• Wir bauen den World of Darkness Bereich um, bitte nicht wundern wenn sich hier etwas spontan ändert.
  • Du möchtest die Seite mit kaum Werbung sehen? Dann registriere dich noch heute. Das ist völlig kostenlos und unverbindlich. Hier geht es zur Registrierung.

chars caern new york

Doomguard

wiedergeboren
hiho, könnte jemand stichwortartig die wichtigsten chars vom caern in new york zusammenfassen? ich habe meine sachen leider in nem umzugskarton weit weg und komme da die nächsten tage nicht ran. der caern ist im grundbuch 2. ed.

wäre sehr dankbar :)

gruss

kalle
 
V

Vega

Guest
Mutter Larissa

Stellung: Oberhaupt der Septe
Brut: Menschling
Vorzeichen: Theurg
Stamm: Knochenbeißer

Riten: Ritus des Totems,Ritus des Geistererwachens, erster ritus, ritus des scherbengerichts, ritus der beschwörung, feuertaufe, ritus des bindens, talismanzueignung, ...offenen caerns, versammlungsritus, ... der reinigung, ...der buße, ...des suchsteins, zusammenkunft für die verschiedenen.

Fetische: große klaive

Beschreibung:
Viele besucher des parks übersehen mutter larissa bei ihrem ersten besuch.
sie ist eine kleine hagere stadtstreicherin, die den park durchstreift und dabei einen mitgenommenen einkaufswagen vor sich herschiebt.
es gehört zu ihren angewhnheiten leere Nahrungsmittelbehälter aus mülleimern zu ziehen(sie bringt die behälter später zum immermahl in der nähe der großen wiese.)
In menschlingsgestalt trägt sie üblicherweise schlecht sitzende polyesterkleidung, orthopädische schuhe und kitschige accessoires.
(sie hat unter einem Felsen einen stapel gebrauchter unterhosen versteckt.)
in lupusgestalt ist sie eine kleine schlanke wölfin mit räudigem braunen fell. in jeder gestalt sieht sie alt, abgeschlafft und wunderlich aus, aber sie glüht pracktisch vor jugend, wenn sie gelegenheit bekommt, für jemand zu sorgen.

Rollenspiel:
Alle sind jünger als sie. deshalb schuldet ihnen jeder respekt!
starren sie jeden an, der mit ihnen spricht. starren sie ihn an, bis ihnen klar wird was mit ihnen los ist.Jeder hat einen fehler, und wenn man genau genug hinschaut sieht man ihn schon.
Lächeln sie wissend, wenn ihnen klar wird das sie recht haben(was natürlich immer der Fall ist)
Vergessen sie nicht ihre übliche rolle als vertrocknete alte Hexe bis zum exzess auszuspielen.
Sie haben das sagen, und da ist eine große zahl von knochenbeißern die hinter ihnen steht, falls sie das je beweisen müssten.
Kein nachfahre des fenris ist zu mächtig um ihm die ohren lang zu ziehen, wenn er sich daneben benimmt. kein silberfang ist zu ruhmreich, als das man ihm nicht einen dummenspruch anhängen könnte.
denken sie daran das mütter immer alles am besten wissen.

geschichte:
Larissa ist über 70 jahre alt.
letzte überlebende der knochenbeißer die den caern ursprünglich regierten.
sie ist eine überlebenskünstlerin, aber sie ist auch bereit alles zu tun was nötig ist, um den caern zu erhalten.
es ist mehr als nur ihre aufgabe , das überleben des parks zu sichern, es ist ihre bestimmung.
Alle garou unterwerfen sich ihrer führung, und viele menschen mögen ihre bizarren geschichten, sie droht vielleicht oft, aber sie ist nicht gewalttätig.
nur für den fall hat sie jedoch in einem dickicht beim ramble eine große klaive verborgen.


KK2 ... Ch4... Wa:3
Ge2... Ma3... In3
Wi3... Ers3... Ge4

Aufm.3...Führungs3...Enigm.2
Ausdr.4...Heiml.2...Lingu.1
Ausfl.3...Nahk.3...Medi.3
Auswei3...Tierk.2...Okku.2
Empa4...Überleb.3...Rituale4
Szene5...Vortr.4

Gaben:
Kochen1
Berührung der Mutter 1
Überzeugungskraft 1
Wyrmgespühr 1
gesegnete Ahnungslosigkeit 2
wilder Blick 2
gegenstand umformen 3
ultimatives logisches Argum. 4

Hintergrund:
Kontakte 4
Ressourcen 1

Zorn 5
Gnosis 6
Willenskraft 8

Rang 4
 
V

Vega

Guest
Fengy

Stellung: ausgestoßener
Brut: Metis
Vorzeichen: Ragabash
Stamm: Knochenbeißer
Riten: Ritus der Talismanzueignung, Ritus des Suchsteins

Beschreibung:
Fengys missbildung ist nicht auf den rsten blick sichtbar, aber manch einer würde ihn wohl als räudigen, dürren, dreckigen, schmutzigen, stinkenden kleinen zwerg bezeichnen. er mag das.er schwelgt darin.Fengy ist 1,70 m groß - in crinosgestalt.

Rollenspiel:
ihr stoffwechsel arbeitet gut genug für drei personen.
sie sind immer energisch, immer hyperaktiv und haben stämndig ärger.
sie leiden auch unter verfolgungswahn. verdächtigen sie jeden und gehen sie davon aus, dass ihnen niemand glaubt.
Denken sie an einen welpen der ihnen nach hause nachgelaufen ist und sich dann die nächsten 5 jahre wie ein welpe benahm.
Fengy kennt die texte aller lieder, die frank sinatra je geschrieben hat, und kann wunderbar peter lorre nachahmen.
er glaubt auch ganz fest daran, das man gar nicht genug zucker essen kann.

Geschichte:
zwei garou verlieben sich bei schloß belvedere ineinander. sie gaben sich ihrer liebe in den Strawberry Fields hin. neun monate später warfen sie das ergebnis ihrer vereinigung ins staubecken.
Fengy schwamm in wolfsgestalt an land und rannte viele jahre lang mit einem rudel wilder hunde.
später fand ihn ein knochenbeißer und empfanf mitleid mit einem garou, der nie gelernt hatte, dass er menschlingsgestalt annehmen konnte. Leider war die menschlingsgestalt widerwärtig, geistesgestört, hatte schlechte manieren und nervte wie die hölle.
seit damals ist fengy ein einzelgänger.

kk2...ch1...Wah...4
Ges5...man4...int.2
wid.2...ers.1..geis.4

Aufm.2...Fahren1...gesetz.1
ausw.3..heiml3...nachf.2
handg2..tierk.1...Rituale1
Inst.2...vortr.2
sport.4
szene.3

Gaben:
Verschw. v. d. trüben auge1
Kochen 1
Wyrmgespür 1
Graben 2
Diebstahl des vergessenen2

Hintergrund:
Verbündete 3
Kontakte 1
Früheres Leben 1

Zorn 3
Gnosis 7
Willenskraft 4
Rang 2
 

Doomguard

wiedergeboren
thx schonmal. es gab da auch noch diese gestrandete rote klaue (warder, wenn ich mich richtig erinnere) und son schattenlord.
waren da auch NY-glaswandler am caern oder zumindest in enger verbindung?
 
V

Vega

Guest
Spotlight "Zoo" ist die rote klaue
Simon gentle "Blitz"(glaswandler), Howard Koar "Kahlrücken"(Sternenträumer) und Zachary Ellison "Schatten"(Schattenlord) fehlen noch.
 

Doomguard

wiedergeboren
hi hchkrebs, das rany hab ich leider nicht, ich freu mich aber über infos. vega, ich hab die nachrichtenfunktion gefunden und dir geantwortet ;)
 

hchkrebs

Adren
Das Buch bezieht sich nicht nur auf New York City, sondern auch den Staat New York, die darin legenden Protektorate (North Country, Catskill Catskill Mountains, Five Finger Lakes und Niangara), sowie eben die Stadt. Die Protektorate gehen z.T. in die Nachbarstaaten (incl. Kanada). Es gibt zu jedem Stamm ein oder zwei NSCs, darunter so Personen wie True Silverheels (dessen Aufruf alle Lager innerhalb des Stammes abzuschaffen ja im revised TB Kinder Gaias aufgegriffen wird), Jacob Morningkill oder Antoine Teardrop. Außerdem werden die Septen kurz beschrieben. Danach beschreibt das Buch ausführlich die "Seventh Generation", einen Kult des Defiler Wyrm dessen Zerschlagung (bzw. Offenlegung ihrer Tagen) für Albrecht den Legenden Rang besiegelte und den vermutlich einzigen Beitrag des 20. Jahrhunderts zu den Silver Records darstellt. Loba Carcassonne (die später in "Die letzte Schlacht" eine kleine Rolle hat) und ihr "Underground Railroad"-Netzwerk Haven werden beschrieben, genauso wie die Vampire und etwas über Feen wird auch erzählt (aber das ist durch das Erscheinen von Changeling eigentlich müßig geworden). Das letzte Kapitel beschreibt dann Encounter und quasi den Plot um die Seventh Generation etwas, so dass das Buch auch als Abenteuer-Szenario benutzt werden kann.

Generell sind die Infos über die einzelnen Personen net so reichhaltig, aber zumindest einige Abschnitte widmen sich NYC und der Lage und Stimmung dort.
 

Doomguard

wiedergeboren
thx, falls jemand weis, wie man günstig ans pdf des rage across ny kommt, bitte ne pn :) wusste gar nicht, dass antoine teardrop vorkommt, das ist nen interessanter char, hatte bisher aber gar nicht so viel von dem gefunden.
 
Oben Unten