Shadowrun 5e

Changeling Lexikon

Dieses Thema im Forum "WoD 2: Changeling: The Lost" wurde erstellt von Relborn, 24. April 2008.

Moderatoren: RockyRaccoon, Sycorax
  1. Relborn

    Relborn Wiedergänger

    Vielleicht hilft Euch ja das Lexikon ein wenig weiter. Meine Spieler fanden es ganz hilfreich, da die meisten von Ihnen dann doch nicht so fließend englisch können.

    Changeling Lexikon Relborn’s Fantasy Blog

    Verbesserungsvorschläge nehme ich selbstverständlich gerne entgegen.

    BTW, die Contract-Cards sind in kürze fertig. Wenn mich die Muse packt, werden die dann auch gleich ins Deutsche übersetzt.
     
  2. Talrond

    Talrond Gironimo!

    AW: Changeling Lexikon

    Freistätte, statt Freiburg.
     
  3. Ehron

    Ehron Clansgründer

    AW: Changeling Lexikon

    Könntest Du überall noch die offiziellen Begriffe dazuschreiben? Einfach per Slash getrennt dahinter vielleicht.
     
  4. Talrond

    Talrond Gironimo!

    AW: Changeling Lexikon

    Oh. Und Mien bedeutet "Erscheinung".
     
  5. Ehron

    Ehron Clansgründer

    AW: Changeling Lexikon

    In Bezug auf die Höfe würde ich das eher mit "Freihof" übersetzen.


    Nachtrag:
    - an ein oder zwei Stellen schreibst Du statt "ü" "ue"
    - da sind noch diverse halbenglische Begriffe drin (z.B. "Changelingen" oder "wahre Faen")

    Insgesamt aber sehr gute Arbeit.
     
  6. Talrond

    Talrond Gironimo!

    AW: Changeling Lexikon

    Freistätte passt denke ich besser zum Asylgedanken. Auch wenn Freihof natürlich historisch gesehen die passendere, etymologisch verwandte Übersetzung ist.
     
  7. Relborn

    Relborn Wiedergänger

    AW: Changeling Lexikon

    Ich hab "Mien" mit Miene übersetzt (was vielleicht ein sehr altertümlicher Begriff ist:" Gute Miene zum bösen Spiel machen" aber für Changeling stimmungsvoller), da das m.M.n. a) besser passt und b) die Erscheinung ja schon von "Seeming" belegt wurde.

    Freistätte find ich ehrlich gesagt nicht so passend für "Freehold" (klingt irgendwie noch zu unrund), aber wem noch was besseres einfällt, bin ich für Verbesserungsvorschläge offen

    Ich kann noch zusätzlich eine Tabelle erstellen, bei der die englischen Begriffe mitdargestellt werden.

    Vielen Dank für die Rückmeldungen, weiter so :)
     
  8. Hoffi

    Hoffi Hüter des Feuers Mitarbeiter Administrator

    AW: Changeling Lexikon

    Sieht gut aus.
    Wäre doch auch was fürs Wiki, oder? [wiki]Changeling: The Dreaming[/wiki]
     
  9. Relborn

    Relborn Wiedergänger

    AW: Changeling Lexikon

    Ja das mit den ue ist wirklich nervig. Ich hatte ursprünglich den Rackham-Font verwendet, der keine Umlaute kennt :-( Ich werde nochmal drüber gehen und die nervigen ues ändern.

    Faen lass ich als Eigenname stehen. Für Changeling ist mir nichts besseres eingefallen, da ich Wechselbalg für wirklich grottig halte ... Ideenvorschläge?
     
  10. Ehron

    Ehron Clansgründer

    AW: Changeling Lexikon

    Wohl kaum.
     
  11. Relborn

    Relborn Wiedergänger

    AW: Changeling Lexikon

    Sorry hab mich verlesen und Changeling, the Lost gelesen. Für CtD ist das ganze wirklich komplett unpassend.

    In meinen Augen hat alleine schon der Begriff "Changeling" eine komplett unterschiedliche Bedeutung...
     
  12. Ehron

    Ehron Clansgründer

    AW: Changeling Lexikon

    Dann würde ich das "n" am Ende streichen, schließlich ist "Fae" ja ohnehin schon plural.

    Das ist schwierig. Für den Anfang könntest Du aber aus "Changelingen" ein "Changelings" machen, das ist nicht so halb-halb.
     
  13. Relborn

    Relborn Wiedergänger

    AW: Changeling Lexikon

    Das sind beides gute Ideen :)

    Was die Changelings angeht, warte ich einfach mal ab... Vielleicht hat hier ja noch jemand einen zündenden Einfall, der sowohl Wechselbälger" als auch "Changelings" toppt.
     
  14. Bathora

    Bathora Arkanomechaniker

    AW: Changeling Lexikon

    Wechselbalg ist exakt das deutsche Wort für Changeling. Da gibt's nunmal kein anderes.
     
  15. Ehron

    Ehron Clansgründer

    AW: Changeling Lexikon

    Dass das bei Übersetzungen die falsche Vorgehensweise ist sollte inzwischen hinlänglich bekannt sein. "Groß Gabeln" ist auch die exakte Übersetzung von "Great Forks" und trotzdem ne Katastrophe.

    Und BTW spukt z.B. Leo noch zwei andere Übersetzungen aus: "untergeschobenes Kind" und "wankelmütiger Mensch". Zumindest ersteres passt inhaltlich erstklassig zu den Fetches.
     
  16. Relborn

    Relborn Wiedergänger

    AW: Changeling Lexikon

    Nimms bitte nicht persönlich, aber wenn man ein gewisses Grundwissen zu Changeling, the Lost hat, dürfte man schnell merken, dass Wechselbalg wirklich die schlechteste Variante wäre den Begriff zu übersetzen.

    Aus den Märchen und Geschichten sind Wechselbälger die Figuren, welche die Feen als Ersatz für die Kinder zurücklassen, damit keiner merken soll, dass das echte Kind von ihnen entführt wurde.

    Bei CtL spielt man ja bekannterweise die Person die Entführt wurde und nicht den zurückgelassenen Wechselbalg. Somit wäre Wechselbalg eine passende Übersetzung für eine Fetch, aber auf keinen Fall für einen Changeling (ich weis, klingt so wie es jetzt dasteht etwas verwirrend...)

    Das ist in meinen Augen ein sehr gutes Beispiel, warum nicht alles wortwörtlich übersetzt werden sollte. (Oder für die Exalted Kenner sag ich nur ein Wort: Schüchterblick)
     
  17. Ehron

    Ehron Clansgründer

    AW: Changeling Lexikon

    Scheublick. ;)
     
  18. Nin

    Nin Guest

    AW: Changeling Lexikon

    Schwierig, schwierig, da beiß ich mir auch immer wieder die Zähne aus. Da sich Wechselbalg eigentlich ausschließlich auf Kinder bezieht, paßt der Begriff so oder so nicht.
    Ich vermeide Worte wie "Fetch" oder "Changeling" und rede stattdessen von Plagiaten oder Marionetten, von Verlorenen, Überlebenden oder Traumatisierten.
     
  19. Ehron

    Ehron Clansgründer

    AW: Changeling Lexikon

    "Verlorene" ist gut und passend, die anderen sind im Kontext irgendwie stillos.
     
  20. Nin

    Nin Guest

    AW: Changeling Lexikon

    Finde ich nicht unbedingt.
    Aber es hängt sicher auch von der Art CtL Runde / Geschichte ab, die erzählt wird. Wenn du z.B. den Begriff "Überlebende" mit einem Bezug zum Überlebenden-Syndrom (Ãœberlebenden-Syndrom – Wikipedia) besetzt, dann steht er für das Grauen und Trauma in Arcadia, für das unbeschreibliche Glück, diesen Ort halbwegs heil überstanden und von ihm geflohen zu sein. Gleichzeitig aber auch für diejenigen, die dort ihr Leben ließen bzw. der Gefangenschaft, der Marter/Folter nicht entfliehen konnten.
     
Moderatoren: RockyRaccoon, Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Piper Fantasy-Lexikon Schreibstube 11. August 2010
Changelings - Was sind sie ? WoD 2: Changeling: The Lost 2. Januar 2009
SLA-Lexikon SLA Industries 6. April 2006
Vampire-Lexikon WoD 1: Vampire: Die Maskerade 11. November 2005
Gezeitenwelt Lexikon Literatur 11. November 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden