Spielfilm Der Untergang

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von blut_und_glas, 24. September 2004.

  1. Ich möchte gar keine (beeinflussende) eigene Meinung abgeben, sondern einfach den Film zu Diskussion stellen.

    mfG
    jdw
     
  2. Ardettes

    Ardettes Beziehungsweise Vergeben.

    Werde ihn mir nicht ansehen, da er mich nich interessiert und ich mich mit dem thema des Filmes auch nicht anfreunden kann...
     
  3. Doc Kotoga

    Doc Kotoga Gott

    Ich hab letztens noch ein großes Special über den Film gesehn und hab mir dabei vorgenommen das ich den unbedingt sehen muss, vielleicht zieht der einen ja ganau so runter wie Schndlers Liste.... Was ich bis jetzt gesehen hab würde ich ganz klar 'JA' sagen.....
     
  4. Doomguard

    Doomguard wiedergeboren

    werde ihn mir auf jeden fall ansehen (vermutlich mo oder di). psychisch und emotional bestimmt wertvoll.
     
  5. Jamin

    Jamin lebhafter Bücherwurm ;)

    Wenn ich Zeit und Geld habe, werde ich ihn mir wohl ansehen...
     
  6. LamiaVampir

    LamiaVampir Guest

    worum gehts dabei überhaupt?
     
  7. Jung Blood

    Jung Blood Neuling

    jemand der diese frage stellt sollte den film wirklich sehen. es geht im groben um die letzten 12 tage im führerbunker.:prof:

    so ich werde mir den nicht im kino ansehen vieleicht später auf dvd oder so. alleine aus dem grund das sich die familie göbbels mit ihren 5 kinder selber gerichtet hat. also besser gesagt die mutter, ich will nochmal sagen die mutter hat die 5 kinder getötet und dann sich selber.
     
  8. Hoffi

    Hoffi Hüter des Feuers Mitarbeiter Administrator

    Mich interessieren diese Filme über Ihn in keinster Weise.

    Wenn ich Geschichtliche Aufklärung brauche hole ich mir ien Buch über das Thema. Wenn ich unterhaltung möchte schaue ich ein Film. Aber einen mit definitiv fiktivem Themen. Mit soetwas möchte ich keine Unterhaltung haben.
     
  9. Werspatz

    Werspatz Fotograf des Grauens

    Ich gehe mit meiner Klasse am Dienstag in den Film.... Pflichtprogramm...
     
  10. Warpeater

    Warpeater Knochensammler

    Meines erachtens verfilmte Geschichte sollte man sich ansehen :prof:

    Ich meine damit nicht, dass man das in der damahligen zeit geschehne vergessen sollte, und nicht das man es verehren sollte.

    Das ist nämlich nicht meine Ebene X(
     
  11. Agroschim

    Agroschim mit Nero in Disneyland.

    Ich werds mir ansehen und mir danach iene Meinung bilden, da es kein Hollywoodfilm ist sehe ich keinen Grund schon voreingenommen darein zu gehen ;)
     
  12. Der Meister

    Der Meister Droog der Finsternis

    Hat jemand gestern und heute die amerikanische Verfilmung über Hitlers Weg an die Macht gesehen? Wenn ja, was haltet ihr davon?
     
  13. pheeere

    pheeere Neuling

    Hab den Film gesehen und fand ihn gut gemacht, soclhe Filme in Hollywoods Händen sind grundsätzlich schlecht, aber der Untergang ist mal eine authentische Dokumentation, wenn mans so nimmt.

    Und Bruno Ganz als Hitler, Respekt, da läufts einem teilweise kalt den Rücken runter.
     
  14. Glaswandler

    Glaswandler CombiCritter

    werde ihn mir nicht ansehen. das thema interessiert mich einfach nicht besonders, und wie hoffi schon sagte, hätte ich interesse dafür, so würde ich eher zum buch greifen.
     
  15. Hoffi

    Hoffi Hüter des Feuers Mitarbeiter Administrator

    Verfilmte Geschichte als Spielfilm verzerrt die Wahrheit zugunsten der Unterhaltung. Nein Danke.
    Wenn dann ne gute Doku, OK. Aber ein Spielfilm kann niemals einen Lerneffekt haben, bzw. sollte es nicht.
     
  16. pheeere

    pheeere Neuling

    @Hoffi: Der Film hat echt nichts mit Unterhaltung zu tun. Man hat sich soweit ich weiss durchweg an Fakten gehalten. Und ich habe schon sehr viele Filme gesehen, die mich besser unterhalten haben, obwohl ich mich für das Thema auch interessiere. Und die Stimmung der Zuschauer nach dem Film war auch eher bedrückend .
     
  17. Elfchen

    Elfchen Die verlorene Tochter

    "Aufstieg des Bösen" war ziemlich... bescheiden. Mir hat er nicht gefallen, nichts gegeben.
    Zugegeben weiß ich wenig über die Thematik, obwohl mein damaliger Geschichtslehrer immer Bezug zur Nazi-Zeit genommen hat, egal um welches Thema es ging. Er hat aber immer nur die "positiven" Seiten hervorgehoben. Autobahnen, das Einrichten von "Urlaub" und sowas alles. Effektiv hatte das fast Null Lern-Wert.
    Deswegen interessieren mich Bücher und Filme darüber.
    Darum hab ich mir "Aufstieg des Bösen" angesehen, darum werde ich mir "Der Untergang" ansehen.
     
  18. Doomguard

    Doomguard wiedergeboren

    also, habmir den film heute angesehen, und ich muss sagen, keine leichte kost. man sollte nicht unbedingt alleine hineingehen, wenn man zart beseidet ist, drüber zu reden ist durchaus sinnvoll dannach.

    es ist ein bad der gefühle, von verachtung, über zorn, fassungsloses erstaunen, bis hin zu mitleid ist alles dabei. es werden charaktere und persönlichkeiten sehr deutlich und plastisch dargestellt, so dass es sogar zu zeitweiligen identifikationen kommen kann. man sollte sich überlegen, ob man bereit ist, den dunklen seiten seiner seele zu begegnen. wenn nicht, dann wird der lernwert vermutlich eher gering ausfallen.
     
  19. Agroschim

    Agroschim mit Nero in Disneyland.

    Ich wear auch grade drin und möchte meine Bescheidene Meinung darlegen:

    Ich muss sagen ich habe noch nie einen Film gesehen der so viele Menschen hat schweigend aus dem Kino gehen lassen. Mir persönlich ist er sehr nahe gegangen und ich bin schweigend nach Hause, das mag man albern finden aber jedem das seine.
    Es ist mMn ein Film der die zeigt wie es war, er gibt keine Wertung ab, jeder muss diese Wertung sich selbst überlassen, das macht diesem Film nicht grade leicht verdaulich.
     
  20. Werspatz

    Werspatz Fotograf des Grauens

    schweigend... bei meiner Schule (ganzes Kino gemietet...) is sowas unmöglich ;-(
    aber ich muss sagen der Film ist seeeehhhhhrrr gut mich hat er jedenfalls sehr nachdenklich gemacht, somit hatte ich genügend Gesprächsstoff nach dem Kino, jedenfalls mit den wenigen meiner Klasse mit denen man sich ernst unterhalten kann...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden