Tharun Die Hohlwelt kehrt zurück!

Dieses Thema im Forum "Das Schwarze Auge" wurde erstellt von Skar, 25. November 2008.

Moderatoren: Odin, Supergerm, Sycorax
  1. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Zu Tharun: Tharun - Wiki Aventurica

    Coole Sache mit den Boxen. Da werden sicher einige Fans die Hände über dem Kopf zusammenschlagen. Aber das klingt nach einem tragfähigen Konzept.
    Wie der Regelteil aussehen wird, interessiert mich besonders.
     
  2. Jadeite

    Jadeite Master of the Controverse

    AW: Die Hohlwelt kehrt zurück!

    Wobei Tharun ja nicht mehr die Hohlwelt ist sondern einfach eine Globule. In Bezug auf die Regeln würde ich das Runenmagiesystem erwarten, das kam ja in den beiden Schwertmeisterboxen, insbesondere der ersten, überaus kurz. Klingt aber auf jeden Fall interessant.
     
  3. Sylandryl Sternensinger

    Sylandryl Sternensinger Ducktator Mitarbeiter

    AW: Die Hohlwelt kehrt zurück!

    Die Setting-Boxen-Sache ist großartig und auch etwas, daß ich mir seid längerer Zeit ganz persönlich wünsche und damit gleich doppelt gut!
     
  4. Alanna

    Alanna Guest

    AW: Die Hohlwelt kehrt zurück!

    Ich hab mir das mal mit der Hohlwelt durchgelesen. Ich habe ja nur beschränktes Physikwissen, aber irgendwie finde ich das ziemlich unlogisch, das im inneren Deres eine weitere Welt existieren soll. Wie soll das statisch funktionieren ? Und die 12 haben nichts dagegen, das im inneren Deres feindliche Götter herummachen ? Oder habe ich da etwas falsch verstanden ?

    Und warum sind die Settingboxen gut, wenn da doch wieder Regeln reinverteilt werden ?
     
  5. Indiziert

    Indiziert Wyrmvernichter

    AW: Die Hohlwelt kehrt zurück!

    ähm ja seit wann gibt es in dsa sowas wie physik?
     
  6. Alanna

    Alanna Guest

    AW: Die Hohlwelt kehrt zurück!

    Es gibt die innere Logik oder nicht ? Auch in einer Fantasywelt. Ich mein, wenn sie sagen, ist halt so, magisch und so, muss ich das akzeptieren. Aber etwas dünn finde ich das schon und mir sträuben sich auch die Nackenhaare bei so etwas.
     
  7. derZwart

    derZwart Svart, Black, Noir

    AW: Die Hohlwelt kehrt zurück!

    Genau deshalb wurde Tharun ja auch zu einer Globule erklärt. ;)

    Aber Unsinn bleibt Unsinn, das stimmt schon.
    Außer das Runenmagie-Zeugs, das ist cool. :)

    Die Dunklen Zeiten sind da viel interessanter.
     
  8. Alanna

    Alanna Guest

    AW: Die Hohlwelt kehrt zurück!

    Globule ist das Ding im Limbus oder ?

    Auch das verstehe ich nicht. Der Limbus ist doch so eine Art Sphäre, eine Schicht der Realitätszwiebel. So wie Realraum, Astralraum, Götterwohnküche etc. Wie kann denn da auf einmal eine Hohwelt existieren ? Und wie kann ein Stern genug Energie erzeugen, die ganze Hohlwelt zu erwärmen, aber nicht zu heiss sein, sie zu verbrennen aus der Nähe, wie kommt ein Tag/Nacht Modus zustande etc etc. :)

    Mir scheint, als wenn die DSA Autoren das 'Zeitschiff' oder so gelesen hätten und das unbedingt einbauen wollten.
     
  9. Tron

    Tron Wiedergänger

    AW: Die Hohlwelt kehrt zurück!

    Hi,

    Globulen sind einfach abgeschlossene weitere Welten, die existieren soviel ich weiss nicht im Limbus, sondern sind genauso wie Dere an den Limbus angeschlossen. Theoretisch ist in so einer Globule alles moeglich.
    Ich wuerde das aehnlich wie die Niederwelten bei Earthdawn oder die Welten in die man bei einer Astralqueste bei Shadowrun reisen kann ansehen
     
  10. Sylandryl Sternensinger

    Sylandryl Sternensinger Ducktator Mitarbeiter

    AW: Die Hohlwelt kehrt zurück!

    Weil ich die brauche, schon allein, weil es z.B. in den "Dunklen Zeiten" Professionen, Zauber und verschiedenen Klumperkram gibt, den es aktuell nicht gibt und andersherum.
     
  11. Alanna

    Alanna Guest

    AW: Die Hohlwelt kehrt zurück!

    Ahso. Da haben sie sich mal auf Reserve Raum geschaffen um alles darstellen zu können was geht, oder ? :) Aber ok, so verstehe ich es.
    Nur das mit den feindlichen Göttern so nah verstehe ich nicht ganz.

    Wann waren denn die dunklen Zeiten ?
     
  12. Sylandryl Sternensinger

    Sylandryl Sternensinger Ducktator Mitarbeiter

    AW: Die Hohlwelt kehrt zurück!

    Die Zeit nach dem Tod Fran-Horas. Eine Zeit des Niedergang und Verfalls, der Konflikte und Bedrohungen, sprich Heldenzeit. Und der Inhalt der ersten Settingbox.
     
  13. Alanna

    Alanna Guest

    AW: Die Hohlwelt kehrt zurück!

    Also sind das quasi selbstständige Rollenspiele im Rollenspiel ?
     
  14. derZwart

    derZwart Svart, Black, Noir

    AW: Die Hohlwelt kehrt zurück!

    Wenn man so will, ja.
    Wobei wahrscheinlich auf die bisherigen Bücher verwiesen wird. Neu eingeführt werden wohl nur spezielle Regeln. So gab es z.B. in den Dunklen Zeiten keine Gildenmagier, aber es gab z.B. Kophtanim. Also muss diese Representation beschrieben werden.
     
  15. Alanna

    Alanna Guest

    AW: Die Hohlwelt kehrt zurück!

    Alles klar, danke :)

    Btw. Hab mir mal Dein Steampunk Aventurien durchgelesen, klingt lustig :)
     
  16. Tomani Gusenbrekker

    Tomani Gusenbrekker Neugeborener

    AW: Die Hohlwelt kehrt zurück!

    Ich denke, da werden nur die Regeln reinverteilt, die man für das jeweilige Setting braucht (neue Kulturen/Rassen/Professionen; neue Magiespielarten usw.). So wie z.B. auch Myranor ein Setting ist.
    Das Grundregelgerüst 4.1 bleibt ja unangetastet.

    Mein erster Gedanke dabei:
    Nachdem man den Raum (Geographie) bei DSA nun schon sehr detailliert beschrieben hat und dieser ja nicht mehr viel hergibt was neu zum veröffentlichen wäre, geht es jetzt anscheinend an die Zeit (Geschichte) :)
     
  17. Shub-Schumann

    Shub-Schumann Master (of Desaster)

    AW: Die Hohlwelt kehrt zurück!

    Prinzipiell halte ich die Boxen-Idee für gut. Tharun war aber schon immer so dämlich, dass es Resourcen-Verschwendung werden wird.
     
  18. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    AW: Die Hohlwelt kehrt zurück!

    Und das ist großartig!

    Es gibt so schöne Sachen in DSA, wo man (mit Fertigabenteuern) nicht mehr hinkommt. Es gibt massig Alt-DSAler da draußen, die zB zufällig über die RPC streunten und den Mund nicht mehr zu kriegten. "Das gibts noch?"
    Das neues DSA ist aber nicht mehr ihres, sie wollen ihr altes DSA.

    Zudem kan man so hochoffiziell aufhören der Geschichtsschreibung hinterherzuhecheln.

    Ein wünsche ich mir: Dass diese Chance genutzt wird freie Abenteuer zu etablieren. Wo man alles anfassen und kaputtmachen darf, wo man nicht als Zeitzeuge oder Settingtourist dabei ist, sondern wo man selber am Hebel sitzt.

    Sagte ich schon, dass ich gerne zusätzliche Einsteigerregeln in den Boxen hätte?
     
  19. Jadeite

    Jadeite Master of the Controverse

    AW: Die Hohlwelt kehrt zurück!

    @Skar:
    An welches altes DSA denkst du? Schon vor 20 Jahren gab es Abenteuer wie Unter dem Nordlicht oder die Orklandtrilogie die vor Railroading nur so strotzten. Natürlich gab es auch Dinge wie Schwertmeister aber das ist ja damals nicht wirklich gut von den Fans aufgenommen worden (die Vermarktung war auch denkbar dämlich). Und die zweite Edition bescherte uns dann solche Perlen wie Brig-Lo.
    Sicherlich wäre es schön mal eine etwas freiere Welt zu haben und ich finde die Idee mit den Boxen sehr interessant, wirklich gegeben hat es sowas bisher allerdings meines Erachtens nach nie.
     
  20. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    AW: Die Hohlwelt kehrt zurück!

    Ja sicher, deshalb sollte diese Chance gerade jetzt genutzt werden das anders zu machen.

    Was? Sowas wie Midgard 1880 oder die Dark Ages zur oWoD?
     
Moderatoren: Odin, Supergerm, Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[7th Sea] Es kehrt zurück 7te See 5. November 2015
[08.05.2008] Odysseus kehrt in die Armee der Sirene zurück II Das Café de Trois 17. August 2010
[08.05.2008] Odysseus kehrt in die Armee der Sirene zurück Das Café de Trois 31. Juli 2010
Dave Allsop kehrt zu SLA Industries zurück SLA Industries 25. September 2007
Re-Entry: Der stumme Krieger kehrt zurück! Mitglieder 18. Februar 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden