Werwölfe und Islam

Dieses Thema im Forum "WoD 1: Werwolf: Die Apokalypse" wurde erstellt von Dragon^Aquilion, 28. Juli 2004.

Moderatoren: Sycorax
  1. Doomguard

    Doomguard wiedergeboren

    also, du hast das alte sternenträumerstammesbuch.

    ich würde die aussage in dem zusammenhang eher so interpretieren, dass sie zwar die wiesheit der sufi-sekte achten und sogar von ihnen lernen wollen, es aber mehr als motivation bzw. erklärung dafür sehen, dass auch im mittleren osten sternenträumer zu finden sind. die sternenträumer nach dem alten sternenträumerbuch folgen ja dem gaiadharma, dem weg der erleuchtung, den gaia für sie vorgesehen hat, zumindest nach dem alten buch, würde ich es für unwahrscheinlich halten, dass sternenträumer tatsächlich den glauben der sekte annehmen, oder sie sehen darin gaia.
    ich halte es durchaus für nachvollziehbar, dass sie mit der sekte studieren und auch an deren gemeinschaftsgeist teilnehmen wollen. für diesen weg sind sie vermutlich auch bereit die regeln und grundsätze der gruppierung zu bevolgen und zu unterstützen.

    detaillierter kann ich mit gutem gewissen nichts dazu sagen, da ich nicht weis, was die "Sufi sects" sind. wenn du mehr über diese sekte weist, kann ich mir vorstellen, mehr darüber zu sagen.
     
  2. william

    william GW Ragabash

    Out Of Character:
    Schade nur, dass ich nie zum spielen kommen werde *g* als einzige WW-SL hier im Umkreis *snüff*


    nö bist nich die einzige ww-sl hier *g* bin auch eine. *langsam ne absolut wahnsinnige Charidee kriegen tu**g* Ok wer leitet freiwillig?


    Naja was garou und Religion angeht solangs Homide sind wärs ja normal das er eine hat. manche geben ihre alte Religion auf und andere behalten sie eben. Was lupi und Metis angeht, die dürften anfangs nur den Glauben an gaia haben aber wer weiss vielleicht interessieren sie sich später so sehr für ne menschliche Religion das sie ihr beitreten. wäre möglich.
     
  3. Dragon^Aquilion

    Dragon^Aquilion Haqims rechte Hand

    Der Sufismus ist die muslimische Mystik, also sehr stark mit dem Glauben des Islams verbunden, deswegen kann ich mir nicht vorstellen, dass sie das Wissen der Sufis erlernen wollen, ohne dem Islam anzuhängen, des geht a bissel schwierig.

    mfg
    Aqui
     
  4. Doomguard

    Doomguard wiedergeboren

    ich wäre daran interessiert, es genauer zu erfahren.

    grundsätzlich denke ich aber(ich kenne mich aber nicht so genau aus) kann man grundsätzliche lehren oder auch den koran doch auch gut, interessant oder ein leben dannach erstrebenswert halten, ohne, dass man an alah glaubt. die gebete werden dann zu einer bestimmten art von meditation und ein zeichen für sich, dass man seinen stolz überwinden kann. die gebote sind auch ohne religion "gute" grundsätze, nach denen man leben kann usw., ist klar, was ich meine?
     
  5. Dragon^Aquilion

    Dragon^Aquilion Haqims rechte Hand

    Ja, ich verstehe was du meinst.
    Schau mal hier!

    mfg
    Aqui

    PS: Aber um den Sufismus wirklich zu verstehen, muss man an den Koran glauben!
     
  6. Doomguard

    Doomguard wiedergeboren

    link funzt leider nicht, vielleicht verschrieben?
     
  7. Dragon^Aquilion

    Dragon^Aquilion Haqims rechte Hand

  8. Doomguard

    Doomguard wiedergeboren

    ich hab mal reingesehen und ein wenig quergelesen.
    gerade die geadnken auf der anfangseite sind ja unabhängig von religion, will heissen, unabhängig von einem götterglauben oder gar einer götterverehrung dargestellt und als allgemeine weisheiten oder lebensgrundsätze gedacht.
    viele sternenträumer haben ähnliche grundsätze, denke ich. es ähnelt auch den grundgedanken des (religionsfreien) buddhismus.
    später wird schon auf eine art gott eingegangen, der aber (soweit, wie ich es gelesen habe) eher unpersonifiziert bleibt, und auch als leben an sich gemeint sein kann.

    bei dem, was ich der seite entnehme, kann ich mir sehr gut vorstellen, dass man den lehren folgen kann, ohne einen götterglauben zu haben. es reicht, die existens des lebens als grosses mirakel und verehrungswürdig an sich anzusehen.
    dem ansammeln von weisheit und der entwicklung des charakters/der persönlichkeit wird ja auch mehr aufmerksamkeit geschenkt, als der verehrung des gottes.

    den götterglauben anzunehmen halte ich für einen sternenträumer aber für unwahrscheinlich, da dies eine möglichkeit nehmen würde, illusionen zu durchschauen. manche gedankengänge können nicht mehr gedacht werden, wenn man nicht in wiederspruch mit dem gedanken einer allmächtigen gottheit kommen möchte. dieser unterschied könnte nach aussen hin gar nicht unbedingt ersichtlich sein, z.b. könnte der sternenträumer auch die gebete oder niederwerfungen mitmachen, es aber eher als übung und disziplinierung seines wesens sehen, anstatt einer götterverehrung.
     
  9. Dragon^Aquilion

    Dragon^Aquilion Haqims rechte Hand

    Der Sufismus ist aus dem Islam entstanden, ihre höchsten Ziele sind/waren es, den Koran sogut wie möglich zu befolgen und der Glaube an einen allmächtigen Gott ist das höchste Ziel des Sufismus.
    Diese Mystik ist definitiv an den Koran und somit dem Islam gebunden, und um es zu verstehen, muss man an einen allmächtigen Gott glauben.

    mfg
    Aqui
     
  10. Doomguard

    Doomguard wiedergeboren

    soweit ich informiert bin, stehen im koran auch ne mange vernünftige dinge, die auch gut und sinnvoll sind, ohne die existenz oder den glauben an einen gott.
    (koscheres fleisch, beschneidung, usw. das waren alles sachen, die zu der zeit, als er geschrieben wurde, das leben von menschen verbessert haben.)

    in dem sinne, kann man einiges von dem, was auf der seite steht, die du angegeben hast, annehmen und leben, ohne an irgendetwas allmächtiges zu glauben. als anleitung zu einem besseren leben,völlig unabhängig von einem gott.

    ich traue mir jedenfalls zu, es zu verstehen, auch ohne an einen gott zu glauben, dies ist mir beim buddhismus auch gelungen, in welchem fall das aquivalent der glaube an wiedergeburt, den himmel oder anderer schlecht nachweisbarer ideen ist.

    ich kann nur empfehlen, es zu versuchen ;) wenn man immer alles glaubt, was einem gesagt wird, wird man sich nur langsam weiterentwickeln, und im besonderen selten eigene weiterbringende ideen haben.
     
Moderatoren: Sycorax
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Werwölfe Gesellschaftsspiele 4. September 2010
Islam und Judentum WoD 2: Vampire: Requiem 29. Mai 2005
Islam und die Türkei bei Engel Die Chroniken der Engel 4. Juli 2004
Werwölfe WoD 1: Vampire: Die Maskerade 9. Dezember 2003

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden