Die Gesellschaft der Changeling

Dieses Thema im Forum "WoD 2: Changeling: The Lost" wurde erstellt von Marrok, 7. Juni 2010.

Schlagworte:
Moderatoren: RockyRaccoon, Sycorax
  1. Marrok

    Marrok Platzhalter

    Hi

    ich bereite mich gerade auf unsere erste ChangelingRunde. Nun habe ich aber eine Frage zum Gesellschaftsbild der Changelings. Im GRW kommt die irgendwie sehr aristokratisch rüber und irgendwie frag ich mich nur

    warum? Hat das irgend einen tieferen Sinne den ich im GRW übersehen habe (oder nicht vorhanden ist) oder ist das einfach deshalb weil leider viele Wodler auf so Zeug stehen und man es deswegen wieder eingebaut hat :wand:

    Im Grunde isses mir ja egal, Dinge die einem nicht gefallen kann man ja schnell ändern, aber wenn dieses Adelsding einen tieferen Sinne hat sollte man den dann beim Modden berücksichtigen :)
     
  2. Nin

    Nin Guest

    AW: Die Gesellschaft der Changeling

    Das einzige was mir dazu eingefallen ist - dich aber auch nicht weiter bringt:

    Vielleicht steht in Lords of Summer an anderer Stelle mehr?
     
  3. Nin

    Nin Guest

    AW: Die Gesellschaft der Changeling

    Vielleicht liegt es auch daran, daß sich CtL sehr an Märchen anlehnt. Um so ein Setting mit passender Stimmung zu schaffen, ist es sinnvoll, ein passendes Gesellschaftssystem zu wählen.
     
  4. Wirrkopf

    Wirrkopf Titan

    AW: Die Gesellschaft der Changeling

    Ähm ich hab CTL nie gelesen, aber ich nehm an es geht immer noch um Faune, Rotkappen, Sidhe, Trolle und Kobolde. Wie auch immer man sie in dem buch jetzt nennt.

    Soweit ich weiß wird diesen Fabelwesen in den Sagenkreisen aus denen sie entliehen sind, häufig eine Aristokratische/Höfische Gesellschaft angedichtet.
     
  5. Shadom

    Shadom Brony

    AW: Die Gesellschaft der Changeling

    Es muss aber nicht so gemacht werden. Die Anführer der Courts können demokratisch gewählt werden und die Verfassung gibt die Übergabe der Macht an. Die Ämter werden in indirekter Demokratie durch den Vertreter gewählt usw. Kann man auch alles ganz freiheitlich usw machen.
     
  6. Marrok

    Marrok Platzhalter

    AW: Die Gesellschaft der Changeling

    mkey wie die einzelnen Banden strukturiert sind muss man sich eh noch überlegen. der "höffische" Faktor im Lebensstil wurde von der Runde ohnehin nun einheitliche abgelehnt

    vielen dank für den Input :)
     
  7. Das Arkanum

    Das Arkanum Atheist von Gottes Gnaden

    AW: Die Gesellschaft der Changeling

    Changeling bietet sich dafür an zwischen unterschiedlichen Machtformen hin und her zu wechseln. Je nach Jahreszeit kann buchstäblich ein anderer Wind wehen. Ich finde das Routieren der Krone des Freeholds eine wahnsinns angenehme Sache.
     
  8. Diaryan

    Diaryan Gott

    AW: Die Gesellschaft der Changeling


    Da kann man eigentlich nur zustimmen, wobei ich mir aber z.B. bei Frühling oder Herbst eher was demokratisches vorstellen könnte als bei Sommer...

    Muss man eigentlich bei jedem "Regierungswechsel" einen neuen Schwur tun, also extra dahin kommen und wenn ja, wird der alte Schwur vorher aufgehoben?
     
  9. Hank

    Hank Neugeborener

    AW: Die Gesellschaft der Changeling

    ich könnte mir gut sowas vorstellen wie das folgende konstrukt:
    zu jedem kronenwechsel gibt innerhalb des neuregierenden hofes ein ritual um den "besten" zu küren, ich hab gesehen, das in swords of dawn solche contests beschrieben werden.

    so das im frühjahr der oder die schönste regiert, im sommer der oder die stärkste, im herbst der oder die weiseste(oder fürchterlichste) und im winter... weiß nicht der oder die besonnenste?

    mit dem winterhof kann ich eh nicht viel anfangen
     
  10. Nin

    Nin Guest

    AW: Die Gesellschaft der Changeling

    Die Verschlagensten?
     
  11. Marrok

    Marrok Platzhalter

    AW: Die Gesellschaft der Changeling

    Zur Zeit sieht es bei mir atm so aus:
    in der Stadt gibt es noch keine keine richtige Struktur da Changelings noch aus diversen Gründen relativ "frisch" sind. Die Courts werden sich im Laufe des Spiels und durch die Spieler beeinflusst noch darum "prügeln" müssen wie und wer wann und warum das sagen hat. Ob es schlussendlich alle Courts geben wird ist nicht klar

    fix ist nur das es einen fünften "Court" geben wird der schon seit Anfang an da ist .. ne Art "Familie" aller Mafia die gepflegt auf die anderen s***** wird aber für Spieler auch nicht wählbar sind
     
Moderatoren: RockyRaccoon, Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Gesellschafts- und Brettspiele Kleinanzeigen 28. September 2015
Changelings - Was sind sie ? WoD 2: Changeling: The Lost 2. Januar 2009
[Midgard] Wie verändert Magie die Gesellschaft? Midgard 1. November 2006
Gesellschaftliche Auswirkungen der Gargylenerschaffung WoD 1: Vampire: Die Maskerade 6. Dezember 2004
Waffen in Bezug auf die Gesellschaft Shadowrun 22. April 2003

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden