Auch eine Lösung für das Nachwuchsproblem

Halloween Jack

aka Alpha Rivale Dick Justice
Bei uns gab's irgendwann im letzten Jahr einen Streit, ob der kleine Mann noch fernsehen darf, oder nicht. Er war der Meinung, ja. Seine Mutter war eher gegenteiliger Auffassung. Also schnappt sie sich die Fernbedienung und schießt das Bild weg. Und er schreit "NAAIIIIN!" Sie muss da aber unabsichtlich zweimal auf den Knopf gedrückt haben, denn kaum hat er geschrien, ging der Fernseher wieder an. Sie schaut den Fernseher mit großen Augen an....dann den Wichtel (der grinst, als wüsste er mehr)....dann mich....und sagt im Ton der Überzeugung: "Mein Kind ist ein Jedi!"
 

Durro-Dhun

Erklär(wer)bär
Das Nachwuchsproblem ist doch schon längst gelöst:

 

Maximiliano

Methusalem
Der I-Dötzchen-Vader ist das beste was die Werbeindustrie in den letzten zehn Jahren hier in Deutschland ins Fernsehen gebracht hat. Beinahe wäre ich versucht zu sagen: das einzige vernünftige.
 

Halloween Jack

aka Alpha Rivale Dick Justice
wie kann man seinen Hund nur Loki nennen? tsk

Unser Hund heißt 'Loki'. Wir mussten ihn umbenennen, weil niemand Lust hatte, "Knecht Ruprecht" zu schimpfen. Die wollten einen kurzen, knackigen Namen, den man gut brüllen kann, wenn er Scheiße baut. Und für "Godzilla" war das Vieh zu groß. Ich habe bei Earthdawn mal einen T'skrang gespielt, der "Loki" hieß, und weil ich den Klang mag, hab' ich halt den vorgeschlagen. :D

Find' ich gar nicht schlimm. Ich kenne eine Mutter, die hat ihr Kind "Loki" genannt. Das wäre auch noch in Ordnung, die Eltern mögen halt die nordische Mythologie sehr gerne....ist bloß interessant, dass sie sich ausgerechnet den Verräter und Lügner ausgesucht haben. "Baldur" wäre meiner Meinung nach ja etwas liebevoller gewesen.
 

Halloween Jack

aka Alpha Rivale Dick Justice
Am Wochenende gab's irgendwo 'ne "Batman/Spider-Man"-Vorschau auf die beiden kommenden Filme, so mit Trailer und Kommentar. Der kleine Mensch sprang auf, klatschte in die Hände und jubelte mehrfach mantramäßig "BETTMÄNN! SPAIDAMÄNN!". Nach der Frage, was denn nun mit Darth Vader sei, ergänzte er um "DASS VEYDAH!!!"

Mein Werk ist getan!
 

Durro-Dhun

Erklär(wer)bär
Du standest damals auch laut und schwer atmend direkt nach der Geburt am Bett seiner Mutter, hattest den kleinen auf dem Arm und hast gesagt: "ICH BIN DEIN VATER!", oder? ;)
 
Oben Unten