiere (CH) , Handwerk (INT) , Heilkunde (WE) , Konzentration (KO) , Motiv Erkennen (WE) , Naturkunde (WE) , Wissen (Natur , IN) , Wissen (Religion , IN)

    Fertigkeitspunkte auf der 1. Stufe
    (6 + IN-Modifikator) x 4

    Fertigkeitspunkte auf jeder weiteren Stufe:
    6 + IN-Modifikator

    Umgang mit Waffen und Rüstungen:
    Ein Heiler ist im Umgang mit allen einfachen Waffen geübt. Er kann außerdem mit leichten Rüstungen sowie Schilden (ausgenommen Turmschilde) umgehen.

    Aura des Guten:
    Ein Heiler besitzt eine besonders starke Aura, die der Gesinnung der Gottheit entspricht. Die Stärke entspricht seiner Klassenstufe.

    Zauber:
    Ein Heiler wirkt Göttliche Zauber., die von der Liste der Klerikerzauber (S. 231) stammen. Ein Heiler muss seine Zauber nicht vorher aussuchen. Besitzt ein Heiler eine hohe Weisheit, so kann er zusätzliche Zauber erlangen.

    Schnelles Zaubern:
    Ein Heiler muss seine Zauber nicht vorbereiten. Er kann zu jeder Zeit jeden im bekannten Zauber wirken, vorrausgesetzt er hat seine tägliche Anzahl an Zaubern dieses Zaubergrades noch nicht voll ausgenutzt.

    Gottheiten, Domänen und Domänenzauber:
    Ein Heiler kann an keine Gottheit glauben, die Chaotisch oder gar Böse ist. Jede andere Gottheit steht ihm frei. Dem Heiler ist es jedoch nur möglich eine Domäne zu besitzen und diese ist Heilung.

    Gesinnung:
    Jede, ausgenommen: Chaotisch und Böse.

    Böses entdecken:
    Ein Heiler kann ab der 2. Stufe nach belieben "böses Entdecken" einsetzen. (S. 253)

    Handauflegen:
    Ab der 2. Stufe kann ein Heiler mit einem Charismawert von mindestens 12 durch Berührung Wunden heilen. Er kann jeden Tag eine Anzahl von Trefferpunkten heilen, die seiner Klassenstufe als Heiler mal seinem Charismabonus entspricht. Ein Heiler kann die Wirkung auf mehrere Empfänger aufteilen, und er muss sie nicht auf einmal einsetzen. Handauflegen ist eine Standart - Aktion.


    Grundangriffsbonus: Wie Magier
    Rettungswürfe: Wie Mönch
    Zauber pro Tag: Wie Kleriker

    Speziell:
    1. Stufe: Aura das Guten
    2. Stufe: Handauflegen, Böses Entdecken
    10. Stufe: Handauflegen (2x pro Tag)
    18. Stufe: Handauflegen (3x pro Tag)

    Nach den Wertes aus dem PDF würde ein solch erstellter Charakter 250 Punkte betragen. Somit liegt er im Pensum der 240-280 Punkte die die standart Klassen haben.


    Über Meinungen würde ich mich freuen.
     
  10. Riot69

    Riot69 Hellspawn

    Skillpoints sind etwas zu viele, warum sollte ein Heiler genauso viele bekommen wie ein Barde aka Jack of All Traits??

    Und die Saves sind auch etwas unlogisch, rein nach Punkten mag es gehen, klar, aber warum hat ein Heiler Saves wie ein Monk? Ich denke nicht, das der Heiler genauso fit ist


    Abgesehn davon sieht die Klasse ganz nett aus, nichts für mich da ich keine Pazifisten mag, aber trotzdem ganz nett
    Btw. ich mein es gibt im Miniatures Handbook oder im Complete eine Healer Class, kann aber grad nich nachsehn, bin noch auf der Arbeit

    //edit: hab jetz nachgesehn
    Der Healer steht im Miniatures Handbook drin. Er bekommt n d8 als HD, 4 Skill Points pro Stufe und Fortitude sowie Will sind seine guten Saves
    Wie gesagt, deine Klasse ist fast genauso aufgebaut, nur etwas unausgewogen
    Abgesehn davon bekommt der Heiler noch andere Effekte, quasi Spell like Abilities und kann nur bestimmte Zauber sprechen
     
  11. Myddraal

    Myddraal Dhampir

    Das Miniatures Handbook hatte ich nicht, also musste ich mir halt etwas eigenes ausdenken.

    Die Skillpoints habe ich so hoch gewählt, da ich mehre Handwerkliche / Berufliche und sonstige Fertigkeiten eingebracht habe. Wie man es von DSA her kennt, Heilkunde wunden / seele / gift, verschiedene Kräuterkunden etc. Da es somit eine gehörige Anzahl an Fertigkeiten gibt, die der Heiler zu erlernen hat, habe ich mich für die 6punkte entschieden.

    Mit dem "ich denke nicht,d as der Heiler genauso fit [wie ein Monk] ist"
    magst du vielleicht recht haben. Aber ein Heiler weis um Krankheiten und deren Eigenschaften. Er weis was für Nahrung er zusich nehmen muss um fitt zu bleiben bzw weis er, welche Früche ihn resistenter gegen Krankheiten, Gifte oder Einredungen machen. Sicher sind ihm nicht die einzelnen Vitamine oder ähnliches bekannt, aber die Auswirkungen wohl schon.

    Gibt es von dem Miniatures Handbook eine vorschau oder gar eine komplette pdf? Wenn ja, dann erstmal anschauen und danach shoppen gehen ;)

    thx erstmal für den Kommentar.
     
  12. Silence

    Silence Guest

    Eine Gute Idee, doch leider muss ich mich Riot69 anschließen, denn die RW sind ein wenig zu arg für diese Klasse und auch die Fertigkeitspunkte.
    Man könnte ja mal die Klassenboni bei dem Heiler verwenden, z. B. Fertigkeitsbonus Heilkunde etc.
     
  13. Llork_red

    Llork_red Einfach nur Orange

    Wenn ich mich mal einklinen dürfte:
    Eine schöne Idee, aber schon mal daran dedacht einen Heiler auf Magierbasis zu machen. Weil ich verstehe nicht ganz wieso der Heiler/!!!Pazifist!!! W8 TP bekommen sollte.
     
  14. Silence

    Silence Guest

    Ich habe auch einen Heiler, werde ihn mal reinsetzen.
    Leider muss ich viel arbeiten und so dauert es.

    @LIork red
    Meiner ist auf magischer Basis, hat aber W6TP, da er nicht umbedingt als Pazifist ausgelegt ist.
    Mit deinem Einspruch hast du allerdings recht.
     
  15. Myddraal

    Myddraal Dhampir

    ja, eigentlich kann man die TP runterschrauben. Ich habe mit meiner Heilerin nun stufe 4 erreicht und vielleicht gerade mal 3mal kämpfen müssen... teilweise sogar erst, nachdem ich einen verletzen geheilt habe... dies passierte mir zB schon 2mal bei einem Magier.. ich heile einen alten Mann, anstatt danke bekomme ich einen Blitz ab... ich denke mal mit tw4 wär ich da gelegen...
     
  16. Silence

    Silence Guest

    Ja, aber dafür kannst du ihm dann spezille Feats geben, die diesen Nachteil ausgleichen.
     
  17. Myddraal

    Myddraal Dhampir

    spez. feats sind immer so eine sache. Sie dürfen nicht zu stark sein, so das sich andere nicht benachteiligt werden etc.
    Hat einer eine idee für etwas spezielles für eine Heilerin?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Klassen und Rollen Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 3. Januar 2010
Rassen und Klassen Andere RPG-Systeme 3. Januar 2010
Welche Klasse? Dungeons & Dragons, d20 und Pathfinder 28. Februar 2007
Klassen? Das Schwarze Auge 28. April 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden