[Werwolf] X-Over.

Dieses Thema im Forum "WoD2: Werwolf: Paria" wurde erstellt von Nethiros, 7. April 2007.

Moderatoren: RockyRaccoon
  1. Nethiros

    Nethiros Halbgott

    Ja, wie ist das mit X-Over?
    Werwölfe sind je rudelfixiert, ersetzt da ein Vamp ein rudelmitglied?
    Und inwieweit kann man da noch beim stamm bleiben? Ich meine: Die sehen das sicher nicht gerne oder? Wird man da nicht automatisch zum Geisterwolf? Oder hält mans geheim? Ich find das stammsystem sowieso panne, aber ne alternative kenn ich nicht.

    Hilfe!
     
  2. Ethan8

    Ethan8 Neuling

    AW: X-Over.

    Die Frage ist, nimmt so ein Werwolfsrudel einfach so einen Vampir auf.
    Oder lässt sich der Vampir aufnehmen ?

    Weil den normalen Vampir, der in der Stadt lebt und sich auch nur auf diese begrenzt hat wird das Gebiete-Gedöns der Werwölfe völlig egal sein. Ebenso interessieren sich die meißten Vampire (Ordo Dracul, da mal ausgenommen) nicht für Geister oder die Grenzen zwischen Geisterwelt und "Normalwelt". Ein Vampir könnte sich vielleicht einem Werwolfsrudel anschließen, wenn er gerade gejagt wird und keinen Schutz unter Seinesgleichen suchen kann oder das Werwolfsrudel verspricht ihm zu helfen, wenn der Vampir den Wauzis unter die Arme greift.
     
  3. Nethiros

    Nethiros Halbgott

    AW: X-Over.

    vielleicht haben sie auch gemeinsame ziele? es geht mir nur um die theorie. Genauso möglich wäre ne 5er-gruppe aus 2Wauzis, 1Vamp, 1Mage und 1sonstwas.... keine ahnung, ich will nur wissen: geht das überhaupt? wegen den ansehen und dem stamm, totems usw...
     
  4. Ethan8

    Ethan8 Neuling

    AW: X-Over.

    Aus "vampirischer Sicht" geht's auf alle Fälle.

    Und von Seiten der Werwölfe aus, dürfte es auch gehen. Immerhin haben beide Parteien nichts gegeneinander und kein Stamm zwingt seine Anhänger Vampire oder Magi zu zerhacken.

    Wenn das Totem was gegen den Vampir hat, wird es schon problematischer. Aber Otto-Normal-Totem hat ja nichts gegen Vampire ^^
     
  5. Johnas Johnson

    Johnas Johnson Ancilla

    AW: X-Over.

    Für eine x-over Gruppe muss doch keiner addoptiert werden. Nehmen wir an ein Spirit schlägt arg aus der Bahn und sorgt für mysteriöse Todesfälle in einer Domäne, Vampire mögen keine Aufmerksamkeits erregende Vorfälle, Werwölfe versuchen die Welten seperat zu halten, und ein Mage kann nun wirklich jeden möglichen Grund nehmen sich damit zu beschäftigen.
    Alle drei Partein haben interessen, dort wo sie sich überschneiden bietet sich ein x-over an. Jeder der Gruppen hat zugang zu unterschiedlichem Wissen, damit ist eine Kooperation sinnvoll.
     
  6. Manny

    Manny Relikt

    AW: X-Over.

    ...wobei das keine Garantie ist, dass die Xenophobie dadurch einfach übersprungen wird. Ich erinnere mich noch gut an das erste Treffen von Heartsblood (Elodoth) und Loki (Mekhet) in Three Shades of Night, das sich gut mit "Oh shit!" paraphrasieren lässt.
     
  7. AW: X-Over.

    Als Verbündete würde ich Vampire, Magier etc noch akzeptieren, aber in einem Rudel sind sie schlicht und ergreifend fehl am Platz, weil einfach das tiefere Verständnis für die Geisterhälfte fehlt.

    Wieso? Gerade die Stämme spielen in W:tF eine untergeordnete Rolle, zumindest als soziales Gebilde, deshalb kann man sie relativ leicht vernachlässigen.
     
  8. Nethiros

    Nethiros Halbgott

    AW: X-Over.

    ja, aber sie bestimmen doch welche der gifts für deinen charakter schon am anfang erhältlich sind.
    Als geisterwolf hast du nur gaben der mutter und des vaters.
    wobei ich das ansehenssystem ebenfalls panne find...
    schade dass es da keine alternativen gibt.
     
  9. AW: X-Over.

    Nein, das fällt nur bei der Wahl der zweiten Gabe (Mutter oder Vater) ins Gewicht, bei den anderen zwei Gaben hat man die selben Auswahl-Möglichkeiten wie sie Werwölfe mit einem Stamm haben.

    Wegen dem Ruf-System könntest du ja mal ein eigenes Thema eröffnen, vielleicht finden wir ja gemeinsam Alternativen. :)
     
  10. Nethiros

    Nethiros Halbgott

    AW: X-Over.

    oh ja...
    mach ich mal.
     
  11. Infernal Teddy

    Infernal Teddy mag Caninchen

    AW: X-Over.

    Ich glaube es ist einfacher, einen Mage zu integrieren, aber probleme sollte es keine geben. *Schulterzuck*
     
  12. gflash

    gflash Drachling

    AW: X-Over.

    Wenn ein Vamp viel Zeit mit Werwölfen verbringt und sein Potestas hoch genug ist, bringt er ja vielleicht eine Diszi hervor welche es ihm erlaubt, mit Geistern zu kommunizieren und später sogar in den Schatten zu wechseln. Mit Cruac sollte das noch einfacher gehen, allerdings wird ein Vampir wohl kaum gleichzeitig in einem Werwolfrudel sein und einem Bund angehören...
     
  13. Ethan8

    Ethan8 Neuling

    AW: X-Over.

    Es sei denn er gehört dem Ordo Dracul an und soll das Wolfsrudel unterstützen bei der Suche nach einem Wyrms Nest/Tor zum Hisil
     
  14. Ehron

    Ehron Clansgründer

    AW: X-Over.

    Alles klar.
     
  15. Ethan8

    Ethan8 Neuling

    AW: X-Over.

    Hmm ? ^^
     
  16. Fabzel

    Fabzel Ancilla

    AW: X-Over.

    So nennt der Orden halt die Teile, das wurd hier schonmal geklärt das es nichts mit dem Wyrm der oWod zu tun hat.
     
  17. Ethan8

    Ethan8 Neuling

    AW: X-Over.

    Ach das meinte er - kk.

    Kenne die oWoD nicht, von daher.
     
  18. Fabzel

    Fabzel Ancilla

    AW: X-Over.

    Ja das is bei einigen wohl so n Thrauma das sie zwanghaft befürchten das oWod Inhalte in die nWod gelangen, was natürlich Grundsätzlich als SCHLECHT zu beurteilen ist ;)

    Ich persönlich hätte garkein Problem damit wenn die Triade und Gaia als eine mögliche Weltanschauung ihren Weg in die nWod finden, meinetwegen sogar als mächtige Spirits. *mich schonmal vor den Steinewerfern versteck*
     
  19. Hank

    Hank Neugeborener

    AW: X-Over.

    Gaia, klingt nach einem planeten spirit^^ von rang 8 oder so
     
  20. Fabzel

    Fabzel Ancilla

    AW: X-Over.

    Joa kommt hin, Gaia wär halt der Spirit der Erde, so wie Luna der vom Mond is ;)
     
Moderatoren: RockyRaccoon
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wechselbälger im X-Over? WoD 1: Wechselbalg: Der Traum 15. Mai 2009
X-Overs Chronicles of Darkness 15. September 2006
Welche Mythologie für ein X-over Regelwerk World of Darkness 15. April 2006
Vampire Werwolf X-over Regeln??? World of Darkness 8. Februar 2006
[Werwolf] X-over Machtgefälle WoD2: Werwolf: Paria 6. Juli 2005

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden