3. Imperium Aliens im 3 Imperium

Madpoet

Der Variable Posten in der Nahrungskette
Aliens im 3 Imperium

Welche Weltraumbewohner außer den Menschen spielen bei euch eine Rolle ?
Tummeln sich viele Aliens unter den Spielern ?
Wie sehen bei euch die Beizungen zwischen den Völkern aus ? Reges urbanes treiben und Austausch wie bei Startreck und Co (Ach ja neben an wohnt ein Hiver … schlechte Tischmanieren aber sonst ganz ok…) … oder doch eher nur gelegentliche Kontakte ?

Welche Rassen außer den Typischen Hohen Rassen verwendet ihr?

Tauchen bei euch regelmäßig Eigenkreationen auf ?
(Werden diese durch Spieler verkörpert ?)
 

Pyromancer

Kainskind
AW: Aliens im 3 Imperium

Aliens im 3 Imperium

Welche Weltraumbewohner außer den Menschen spielen bei euch eine Rolle ?
Tummeln sich viele Aliens unter den Spielern ?
Wie sehen bei euch die Beizungen zwischen den Völkern aus ? Reges urbanes treiben und Austausch wie bei Startreck und Co (Ach ja neben an wohnt ein Hiver … schlechte Tischmanieren aber sonst ganz ok…) … oder doch eher nur gelegentliche Kontakte ?

Welche Rassen außer den Typischen Hohen Rassen verwendet ihr?

Tauchen bei euch regelmäßig Eigenkreationen auf ?
(Werden diese durch Spieler verkörpert ?)

Bei mir gibt es auf Spielerseite nur Menschen, und auch sonst ist die Alien-Dichte sehr gering. Vargr und Droyn (bzw. Chirper) sind die häufigsten Aliens, hie und da taucht auch mal ein "kleiner" Alien auf. Von Star-Wars-Cantina-Feeling keine Spur. ;)
 

Madpoet

Der Variable Posten in der Nahrungskette
AW: Aliens im 3 Imperium

Bei mir gibt es auf Spielerseite nur Menschen ...

Aus eigenen Antrieb oder schon von Spieleleiter seite ein wenig in die richtung gewiesen?

---

Ich persönlich liebäugel ja ein wenig mit einem Vargr, aber nach den neuen Regeln fehlt mir da einiges, und wenn ich meiner Runde mit Gurps komme setzt es wieder haue.
Gab es in den älteren Traveller spielen einen Band mit Livepath für Alliens oder gibt es von Monguse einen Quellenband für das Aktuelle System ?
 

Pyromancer

Kainskind
AW: Aliens im 3 Imperium

Aus eigenen Antrieb oder schon von Spieleleiter seite ein wenig in die richtung gewiesen?

Ich habe stark davon abgeraten, Aliens zu spielen.

Ich persönlich liebäugel ja ein wenig mit einem Vargr, aber nach den neuen Regeln fehlt mir da einiges, und wenn ich meiner Runde mit Gurps komme setzt es wieder haue.
Gab es in den älteren Traveller spielen einen Band mit Livepath für Alliens oder gibt es von Monguse einen Quellenband für das Aktuelle System ?
Ein imperialer Vargr benutzt genau die gleichen Tabellen und Karrieren wie ein imperialer Mensch. Für "vargr" Vargr gab es in den alten Versionen extra Erschaffungssysteme in Zusatzbänden und Abenteuern (genau weiß ich es von "The Traveller Adventure" und - natürlich - dem Vargr-Alienband), die werden für Mongoose sicher auch kommen.
 
AW: Aliens im 3 Imperium

Die Aslan haben ein Alien-Module bekommen, entsprechend gehe ich von aus, dass sowas kommen wird.
 

Darkwalker

Kainskind
AW: Aliens im 3 Imperium

Vollversion d.h. innerhalb ihrer eigenen Kultur sind die Aliens in der Regel unspielbar da zu verschieden vom Menschen. Zur Befriedigung des "was anderes sein wollen" Bedürfniss gibt es einige dutzend Menschlicher Sub-Spezies (Answerin als "Krieger", Genoee als Grummelzwerge usw.)

Storyteller/Impro-Theaterfreaks, Sucher der "rollenspielerischen Herausforderung" und andere SL/Mitspieler-Nerver werden an den Vagr gefallen finden. Endlich ein offizieller Grund den eigenen Dominanztrieb im Rollenspiel auszuleben und als "gutes Rollenspiel" zu verkaufen. Zusammengerollte Zeitungen helfen hier.

Die "Imperial" Varianten der Spezies so sie existieren (Aslan, Vagr) sind spielbar. Je nach Realisierung sind sie "Munchkins Dream" (Nur Vorteile, keine Nachteile) oder "Mensch im Fellanzug"

Regeln für die Viecher wird das Mungo so nach und nach verbrechen, zuerst die Samurai Pizza Cats (Aslan). Das GRW hat Werte und für die Munchie-Variante reichen die auch aus.
 

Arkam

Welpe
AW: Aliens im 3 Imperium

Hallo zusammen,

wenn ich es Mal spielen werde werde ich die Spieler als Spielleiter auf Menschen beschränken und mich selbst auch auf menschliche Widersacher beschränken.

Da ich nur das deutsche Material verwende wird es voraussichtlich etwas dauern bis die Regeln für Aliens in einer spieltechnisch gesicherten Form stehen.
Meine Spieler haben bei einem SF Hintergrund sowieso schon das Gewöhnungsproblem da muß ich nicht auch noch mit Aliens als Spieleroptionen kommen.
Aliens als Powergamertraum brauche ich nicht und Aliens mit einer fremden Art Probleme zu lösen bereiten mir als Spielleiter aber auch dem Spieler des Aliens Probleme.

Gruß Jochen
 
Oben Unten