World of Darkness (Vampire) Online Chroniken

Teylen

Kainit
Es gibt bereits im Forum für neuen World of Darkness einen entsprechenden, allerdings finde ich persönlich auch eine Aufstellung der Online-Chroniken die sich mit der klassischen World of Darkness spannend.

Daher möchte ich in diesem Thread vorzugsweise aktive cWoD Online-Chroniken sammeln.
Als Online-Chronik qualifiziert sich hierbei jede Runde welche Online gespielt wird und für eine große Anzahl von Spielern zugänglich ist.

Wenn jemand Informationen ergänzen möchte oder einen Fehler bemerkt, einfach bescheid geben. Auch wenn was vielleicht falsch rüberkommt war es meinerseits nicht böse gemeint.
Man kann auch gerne seine Meinung äußern, aber bitte kein bashen.

Hinsichtlich der englischsprachigen Online-Chroniken habe ich jene erwähnt die ich am besten kenne. Die fB/YT Chronik wird ggf. noch heute Abend ergäntzt.


Vampire: Die Maskerade

Name / Link: Ahnenblut
Status: Aktiv & Offen
Plattform: Forum
"Spieler offene" Fraktionen: Camarilla (7 Grundclans)
Bespielte Stadt: Finstertal (fiktive Stadt in Deutschland)
Weitere Informationen: Die Chronik ist nachwievor aktiv und lebendig.
Es gibt eine breite Spielerbasis und um einen neuen Charakter anzumelden kann man sich mit Kalanni, Mitra oder Totz66 in Verbindung setzen. Charaktere fangen in der Regel als Neugeborene an. Es wird mitunter auch gewürfelt, derzeit über eine externe Seite, normalerweise über ein in das Forum integriertes Tool.

Name / Link: Leipzig bei Nacht
Status: In den Startlöchern (Aktiv & Offen)
Plattform: Chat (Ialu), Forum
"Spieler offene" Fraktionen: Camarilla (7 Grundclans), 1:10 Exoten (Caitiff, Giovanni, Lasombra)
Bespielte Stadt: Leipzig
Weitere Informationen: Die Chronik wird am 08.09 gestartet.
Es gibt derzeit bereits eine Spielerbasis die sicherstellt das zu dem Start das Spiel losgehen kann. Bei der Charakter Erstellung stehen Spielern junge sowie erfahrene Neugeborene zur Auswahl. Die Chronik zeichnet sich unter anderem durch eine sehr detaillierte Zeichnung der Spielercharaktere aus sowie einen gewissen Fokus auf das soziale Spiel in Verbindung mit Etikette.
Hinsichtlich der Gewichtung von Chat sowie dem Forum werden beide Plattformen genutzt, mit leicht stärkerem Gewicht auf dem Chat.
Eine Vorstellung der Online Chronik mit einem stimmungsvollem Text findet sich im Kontakte-Forum.

Name / Link: Bloodlines
Status: Aktiv
Plattform: Forum
"Spieler offene" Fraktionen: 13 Grundclans, Werwölfe
Bespielte Stadt: Los Angeles
Weitere Informationen: Die Chronik spielt offenbar recht frei.


Vampire aus der alten Welt

Name / Link: Genua bei Nacht
Status: Spielt
Plattform: Forum
"Spieler offene" Fraktionen: Die dreizehn Clans des Frühmittelalters (keine Tremere, Giovanni oder Baali)
Bespielte Stadt: Genua
Weitere Informationen:
Die Chronik startet etwas vor der regulären Spielzeit von Dark Ages, nämlich 935. Hauptaugenmerk soll die Veränderung der Stadt unter dem verderblichen Einfluss von Kainiten sowie deren Altern und Desensibilisierung sein, was durch Zeitsprünge und insgesamt schnelleren Zeitfluss simuliert werden soll (1 Monat OT = 1 Jahr IT).
Überhaupt soll die Simulation der Domäne im Vordergrund stehen. Ämter und Status kann und soll sich erspielt werden, wie auch eigene Domänen und Ländereien.
Die ganze dreckige Welt der mittelalterlichen Vampire, mit Intrigen und Mordbrennerei.

Name / Link: Aachen bei Nacht
Status: In den Startlöchern
Plattform: Chat (IRC), Forum
Spieler offene Fraktionen: Ventrue, Brujah, Kappadozianer, Toreador, Tremere, Nossi, Gangrel
Bespielte Stadt: Aachen
Weitere Informationen: Wie man dem Thread in ihrem Forum entnehmen kann ist man gerade dabei neuzustarten. Die Charaktere werden hierbei als Kinder anfangen.


Vampire: The Masquerade

Name / Link: Columbo
Status: Aktiv & Offen
Plattform: Chat (PHP Eigenentwicklung), Forum
Spieler offene Fraktionen: Camarilla, Anarchen, Giovanni, Setiten Eingeschränkt: Assamiten, Ravnos
Bespielte Stadt: Port Lussuria (fiktive Stadt an der Ostküste, VA)
Weitere Informationen: Es ist eine amerikanische Chronik in der europäische Spieler sehr willkommen sind. Die Chronik ist sehr Spieler orientiert, denen alle Ämter und Positionen offen stehen, und trifft m.E. einen guten Mix aus Intrigen sowie physischen Auseinandersetzungen.
Bemerkenswert finde ich das Anarchen sowie Giovanni - Setiten sind derzeit kaum vertreten - als weitere Fraktionen neben und im Fall der Giovanni unabhängig von der Camarilla zur Verfügung stehen. Die Gewichtung in der Chronik liegt sehr deutlich auf dem geschehen im Chat.
Es wird nach V20 Regeln gespielt, mit einigen Anleihen aus dem MET Regelwerk für Status und Einfluss.
Zum umsehen gibt es den Account "wwtour" mit dem Passwort "wwtour".
 

Teylen

Kainit
Vielen dank für den Hinweis. Ich habe Namen wie Adresse angepasst.
War wohl etwas irritiert weil er im Forum noch Ninchens genannt wurde. ^^;
 

Narratore

anerkannt
Hallo,
auch hier nochmal eine kleine Anmerkung zu den Chroniken. :D
Zur Werbung möchte ich ganz eigennützig sein und auf mein kleines, bescheidenes Amateurprojekt hinweisen:
Vampire aus der alten Welt:
Name / Link: Genua bei Nacht
Status: Spielt
Plattform: Forum
"Spieler offene" Fraktionen: Die dreizehn Clans des Frühmittelalters (keine Tremere, Giovanni oder Baali)
Bespielte Stadt: Genua
Weitere Informationen:
Die Chronik startet etwas vor der regulären Spielzeit von Dark Ages, nämlich 935. Hauptaugenmerk soll die Veränderung der Stadt unter dem verderblichen Einfluss von Kainiten sowie deren Altern und Desensibilisierung sein, was durch Zeitsprünge und insgesamt schnelleren Zeitfluss simuliert werden soll (1 Monat OT = 1 Jahr IT).
Überhaupt soll die Simulation der Domäne im Vordergrund stehen. Ämter und Status kann und soll sich erspielt werden, wie auch eigene Domänen und Ländereien.
Die ganze dreckige Welt der mittelalterlichen Vampire, mit Intrigen und Mordbrennerei.
 

Sticks

Halbgott
Leipzig bei Nacht wurde eingestellt. In gewisser Weise gibt es einen Nachfolger: Chicago - The Nights after Gehenna.
 

Teylen

Kainit
Den ursprünglichen Beitrag kann ich nicht mehr editieren. Daher hier die neue Liste:

Vampire: Die Maskerade


Name / Link: Ahnenblut
Status: Aktiv & Offen
Plattform: Forum
"Spieler offene" Fraktionen: Camarilla (7 Grundclans)
Bespielte Stadt: Finstertal (fiktive Stadt in Deutschland)
Weitere Informationen: Die Chronik ist nachwievor aktiv und lebendig.
Es gibt eine breite Spielerbasis und um einen neuen Charakter anzumelden kann man sich mit Kalanni in Verbindung setzen. Charaktere fangen in der Regel als Neugeborene an. Es wird mitunter auch gewürfelt, derzeit über eine externe Seite, normalerweise über ein in das Forum integriertes Tool.

Name / Link: Bloodlines
Status: Aktiv
Plattform: Forum
"Spieler offene" Fraktionen: 13 Grundclans, Werwölfe
Bespielte Stadt: Los Angeles
Weitere Informationen: Die Chronik ist scheinbar vor einem Neustart


Vampire aus der alten Welt

Name / Link: Genua bei Nacht
Status: Spielt
Plattform: Forum
"Spieler offene" Fraktionen: Die dreizehn Clans des Frühmittelalters (keine Tremere, Giovanni oder Baali)
Bespielte Stadt: Genua
Weitere Informationen:
Die Chronik startet etwas vor der regulären Spielzeit von Dark Ages, nämlich 935. Hauptaugenmerk soll die Veränderung der Stadt unter dem verderblichen Einfluss von Kainiten sowie deren Altern und Desensibilisierung sein, was durch Zeitsprünge und insgesamt schnelleren Zeitfluss simuliert werden soll (1 Monat OT = 1 Jahr IT).
Überhaupt soll die Simulation der Domäne im Vordergrund stehen. Ämter und Status kann und soll sich erspielt werden, wie auch eigene Domänen und Ländereien.
Die ganze dreckige Welt der mittelalterlichen Vampire, mit Intrigen und Mordbrennerei.


Vampire: The Masquerade

Name / Link: Columbo
Status: Aktiv & Offen
Plattform: Chat (PHP Eigenentwicklung), Forum
Spieler offene Fraktionen: Camarilla, Anarchen, Giovanni, Setiten Eingeschränkt: Assamiten, Ravnos
Bespielte Stadt: Port Lussuria (fiktive Stadt an der Ostküste, VA)
Weitere Informationen: Es ist eine amerikanische Chronik in der europäische Spieler sehr willkommen sind. Die Chronik ist sehr Spieler orientiert, denen alle Ämter und Positionen offen stehen, und trifft m.E. einen guten Mix aus Intrigen sowie physischen Auseinandersetzungen.
Bemerkenswert finde ich das Anarchen sowie Giovanni - Setiten sind derzeit kaum vertreten - als weitere Fraktionen neben und im Fall der Giovanni unabhängig von der Camarilla zur Verfügung stehen. Die Gewichtung in der Chronik liegt sehr deutlich auf dem geschehen im Chat.
Es wird nach V20 Regeln gespielt, mit einigen Anleihen aus dem MET Regelwerk für Status und Einfluss.
Zum umsehen gibt es den Account "wwtour" mit dem Passwort "wwtour".
 

Sticks

Halbgott
Werbung und Update zu Genua: Mittlerweile im Jahr 1002 angekommen und mit deutlich gewachsener Community. Spielerschaft und Charaktere sind sehr unterschiedlich aber insgesamt sehr harmonisch(zumindest die Spieler^^) Gespielt wird nach V20 Dark Ages Regeln.
 

chank

Hüter chankoider Realität
Spiele dort auch. Kann meinem Vorredner nur beipflichten. Alles Top. Scheint als würde das Ding noch endlos weiter laufen bei der permanenten Aktivität von allen dort.
 

Sticks

Halbgott
Genua läuft weiterhin und ist mittlerweile im Jahr 1028 angekommen, neue Mitspieler werden trotzdem gesucht und gern gesehen :) Momentan wäre auch ein super Zeitpunkt neu einzusteigen, da große IT Veränderungen anstehen.

Über den Link oben gelangt man zunächst zur Website, dort unter Gemeinschaft findet sich dann Forum und Chat.
 

Teylen

Kainit
Den ursprünglichen Beitrag kann ich nicht mehr editieren. Daher hier die neue Liste:

Vampire: Die Maskerade


Name / Link: Ahnenblut
Status: Aktiv & Offen
Plattform: Forum
"Spieler offene" Fraktionen: Camarilla (7 Grundclans)
Bespielte Stadt: Finstertal (fiktive Stadt in Deutschland)
Weitere Informationen: Die Chronik ist nachwievor aktiv und lebendig.
Es gibt eine breite Spielerbasis und um einen neuen Charakter anzumelden kann man sich mit Kalanni in Verbindung setzen. Charaktere fangen in der Regel als Neugeborene an. Es wird mitunter auch gewürfelt, derzeit über eine externe Seite, normalerweise über ein in das Forum integriertes Tool.

Name / Link: MacMillan Nights
Status: Aktiv & Offen
Plattform: Forum
"Spieler offene" Fraktionen: Camarilla (7 Grundclans, Setiten, gewünschte Konzepte)
Bespielte Stadt Hagen (fiktive Stadt in Deutschland)
Weitere Informationen: Diese Onlinechronik gibt es seit Anfang August 2018, einige Charaktere gibt es schon länger, denn einige von uns hatten vorher zusammen in einer anderen Onlinechronik gespielt.
Die MacMillans (die Mitglieder in verschiedenen Camarillaclans haben) haben in Deutschand (NRW) die Stadt Hagen „übernommen“, die bis dahin schon seit Jahrzehnten nur von Anarchen und einigen Setiten und Giovanni bewohnt wurde.
Mittlerweile dominieren in Hagen die Malkavianer und Nosferatu der MacMillan Familie. Der Malkavianer Dougal MacMillan ist Prinz, die Nosferatu Lorna MacMillan ist Seneschall, zwei weitere Nosferatu sind Sheriff und Geissel. Doch es gibt noch zwei miteinander verfeindete Anarchengruppen (die zu Bikergangs gehören) in der Domäne, und es gibt Probleme mit den Nachbardomänen.
Wird sich Prinz Dougal auf dem Thron halten können? Erste Opposition bildet sich, innerhalb der MacMillan Familie, aber auch andere Domänenmitglieder werden sich bald entscheiden müssen auf wessen Seite sie stehen.

Name / Link: Bloodlines
Status: Aktiv
Plattform: Forum
"Spieler offene" Fraktionen: 13 Grundclans, Werwölfe
Bespielte Stadt: Los Angeles
Weitere Informationen: Die Chronik ist scheinbar vor einem Neustart

Vampire aus der alten Welt

Name / Link: Genua bei Nacht
Status: Aktiv & Offen
Plattform: Forum
"Spieler offene" Fraktionen: Die dreizehn Clans des Frühmittelalters (keine Tremere, Giovanni oder Baali)
Bespielte Stadt: Genua
Weitere Informationen:
Die Chronik startet etwas vor der regulären Spielzeit von Dark Ages, nämlich 935. Hauptaugenmerk soll die Veränderung der Stadt unter dem verderblichen Einfluss von Kainiten sowie deren Altern und Desensibilisierung sein, was durch Zeitsprünge und insgesamt schnelleren Zeitfluss simuliert werden soll (1 Monat OT = 1 Jahr IT).
Überhaupt soll die Simulation der Domäne im Vordergrund stehen. Ämter und Status kann und soll sich erspielt werden, wie auch eigene Domänen und Ländereien.
Die ganze dreckige Welt der mittelalterlichen Vampire, mit Intrigen und Mordbrennerei.


Englishsprachig

Vampire: The Masquerade

Name / Link: Paradise Defiled
Status: Aktiv & Offen
Plattform: Chat (PHP Eigenentwicklung), Forum
Spieler offene Fraktionen: Camarilla, Anarchen, Giovanni, Setiten Eingeschränkt: Assamiten, Ravnos
Bespielte Stadt: Port Lussuria (fiktive Stadt an der Ostküste, VA)
Weitere Informationen: Es ist eine amerikanische Chronik in der europäische Spieler sehr willkommen sind. Die Chronik ist sehr Spieler orientiert, denen alle Ämter und Positionen offen stehen, und trifft m.E. einen guten Mix aus Intrigen sowie physischen Auseinandersetzungen.
Bemerkenswert finde ich das Anarchen sowie Giovanni - Setiten sind derzeit kaum vertreten - als weitere Fraktionen neben und im Fall der Giovanni unabhängig von der Camarilla zur Verfügung stehen. Die Gewichtung in der Chronik liegt sehr deutlich auf dem geschehen im Chat.
Es wird nach V20 Regeln gespielt, mit einigen Anleihen aus dem MET Regelwerk für Status und Einfluss.
Zum umsehen gibt es den Account "wwtour" mit dem Passwort "wwtour".[/QUOTE]
 

Teylen

Kainit
Als kleine Anmerkung, Hagen ist offensichtlich keine fiktive Stadt, sondern es gibt sie :)
(20km in der Nähe von Dortmund)
 

Das Arkanum

Atheist von Gottes Gnaden
Teammitglied
Hey,

ich versuche mir gerade einen Überblick über V5 Online Chroniken zu machen.
Leider glaube ich, dass Teylen's Liste nicht mehr ganz so aktuell war, als sie das letzte Mal geupdated wurde.

Discord oder Forum ist mir eigentlich egal, obwohl ich den Nutzen von Discord in der letzten Zeit wirklich zu schätzen gelernt habe mit seinen programmierbaren Bots, der Crossplattform untertstützung, dem modernen UI und Moderationsfeatures.
Deutsch oder englisch sprachig ist mir definitiv egal.
Ich bin jedoch weniger ein Fan von Homebrews, besonders nicht wenn sie spielbeherrschend sind und doch nur zum Zweck haben alte Editionen 1-zu-1 zu konvertieren (meistens läuft es dabei sowieso nur auf die Ahnenfähigkeiten, spielbaren Sabbat oder Schweizer Taschenmesser Thaumaturgie-Pfade hinaus!)

Ich kenn mittlerweile ein paar recht gut laufende englisch-sprachige Discord Chroniken, z.B. Seattle by Night mit YT Outstar oder Vienna by Night). Bei Interesse kann ich mal eine Liste von Invites fertig machen. Leider spielen diese sich hauptsächlich zu amerikanischen Stoßzeiten ab und sind hoffnungslos überlaufen, was es unmöglich macht den Überblick zu behalten.

Ich hatte dieselbe Frage mal vor ein paar Tagen auf einem Discord Server gestellt. Die Antwort war nicht mehr als ein höfliches wenn auch unqualifiziertes Achselzucken. Einer hat seine private Discord Gruppe im Freundeskreis erwähnt, ein anderer sagte er kenne eine englisch-sprachige Gruppe. Auf Rückfrage ob es sich dabei um Seattle by Night handelt, gab es nur ein "keine Ahnung" zurück. Wieder ein Anderer hatte nur Streaming im Sinn. Etwas traurig.
 
Zuletzt bearbeitet:

Teylen

Kainit
Tatsächlich habe ich die Liste eine Weile nicht mehr gepflegt.
Hinsichtlich der V5 sind mir keine deutschsprachigen, offenen Online-Chroniken bekannt.

Von den englischen habe ich mir Seattle by Night mal angeschaut, war mir allerdings zu stressig ^^;

Von den zuvor genannten spielt, soweit mir bekannt, nur noch Genua bei Nacht und Paradise Defiled (beide mit V20).
 

Gumbo

Wiedergänger
Hinsichtlich der V5 sind mir keine deutschsprachigen, offenen Online-Chroniken bekannt.
Kurze Verständnisfrage... meint Onlinechroniken nur solche die gestreamt und online geschaut werden können, oder geht es um solche die auch ohne Stream auskommen und nur online gespielt werden?

Wenn letzteres, wäre ein Forum wie dieses nicht dafür prädestiniert eine Onlinechronik zu organisieren und mit Spielern zu füllen? Ich meine, es sollte hier doch ein Leichtes sein Interessenten dafür zu finden.
 

Das Arkanum

Atheist von Gottes Gnaden
Teammitglied
Tatsächlich habe ich die Liste eine Weile nicht mehr gepflegt.
Hinsichtlich der V5 sind mir keine deutschsprachigen, offenen Online-Chroniken bekannt.

Von den englischen habe ich mir Seattle by Night mal angeschaut, war mir allerdings zu stressig ^^;

Von den zuvor genannten spielt, soweit mir bekannt, nur noch Genua bei Nacht und Paradise Defiled (beide mit V20).
Ja, gut. Seattle by Night läuft einem Nachts einfach davon, der Server ist überlaufen und das meiste spielt sich zu Stoßzeiten in amerikanischen Zeitzonen ab.
Und mit der Liste helfe ich dir vielleicht in Zukunft etwas und liste auch mal die Discords auf, über die ich stolpere. Auch wenn sie englisch sind.
Und Genua ist leider V: DA und darauf steh ich nicht so sehr.

Kurze Verständnisfrage... meint Onlinechroniken nur solche die gestreamt und online geschaut werden können, oder geht es um solche die auch ohne Stream auskommen und nur online gespielt werden?
Nein, ich persönlich denke nicht an "Streaming" und im Prinzip auch nicht einmal an Voice-/Video-Chats, wenn ich "Online" sage.
Ersteres überlass ich attraktiven schamlosen Cam Girls oder "nerdy Voiceactor" mit Studioequipment, um halbwegs "aushaltbar" zu sein. :D Letzteres kann man machen, wenn man seine private RPG Gruppe ausnahmsweise mal nicht besuchen kann.

Wenn ich "Online" sage, meine ich damit ein gute alte, offene, gut-skalierbare textbasierte/post-by-post Online Chronik, in der jeder mitmachen kann, wenn er gerade Zeit hat und das auch länger tut als nur ein paar Tage.

Wenn letzteres, wäre ein Forum wie dieses nicht dafür prädestiniert eine Onlinechronik zu organisieren und mit Spielern zu füllen? Ich meine, es sollte hier doch ein Leichtes sein Interessenten dafür zu finden.
Wir hatten hier mal eine große Chronik am Laufen... Ahnenblut. (Link ist in der obersten Navigationszeile zu finden.)
Ich habe selbst vor 15 Jahren begeistert darin mitgespielt, hatte aber aufgrund meines Studiums einfach keine Zeit mehr dafür. Erst 2018 ist sie wohl entgültig in Starre gefallen.

Heute sehe ich für das eigentliche Spiel aber einige Vorteile in Discord. Dazu gehören die Programmierbarkeit (bots), Medien darstellung (Google Dienste, Music, Maps etc), Messenger als App, Channels, Rollenverteilung und Rechtemanagement, und natürlich Voice Kanäle, wenn man das will.
Für Diskussionen über das Spiel selbst seh ich mMn aber weiterhin Vorteile in die Threadbasierte Ordnung eines Forums. In Discord gehen viele Dinge einfach schnell in einem schnell laufenden Chat verloren. Man kann nicht einfach auf alte Dinge zurückkommen und isoliert diskutieren.





Aber mal im Allgemeinen gefragt:
Würde denn Interesse an einer deutschen V5 Chronik a la Ahnenblut bzw Seattle by Night bestehen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben