Arcane Codex ~ Kampfschulen

Dieses Thema im Forum "Arcane Codex" wurde erstellt von Rabenkind, 11. Oktober 2006.

Moderatoren: Lyrkon Alàeren
  1. Runenstahl

    Runenstahl Titan

    AW: Arcane Codex ~ Kampfschulen

    Hmm... was beim Vergleich zwischen den Klassen auch nicht vergessen werden sollte ist die Umgebung.

    Die Techniken eines Sturmreiters sind in einem Dungeon nutzlos. Bei Hofe läßt niemand Trolle mit gewaltigen Zweihandäxten rumlaufen, und Stahlfäuste werden wohl bei einem Bankett auch kaum in voller Rüstung aufkreuzen (bzw SOLLTEN es nicht wenn die Kampagne realistisch gehandhabt wird).
    Der hier so oft zitierte "nutzlose Florentiner" hat kann dagegen in praktisch jeder Umgebung seine Fähigkeiten nutzen.

    Das er auf dem offenen Schlachtfeld eine schlechtere Figur macht ist dafür ein adequater Ausgleich wie ich finde.

    Was Charaktere wie graue Eminenzen angeht (spiele gerade wieder einen), so stimmt es natürlich das dessen "Wirksamkeit" sehr vom SL abhängig ist, da auch AC (wie eigentlich alle anderen RPG's auch) nur eher schwammige Regeln für soziale Interaktion hat. Aber mit dem richtigen SL machen solche Charaktere viel Spaß.

    Um auf die eigentliche Frage des Threads zurückzukommen (welche Schulen finden wir toll):
    Persönlich finde ich die Charaktere "Graue Eminenz" und "Hexe(r)" noch am interessantesten. Den meisten anderen Klassen kann ich persönlich entweder nicht soviel abgewinnen, oder man kennt sie schon zuhauf aus anderen RPG's. Klar sind auch meine Lieblinge bereits in anderen RPG's aufgetaucht, doch bei weitem nicht so oft oder mit so interessanten Möglichkeiten.

    PS: ist mein erster Post hier, deshalb mal ein freundliches Hallo an alle anderen Rollenspiel-nerds hier :D
     
  2. ShiveringBlood

    ShiveringBlood Held in Ausbildung

    Eine Fee ,Totesengel (Rhunir) , Pukinator (Veruna) macht mit abstanden den meisten schaden durch seine ganzen Multiplikatoren. 3 vom Totesengel (9 Stuffe) , 6 von Puckinator (10 Stuffen) (Sinkron stich mahl 2 und mal 3 einfach) . 10 grund durch totesengel +1 von den weberklingen (waffe) 5 magisch sagen wir noch 5 erfolge an +5 stärke = 26x9 + 18w10 grund 234 schaden . Dies kann man durch die schattenhand noch mehr ins lächerliche ziehen indem man rund 70 KP drofholt durch Stuffe 10 und fast bei 1000 schaden ankommen aber das glaub ich reicht erst mahl an schaden . Ein Parier werd von 60 druch den Predoria ist auch kinderleicht durch Schilder der Ehre was echt lustig ist ^^". Das es dafon auch noch ne ganze Legion gibt puhhh xD .
    Alles in einem macht es aber Tierisch spaß sowas zu spielen ^^
     
  3. Harlekin13

    Harlekin13 Gott

    Eine Fee kann maximal Stärke +/-0 haben;
    ansonsten nennst du hier eine Kombination von 19-29 Schulstufen je 16 EP, als Fee zu Spielbeginn mit den maximalen 50 freien CP (30 +20 durch Schwächen) kommst du auf maximal 6, verbleiben noch 13-23 Schulstufen die du mit EP steigern musst, den Prätorianer noch nicht mit eingerechnet, dann kommt noch dazu, dass du recht exotische Schulen kombinierst... Ohne Fertigkeiten zu steigern also gut 208-368 EP plus rund 40 zusätzliche Kraftpunkte je 6EP also alles in allem mindestems rund 500 EP, keine Ahnung wieviele EP ihr pro Spielabend bekommt, aber nach so ziemlich jedem Abend eine Schulstufe zu steigern macht die Schulen inflationär und damit (für mich und den Rest meiner Runde) weniger interessant... Realistisch spieltechnisch erreichbar klingt das jedenfalls nicht für mich...
    Und meines Wissens nach gibt es keine Legion, deren Mitglieder alle rund 30 Schulstufen haben, die Anführer der Legionen (werden tatsächlich nach bester Eignung aus den eigenen Reihen bestimmt) haben gerade mal 10 bis 21 Schulstufen! Die größten Helden haben biszu rund 40 Schulstufen (was ich so bisher gelesen habe, aufgerundet) nach teilweise mehreren hundert Jahren Erfahrung...

    Lieblingsschule kann ich noch nicht sagen, mein Fee hat bislang erst Tiermeister 1 und Illussionist 1...
    Interessant finde ich noch den Florentine, Sturmreiter, Druide, Hexer, bislang einfach zuviele...

    Was das Haudrauf-Problem anbelangt, wir haben keine übermässig gemin/maxten Charaktere in der Gruppe, klar der Gladiator hat Klingenwaffen 10 und der Schnitter kommt mit seiner Sense auch auf sowas um den Dreh und beide teilen rund 15 Schaden pro Treffer aus, minus Rüstung versteht sich. Aber ich mit meinen mickrigen insgesamt 2 Rängen in 2 Kampffertigkeiten (also je 1, was zu Werten von ca. 5 führt) habe jetzt auch nicht das Problem gar nichts im Kampf zu reißen, ich kann sogar anderthalb Siege verbuchen, einen, der einfach nach und nach Treffer aus für ihn nicht erkennbaren Quellen erhielt, und einen der nach diversen schmerzhaften Treffern, teilweise der Rüstung entledigt, entwaffnet auf dem Rücken lag und sich ergab, den die Erdelementaristin mit ihren letzten Kraftpunkten und ich (und meine Eule) malträtierten bis er aufgab, klar wir drei haben insgesamt ihn vielleicht grade so auf verwundet bekommen, aber wenn dir nur bleibt die Hände vors Gesicht um deine Augen zu schützen und dann trotzdem immer wieder irgendwo nervige Stiche (mein Max-Schaden liegt bei 4, dafür steche ich halt nur dahin, wo die Rüstung fehlt), Kratzer und leichte blaue Flecken dazukommen, hast du irgendwann keine Lust mehr auf Kämpfen...
    Das der Kill-Count des Gladiators bei mittlerweile 6 und der des Schnitters bei 4 liegt ist da egal, dafür mussten aber auch beide schon dem Tod von der Schippe springen, während ich noch nicht einmal getroffen wurde, was natürlich auch daran liegt, dass man mich erstmal finden und dann als Gefahr erkennen muss...
     
Moderatoren: Lyrkon Alàeren
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
"Arcane Codex, das Heartbreaker-System" Arcane Codex 17. November 2007
Warum heisst Arcane Codex Arcane Codex? Arcane Codex 8. Dezember 2006
Arcane Codex ARENA - Vorstellung - Tabletops 25. Oktober 2005
ARCANE CODEX - Vorstellung - Arcane Codex 18. Oktober 2005
Arcane Codex Arcane Codex 10. April 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden