• Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

Cyberpunk-Fantasy-ARS

Skyrock

t. Sgeyerog :DDDDD
AW: Cyberpunk-Fantasy-ARS

Hatte ich die Tage eh mal vor, wenn die SL-Regeln einigermaßen nachvollziehbar stehen. Es ist ja so dass noch nicht einmal ich selbst weiß wie sie am Ende exakt aussehen sollen :seaman:
Am besten schnappe ich mir einfach ein paar vorläufige Ad-hoc-Regelungen, beschränke mich auf wenige Typen von Herausforderungen und pinsle das dann hin. Es wird schon schwer genug so ein abstraktes und ungebräuchliches Konzept nachvollziehbar zu erläutern...
 

Skyrock

t. Sgeyerog :DDDDD
AW: Cyberpunk-Fantasy-ARS

Ach ja, mich würde übrigens immer noch interessieren was es mit Frage 7.4 in den Personal 8 auf sich hat:
1. What do you imagine the players to do? Are there different roles and responsibilities? If so, which?
Es gibt mehrere Spieler und einen Spielleiter. Die Spieler stellen sich Herausforderungen und versuchen sie zu überwinden. Hauptaufgabe des Spielleiters ist es, Opposition zu leisten. Simulation, Belohnung und Balancing zwischen Charakteren und Herausforderungen soll vom System getragen werden; Regelunklarheiten und die Erschaffung der Fiktion geschehen gemeinsam durch die gesamte Gruppe.

[...]

4. Which of these answers do you consider most important and which do you plan to present in your book?
Die wichtigste Antwort ist die auf Frage 1 - die Corestory lässt sich variieren, das Setting soll offen und anpassbar sein, aber unumgängliches A&O des Spiels ist der Umgang mit Herausforderungen.
Präsentiert werden aber alle Antworten.

[...]

7. Which rules have you derived from answers 1 - 6?
Antwort 1: Alle Werte sind herausforderungsrelevant; Orchideenkram ist reiner Fluff der nirgendwo festgehalten wird. Der Spielleiter hat nur begrenzte Ressourcen um Opposition zu leisten.
[...]
Antwort 4: Ist das nicht identisch mit den Regeln die ich aus Frage 1 abgeleitet habe?
 
Oben Unten