• Wir bauen den World of Darkness Bereich um, bitte nicht wundern wenn sich hier etwas spontan ändert.

Baut mir einen: Influencer

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Wie würdet ihr einen erfolgreichen Influencer in Vampire bauen?

Es interessieren mich insbesondere die regeltechnischen Werte in den Hintergründen.

Und die Hintergründe zum Charakter, wenn man zugrunde legt, dass der frisch gebackene Vampir-Influencer in irgend einer Form seine neue Daseinsform als Influencer thematisiert.

Wie kriegt man das maskeradetechnisch hingebogen?
 

Nightwind

Erzketzer
Fame ist dein wichtigster Hintergrund. Die Leute die deine Show ansehen und deine Klicks generieren sind deine Fans, und du willst viele davon.
Alternate Identity wäre überlegenswert, um deine Internet-Persona von deinem realen Ich zu trennen. Das hilft auch der Maskerade.
Allies und Contacts sind nie verkehrt, um z.B. ein Netzwerk aufzubauen von Gleichgesinnten, oder Produkte zu bekommen die du dann besprichst.
Resources für dein Equipment.
Und vielleicht sogar ein wenig.... Influence? ;) *badum-tsss*
 

mikyra

Gott
Es interessieren mich insbesondere die regeltechnischen Werte in den Hintergründen.

Fame
Regeltechnisch: Fame(3) - danach erst einmal lange nichts!

Das passt für Dich als Unterhaltungskünstler nicht nur wegen der allgemeinen Beschreibung des Hintergrunds.
Unter dem Eintrag "Fame(3)" findet sich im Regelwerk (V20 - Core Rule Book) zudem die folgende Passage:
... or an entertainer who regularly gets hundreds of thousands of YouTube hits.

Genau diese "YouTube hits" sind es, die Dich als "Influencer" ausmachen!

Allies und Resources
Einnahmen von Sponsoren (aka Resources), Follower (aka Allies) , etc. generiertst Du als "Influencer" ja gerade erst durch diese Klicks.

Influence ?
Influence als Hintergrund hingegen kommt mir - auch wenn das bei einem "Influencer" auf den ersten Blick komplett widersinnig erscheint - im allgemeinen eher unpassend vor.
Regeltechnisch - und darum ging es ja bei der Frage - scheint es sich dabei nämlich NICHT um x-beliebigen Einfluss, wie z.B. bei Kaufentscheidungen zu handeln, sondern vielmehr im Sinne von Macht auf Einfluss in Politik und Bürokratie.

Fazit
Egal welche anderen Hintergründe Du hinzunimmst, oder weglässt: Wenn Du Fame(3) nicht hast, dann ist m. E. bei der Erstellung Deines Charakters etwas ganz gründlich in die Hose gegangen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Agarwaencran

Halbgott
Ich denke Erscheinungsbild ist bei Influencern sogar noch wichtiger.
Naja, es kommt wohl darauf an, wie man influencer definiert... für das übliche "make up"-zeugs definitiv, ja. Wenn ich mir Kanäle wie Chef John (from foodwishes) ansehe und wenn man influencer als "große youtuber" definiert, könnte aber auch ein nossi mit handschuhen ("für statik-schutz") mit einem techniktipp-kanal influencer werden
 

Wirrkopf

Titan
Ok, so gesehen ja.

Ich persönlich definiere Influencer als die art von Social Media "Iconen", die Kapital aus einem Inszenierten Privatleben, ihrem Aussehen und eventuell noch einer magnetischen Persönlichkeit ziehen.
Beispiele: Die Paul Brüder, Belle Delphine,
Also SEICHTE Unterhaltung, ohne tatsächliche Inhalte.

Youtuber, die tatsächlich nützliche oder informative Inhalte machen definiere ich als Content-Creator.
Beispiele:
Der Hypothetische Nossi mit den Technik Tipps - Nützlich.
Lefloid mit Nachrichtenkommentaren - Informativ und Unterhaltsam
Lindsey Stirling - Unterhaltung
Also bei einem Content-Creator stehen die Inhalte im Vordergrund und das Gesicht wäre Austauschbar. Bei einem Influencer steht die Person(a) im Vordergrund und das Gesicht ist das Kapital.
 

Agarwaencran

Halbgott
Ok, so gesehen ja.

Ich persönlich definiere Influencer als die art von Social Media "Iconen", die Kapital aus einem Inszenierten Privatleben, ihrem Aussehen und eventuell noch einer magnetischen Persönlichkeit ziehen.
Beispiele: Die Paul Brüder, Belle Delphine,
Also SEICHTE Unterhaltung, ohne tatsächliche Inhalte.

Youtuber, die tatsächlich nützliche oder informative Inhalte machen definiere ich als Content-Creator.
Beispiele:
Der Hypothetische Nossi mit den Technik Tipps - Nützlich.
Lefloid mit Nachrichtenkommentaren - Informativ und Unterhaltsam
Lindsey Stirling - Unterhaltung
Also bei einem Content-Creator stehen die Inhalte im Vordergrund und das Gesicht wäre Austauschbar. Bei einem Influencer steht die Person(a) im Vordergrund und das Gesicht ist das Kapital.
Okay, diese Einteilung würde ich so erklärt dann auch bevorzugen ^^
 
Oben Unten