7te See

[Werwolf] Gerüchte über Werewolf: the Forsaken

Dieses Thema im Forum "WoD2: Werwolf: Paria" wurde erstellt von PLG, 23. August 2004.

Moderatoren: RockyRaccoon
  1. PLG

    PLG SL

    So, was kann man bisher über W:tF sagen? Noch nichts da praktisch noch nichts darüber bekannt ist. Aber ganeu dafür ist dieser Beitrag da, um alles zu sammeln was irgendwo an wilden Gerüchten über das System auftaucht.

    Fangen wir mal an:
    Ethan Skemp, der W:tF Developer, durfte bisher ja noch nicht soviel verraten, aber er hat ein paar, wage Dinge angedeutet. Zum einen das sich W:tF sich wesentlich stärker von W:tA unterscheiden soll, als V:tR von V:tM. Eigentlich schonmal nicht schlecht, denke ich. In einem anderen Beitrag in dem es darum ging, ob im neuen Werwolf die Charaktere wie bisher als Werwölfe geboren werden, oder durch einen Biß/ eine Krankheit dazu werden sollten, meinte Ethan auch über beides nachgedacht wurde, und das man beschlossen hatte, dass es auf dauer keinen Spaß machen würde einen "klassischen" Wereolf zu spielen, der durch eine Krankheit zu dem wird was er ist, und bei Vollmond in eine unkontrollierte Raserei verfällt. Also zumindest diese beiden Dinge (als Werwolf geboren und keine wilde Bestie) wurden also schonmal aus dem alten System "übernommen".
     
  2. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Re: Gerüchte über Werewolf: the Forsaken

    Dazu auch ein Zitat von justin Achilli auf Ex Libri Nocturnsi:
     
  3. PLG

    PLG SL

    Re: Gerüchte über Werewolf: the Forsaken

    So, der neue Quarterly ist draußen und enthält eine Liste von Do's and Don'ts, welche Ethan Skemp für sein Team zusammen gestellt hat.
    In kurz also:
    Werwolf wird blutig werden, aber nciht zu dem Punkt an dem man es als Splatter Punk bezeichnen könnte (also nichts ala Freak Legion).
    Werwölfe haben Schwächen und wissen es auch, es wird aber kein Spiel um Persönlichen Horror voller Selbstmitleid und heulerei ala Vampire.
    Die Welt soll glaubhaft sein, voller glaubhafter Gegner, als Kontrast dazu steht das doch eher ungewöhnlcihe Leben als Werwolf.
    Es wird auch wieder ein Spirituelles Spiel, mit Geisterwelten, Geistern und Totems, der Gegner scheint sich aber verändert zu haben, in dem Text werden Ratten und Spinnen als Feinde genannt, und an einer anderen Stelle findet man den Namen The Host. Dazu ist im Quarterly ein Bild zu sehen wie ein Werwolfs Rudel einem Wesen hinterher jagt, welches mich doch sehr, sehr stark an eine Ananasi erinnert. Scheint ja lustiog zu werden!

    Aber ich muß aufhören, mein nWoD Rulebook und V:tR sind gerade geliefert worden :) :)
     
  4. Dragon^Aquilion

    Dragon^Aquilion Haqims rechte Hand

    Re: Gerüchte über Werewolf: the Forsaken

    Hehe, hört sich doch net an ;)

    mfg
    Aqui

    PS: Lies nicht zu schnell, ich will als erstes fertig werden *rofl*
     
Moderatoren: RockyRaccoon
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Werewolf the Forsaken: The Pure Kleinanzeigen 7. August 2009
Werewolf: The Forsaken Kleinanzeigen 19. März 2007
[Werwolf] Fakten zu Werewolf: the Forsaken WoD2: Werwolf: Paria 15. November 2004
[Werwolf] Werewolf: The Forsaken WoD2: Werwolf: Paria 31. Januar 2004

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden