Diablo Diablo 3 Gerüchte

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Hier können wir Diablo 3-Gerüchte sammeln:

In den letzten Tagen ist die Gerüchteküche wieder recht fleißig am Brodeln. Einmal mehr geht es dabei um Diablo III, das sich angeblich bei Blizzard in der Entwicklung befinden soll.
Ein dritter Teil des Action-Rollenspiels soll angeblich auf dem Worldwide Invitational 2008 von Blizzard angekündigt werden, das im Juni in Paris stattfindet.
Grund für die Spekulationen ist unter anderem die Website von Blizzard, auf der nach neuen Mitarbeitern für das Team gesucht wird, das auch Diablo und Diablo 2 entwickelt hat.
Außerdem wurde vermutet, dass die Zugangsbeschränkungen für Jugendliche unter 16 Jahren auf dem Worldwide Invitational ein Hinweis darauf sein könnten, dass möglicherweise Diablo III angekündigt wird. Zur Erklärung: World of WarCraft und StarCraft erhielten hierzulande jeweils eine Freigabe ab 12 Jahren, Diablo war ab 16.
Vivendi Games sagte auf Anfrage von Eurogamer.de zu den ganzen Gerüchten schlicht und ergreifend "Kein Kommentar."
Man habe kein Diablo III angekündigt und wird sich daher auch nicht weiter diesbezüglich äußern. Somit bleibt es also bei Gerüchten und Spekulationen.

Quelle: Wilde Gerchte um Diablo III News // PC /// Eurogamer.de

Außerdem hat Blizzard sich vor kurzem die gängigen Diablo4-URLs gesichert.
 

John Milton

Methusalem
AW: Diablo 3 Gerüchte

Das ist nicht Neues, aber es wird auch verlautet das sich Blizzard sich zuerst mit Starcraft: Ghost beschäftigen will.
 

Tellurian

Ex-M0derat0r
AW: Diablo 3 Gerüchte

Wie schon des öfteren verlautet: Wer braucht denn Diablo IV wenn man Guild Wars II haben kann?
Ich weiß zwar nicht, ob bei Arena Net immer noch dieselben Leute arbeiten wie die, die Guild Wars I gemacht haben, aber WENN die noch da sind, dann ist DAS zumindestens von den Entwicklern her das was näher an Diablo dran ist.
Weil: Arena Net viele / größtenteils aus ex-Blizzardern besteht. :D

Edit: Denen ihre Besetzungsliste liest sich gut.
Da arbeiten mehr alte Blizzardleute mit als beim aktuellen Blizzard. ;)
 

Infernal Teddy

mag Caninchen
AW: Diablo 3 Gerüchte

Ein reines online-Diablo III wäre für mich vollkommen uninteressant. Wobei - wäre das nicht arge inhouse-konkurrenz für WoW?
 

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
AW: Diablo 3 Gerüchte

Ja aber... ;)

Infernal Teddy schrieb:
Ein reines online-Diablo III wäre für mich vollkommen uninteressant.
Das wäre auch nicht unbedingt was für mich. Aber Diablo 3 kann gar nicht vollkommen uninteressant sein. :]
 

Astartus

Superheld inkognito
AW: Diablo 3 Gerüchte

Jo, denke auch das Diablo 3 als (ohoh: kostenpflichtiges) Onlinegame echt langweilig wäre. Die sollten mal wieder zurück zu den Wurzeln und es als Singleplayer Game mit LAN und Internetmodus konzeptionieren. Der LAN Modus hatte meiner Meinung nach einen großen Reiz ausgemacht.

Aber ich glaube dem ganzen sowieso erst wenn ich die offizielle Mitteilung bei Blizzard sehe.
 

Tellurian

Ex-M0derat0r
AW: Diablo 3 Gerüchte

Jo, denke auch das Diablo 3 als (ohoh: kostenpflichtiges) Onlinegame echt langweilig wäre.

Auf die Gefahr hin nach kaputter Platte zu klingen:
Das können sie dank Guild Wars gar nicht. Guild Wars IST vom Spielprinzip her schon SEHR nah an Diablo. UND es hat keine Gebühren. Wenn sie Diablo 3 als gebührenpflichtiges Onlinegame machen, schießen sie sich selbst in den Fuß.
Oder die Leute sind so grottenbescheuert und steigen drauf ein. Dummheit von Kauf-Vieh sollte nicht unterschätzt werden - siehe WoW. *_*
 

Manny

Relikt
AW: Diablo 3 Gerüchte

Naja, Tellurian, das allein macht leider noch kein Erfolgsrezept. Ich glaub Hellgate: London ist ein gutes Indiz dafür.
 

Theris

Wanderhenker
AW: Diablo 3 Gerüchte

Diesem Spiel fehlt jeglicher Charme. Aber ich kann nicht formulieren, warum.
Ein vernünftiges Diablo 3 wäre eine sehr begrüßenswerte Katastrophe (weil das wieder monatelanges Rumhängen am Rechner nach sich ziehen wird).
 

The Saint

Welcome, delicious friend!
AW: Diablo 3 Gerüchte

Wäre gar nicht blöd das herauszubringen.

Ein reiner Onlinemodus wäre gar nicht so unwahrscheinlich - Blizzard hat mit WoW den Gipfel erreicht, ab jetzt KANN es eigentlich nur noch abwärts gehen, die Konkurrenz wird technisch besser. Und wenn es Mythic nicht wieder VÖLLIG in den Sand setzt haben sie mit WAR einen echten Killer am Start.

Guild Wars lacht man als ernstzunehmender Gamer am besten aus, Guild Wars macht keinen Spaß und hat keinen Charme.

Ein richtiges Diablo 3, unterfüttert vom Wissen das Blizzard mit WoW gewonnen hat könnte ein Knaller werden. Und ich prophezeihe ins Blaue:

Diablo 3 wird einen Arena Modus für das Blizzard Invitational haben und damit langfristig WoW ablösen. Zumindest so lange bis WoW 2 kommt :)
 

Hades

Nachtschattengewächs
AW: Diablo 3 Gerüchte

die gerüchte gibts ja schon seit jahren ....

BlizzPlanet hat bereits festgestellt, dass zum Beispiel diablo4.es, diablo4.it, Diablo5.fr und sogar Diablo6.fr und Diablo7.fr auf Blizzard Entertainment umgeleitet werden. Ihr könnt versuchsweise ebenfalls sämtliche "Diablo"-URL Kreationen durchprobieren. Wenn ihr eine freie "Diablo"-Domain findet, dann... eröffnet ihr besser nicht eure eigene Diablo Seite. Vorsicht ist geboten! Laut einer Meldung auf Gamona.de ist jetzt eine spanische "Diablo 3"-Seite damit böse auf die Nase gefallen und hat jetzt mit einem Anwalt zu tun.
inDiablo.de - Die grösste Diablo2 Seite Europas - by ingame.

Die französische Spielewebseite Factornews.com hat laut eigenen Angaben erste Insider-Informationen zu Diablo 3. Laut den Kollegen soll das Action-Rollenspiel komplett in 3D gehalten sein und von den gleichen Grafikern entworfen werden die sich auch für das Design in Starcraft 2 verantwortlich zeigen. Die Webseite erteilt zudem auch den MMO-Gerüchten eine Absage: Diablo 3 soll wie die Vorgänger ein klassisches Hack’n’Slay werden......

News: Diablo 3 - Französische Webseite streut neue Gerüchte | Rollenspiel | News | GameStar.de
 
Oben Unten