Rezension Warhammer Game Master's Toolkit [Team-Rezi]

Dieses Thema im Forum "Warhammer Fantasy" wurde erstellt von Skar, 28. September 2010.

Schlagworte:
  1. Skar

    Skar Dr. Spiele Mitarbeiter Administrator

    Warhammer Fantasy RPG Game Master's Toolkit


    [Team-Rezi]


    Das Warhammer Game Master's Toolkit enthält einen Hardcover-Sichtschirm mit 4 Innen- und Außenseiten und ein 32 seitiges Toolkit-Heft für das Warhammer Fantasy Rollenspiel.

    Der Sichtschirm ist äußerst stabil und präsentiert sich im ca A4-Hochformat farbig mit 4 Innenseiten und 4 Außenseiten. Der Schirm ist hochglanzbeschichtet und macht eines sehr soliden Eindruck. Die beiden äußeren Außenseiten (die zu den Spielern zeigen) zeigen aus mehreren Bildern zusammengesetzte Collagen zu Warhammer. Farblich sind sie lediglich in Braunstufen gehalten und gehören meines Erachtens nicht zu den besten Werken, die man dafür hätte heranziehen können. Die inneren Außenseiten (die für den SL) zeigen mehrfarbig eine recht grobe Überblickskarte des Imperiums.

    Die Innenseiten gehen von links nach rechts zuerst auf Regelteile ein. Hier werden Aktionen, Kampfschwierigkeiten, der unbewaffnete Kampf und Schaden+Heilung behandelt. Darauf folgt eine Tabelle zu kritischen Treffern und nach Körperzonen getrennte Würfeltabellen zu Auswirkungen von kritischen Treffern. Kleinere Kästen gehen auf Wahnsinnspunkte und Glückspunkte ein.
    Darauf folgt ein Bereich über Waffenqualitäten, Nahkampf- und Fernkampfwaffen, zu Rüstung und deren Effekten sowie ein kleiner Kasten zu Fallschaden.
    Dazu kommen Zufallstabellen für Zwergen-, Elfen-, Halbling- und Menschennamen.
    Ergänzt wird das Ganze noch durch Talent- und Skilltabellen jeweils mit Verweis zu den dazugehörigen Seiten des Regelwerks.

    Der eigentliche Schatz dieses Toolkits ist das in s/w (Grautöne) gehaltene Toolkit an sich. Hier finden sich auf 32 Seiten diverse Zufallstabellen bzw. Anregungstabellen zu bestimmten Kategorien, die dem SL die Arbeit erleichtern sollen. Angereichert sind diese Tabellen mit jeweils thematisch passenden Erläuterungstexten. Die Tabellen an sich sollte man sich nicht als eine Auflistung von Stichpunkten vorstellen, vielmehr werden hier in kurzen Absätzen wervolle Informationen dargestellt.

    Auf den Inhalt des Toolkits möchte ich hier noch weiter eingehen:
    Eine kurze Einführung zum Imperium und wozu man diese Spielhilfe nutzen kann eröffnet das Heft. Dann geht es auch schon zur ersten Kategorie Gebäude und Etablissements an welches sich ein Text zu den Abwasserkanälen anschließt. Die nächste Kategorie beinhaltet Straßenencounter. Auch hier schließt sich ein Text an und zwar zu Dieben und Bettlern. Auf den nächsten 3 Seiten geht es um Wirtshäuser, an die sich ein Text zu Kneipenspielen anschließt.
    Teil 2 des Toolkits wendet sich der Wildnis zu und startet mit der Rubrik Straßen, Wälder und Farmen der durch einen Abschnitt zu Gefahren in der Natur aufklärt. Es folgen die Wildnisencounter und ein Text zu Gesetzlosen und Tieren. Dörfer und Siedlungen beinhaltet die nächste Rubrik, die in dem Text Seltsame Dinge ergänzende, seltsame Vorgänge in den Dörfern ausführt.
    Es folgt Teil 3 des Toolkits, in dem Tabellen zu Personen und Plots zu finden sind.
    Auf der letzten Innenseite finden sich noch Anmerkungen zum Gruppenzusammenhalt und die Credits/das Impressum. Die Umschlagvorderseite enthält das Titelbild und das Inhaltsverzeichnis, während die Umschlagrückseite einen Werbetext zu der Publikation enthält.

    Ich fasse meine Wertung zu diesem Produkt nochmal zusammen: Wir haben hier einen sehr soliden Hardcover-Sichtschirm, für den ich mir eine bessere Außenillustration wünschen würde.
    Hinzu kommt das 32seitige Toolkit mit vielen Anregungen und Spontan-Spielhilfen für echten Spielmehrwert. Das Toolkit ist dermaßen mit interessanten und anfixenden Ideen vollgetopft, dass ich diesem Produkt am liebsten 6 Punkte auf einer Skala von 1 bis 5 geben möchte. Und das bereits ohne den günstigen Preis von 14,95 $ berücksichtigt zu haben.

    Ich bin schwer begeistert! Es bleibt zu hoffen, dass dieses Werk doch noch für den deutschen Markt übersetzt wird.Den Artikel im Blog lesen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Seeker - The Role Playing Game [Team-Rezi] Andere RPG-Systeme 27. März 2012
The hunger games [Team Rezi] Literatur 13. März 2012
Warhammer: Bestiarium (I) [Team-Rezi] Warhammer Fantasy 28. September 2010
Warhammer Fantasy Rollenspiel (I) [Team-Rezi] Warhammer Fantasy 3. September 2010
Warpstone magazine [Team-Rezi] Warhammer Fantasy 28. September 2010

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden