Waffen-Exoten

Skar

Dr. Spiele
Teammitglied
Administrator
Welche Waffen-Exoten (die nicht zur Standard-Ausrüstung gehören) kennt ihr und welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht (positive und negative)?
 

Kelenas

Gruppenlos
Kommt draufan, was du jetzt als Waffen-Exoten bezeichnest; wenns um selbsterstellte Waffen geht, habe ich sowohl gute, als auch schlechte Erfahrungen gemacht.
Anfangs (da war ich noch in einer SR-PG Truppe) hab ich ne Menge Waffen erstellt, die rein nach dem Gesichtspunkt der größtmöglichen Tötungseffiziens erstellt waren.
Mittlerweile erstelle ich eher Waffen die ein wenig denen im Arsenal ähneln, also ein recht moderater Powerlevel. Zudem habe ich noch einige "speziellere" Produkte, wie den Colt Rangemaster; eine Art Scharfschützenrevolver, der die Reichweitentabelle von Mps anstelle der von Schweren Pistolen verwendet. Wenn interesse besteht kann ich gerne mal ein paar meiner Eigenkreationen hier reinstellen.

freundlichst,
Kelenas
 

Hasran

Ex-M0derat0r
@Kelenas

Waffen haben es meist an sich, dass man sie möglichst in Richtung "größtmöglichste Tötungseffizienz" erstellt; verdammt, es sind Waffen! *g*

@Skar

Eine genauere Bestimmung von "Exot" wäre hilfreich.
Selbsterstellte Waffen?
Waffen mit einer (für den Spielbeginn zu) geringen Verfügbarkeit?
Waffen, die eigentlich niemand benutzen sollte, weil sie schlicht und ergreifend sch***e sind?

Innerhalb meiner Charaktersammlung findet sich eigentlich nur ein Katana als Exot.
Allerdings nutzt dieser Charakter diese Waffe auch nur zu Dekoration.

Grüße,
Hasran, "normal"
 

Meacul

Gedanke
Es gibt für mich keine "Exotische waffe" was ich in die Fingerkriege verwende ich. Selbst wenn es ein Metamensch ist.
Höchstens die Netzpistole.

Gruß
Meacul
(Söldner mit Still)
 
Oben